Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Produktinformationsmanagement

Das in den Niederlanden börsennotierte Unternehmen Icecat arbeitet an einer 2.0 Cryptocurrency ICURY für Global Content Syndicat

Icecat, ein in den Niederlanden börsennotiertes Unternehmen und Anbieter eines einzigartigen und weltweiten Open Content Katalogs, arbeitet an der Erstellung und Ausgabe einer sogenannten "2.0" Cryptocoin, ICURY. ICURY, Icecat CryptocURencY, wird ein Cryptotoken sein, das von Icecat angenommen wird und eine zentrale Rolle bei der Bezahlung und Content Erstellung in Icecats existierendem Ecosystem spielen wird. Icecat ist kein Start-up mit lediglich einer Geschäftsidee, und das Token ist somit eine 2.0 Coin, da es von einem langjährig existierenden und profitablen Unternehmen ausgegeben wird, welches operationelle Dienstleistungen anbietet und nachweisliche Erfolge vorzeigen kann. ICURY definiert sich als Cryptotoken, welches Icecats existierendes Global Product Content Syndication Netzwerk dezentralisiert. Dieses Netzwerk verzeichnet aktuell bereits 18 Milliarden Downloads pro Jahr und wird von zehntausenden E-Commerce Firmen aktiv genutzt....

Mercedes-Benz Original-Zubehör geht mit STEP neue Wege

Unternehmen des Daimler Konzerns entscheidet sich für das Stammdaten-Management mit Stibo Systems Stuttgart-Vaihingen/Hamburg, 29. September 2014. Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen verantwortet die Mercedes-Benz Accessories GmbH als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Daimler AG die Entwicklung, Auswahl und Vermarktung von technisch und qualitativ hochwertigem Original-Zubehör und maßgeschneiderten Kollektionen zur exklusiven Individualisierung der Marken Mercedes-Benz, smart und AMG. Maßgeschneiderte Vielfalt kennzeichnet die Produktpalette der Mercedes-Benz Accessories GmbH. Darunter sind unter anderem innovative Kommunikationslösungen, praktische Transportlösungen, detailgetreue Modellautos und elegante Accessoires. Hinzu kommen Lizenzprodukte und Kooperationen mit führenden Markenartikelherstellern sowie das exklusive Angebot von Mercedes-Benz Style. Die Mercedes-Benz Accessories GmbH organisiert täglich über...

Ein Barcode für das „Internet der Dinge“?

Ein Barcode für das „Internet der Dinge“? Stibo Systems‘ Blick in die Zukunft Verändertes Einkaufsverhalten bedeutet, dass Einzelhändler die Art ihrer Kundeninteraktionen ändern müssen. Ob Online-Shop oder Einkaufsmeile: Kunden nutzen verschiedenste Kanäle, erwarten aber bei einem Kauf ein einheitliches Markenerlebnis. Eine nahtlose Kundenzufriedenheit ist nur erreichbar, wenn die Lieferkette reibungslos funktioniert und über die Kundenkontaktpunkte hinweg synchronisiert wird. Mit den neuen, datenbasierten Technologien stehen Einzelhändlern schnell und kanalübergreifend mehr Daten über Produkte und Kaufverhalten zur Verfügung. Mit dieser Datenbasis können sie besser auf Veränderungen des Kaufverhaltens reagieren. Eine der im Einzelhandel verwendeten Technologien hat sich bis heute gehalten: Der Barcode, dessen 40. Jubiläum nun gefeiert wurde. Am 26. Juni 1974 wurde in den USA eine Packung Wrigley’s Juicy Fruit-Kaugummi als...

Kostenloses eStrategy-Magazin in neuer Ausgabe erschienen

Ab sofort steht Ausgabe 03/2013 des eStrategy-Magazins unter www.estrategy-magazin.de wieder kostenlos zum Download bereit. Informativ, nützlich, wissenswert – wie in den vergangenen Ausgaben konnte die eStrategy-Redaktion auch in der aktuellen Ausgabe des Magazins wieder jede Menge Fachwissen rund um E-Commerce, Online-Marketing, Webentwicklung und E-Recht auf rund 120 Seiten bündeln. Der Schwerpunkt der Ausgabe 03/2013 liegt auf dem Bereich „Produktinformationsmanagement“, zu dem praktische Informationen geliefert werden. In den Fachartikeln beschreiben Spezialisten PIM als „Katalysator“ im E-Business und analysieren...

Brütsch&Rüegger baut auf Stibo Systems

Schweizer Erfolgsunternehmen will seine Produktdaten mit der Stammdaten-Plattform STEP steuern Hamburg/Urdorf (CH), Juli 2011. Brütsch/Rüegger Tools ist ein international tätiger Händler von Qualitätswerkzeugen für Mess-, Fertigungs- und Montagetechnik sowie Normteilen und Arbeitsschutz-Equipment. Er will die Stammdaten seiner über 100.000 Produkte mit dem neuen STEP-System von Stibo Systems als PIM/MDM-Plattform pflegen. Brütsch/Rüegger Tools aus Urdorf bei Zürich ist Schweizer Marktführer für den produktions-verbindenden Handel mit Werkzeugen, Normteilen und Arbeitsschutz-Ausrüstung. Der Händler stellt hinsichtlich...

SAP überreicht Zertifizierungsurkunde an die asim GmbH

asim erleichtert den Austausch von Produktdaten zwischen SAP und seiner Informationsmanagementlösung Bregenz, 23. Mai 2011 - asim - Anbieter von Lösungen für das Produktinformationsmanagement - gab heute bekannt, dass seine SAP-Schnittstelle von der SAP Software AG zertifiziert worden ist. Mit dieser können Unternehmen Daten zwischen SAP und asimBase sicher austauschen. Ein händisches Doppelpflegen in zwei Anwendungen entfällt und die Daten sind auf dem aktuellen Stand. Mit der Zertifizierung bescheinigt SAP, dass die asimSuite 4.0 den Qualitätsstandard im SAP-Ökosystem erfüllt. SAP-Kunden profitieren, indem sie beispielsweise...

Inhalt abgleichen