cryptocurrency

15.06.2020: | | | |

Gudix® Net vs. Cryptocurrency

Sicherheit / Kryptografie Die Blockchain-Technologie gilt allgemein als sicher. Die Sicherheit hat jedoch seinen Preis in Form von Stromverbrauch, Performance, Speicheraufwand, etc. Das Gudix® Net setzt eigene Blockchain-Technologie ein, in welcher der Proof-of-Work ersetzt wurde durch Proof-of-Encryption. Das Gudix® Net basiert auf libsodium und ist kryptografisch auf höchstem Level verschlüsselt. Transfergeschwindigkeit / Proof-of-Work Aufgrund der Softwarearchitektur sind Cryptowährungen auf Bestätigungen innerhalb der Netzwerk-Teilnehmer angewiesen, um "Double Spending" zu vermeiden und die Sicherheit möglichst zu gewährleisten. Transferbestätigungen benötigen Zeit und führen zu einer eingeschränkten Performance. Gudix® Nuts sind per sofort transferiert und bestätigt. Wallet vs Nullet / Empfängeradressen Ein Wallet einer Cryptowährung sitzt auf einem Träger, einem Notebook, einem Mobiltelefon, einem USB-Stick, etc. Wer den...

WELTNEUHEIT: Belgische Technologiefirma macht die Verwahrung und Verwaltung von Kryptowährungen endlich sicher

NGRAVE ZERO setzt einen neuen Standard bei Cold Wallets und ermöglicht gleichzeitig jederzeitige, digitale Verfügbarkeit der digitalen Assets. Vorbestellungen ab heute bei Indiegogo möglich ! BRÜSSEL / SAN FRANCISCO -- 26. Mai 2020 -- Das digitale Anlage- und Sicherheitsunternehmen NGRAVE (https://www.ngrave.io/) gibt heute bekannt, dass ihr Kernprodukt, NGRAVE ZERO, jetzt bei Indiegogo vorbestellt werden kann. NGRAVE ZERO ist die weltweit sicherste Hardware-Wallet (elektronische Geldbörse) für Kryptowährungen. Es ist die einzige Wallet, die auch beim Generieren privater Schlüssel (private keys) und beim Durchführen von Transaktionen vollständig offline bleibt und die Benutzer damit von potenziellen Online-Angriffen verschont. NGRAVE ZERO verwendet Firmware, die die weltweit höchste Sicherheitszertifizierung EAL-7 erhalten hat. Im Vergleich dazu verfügen Wettbewerbsmodelle nur über niedrigere Zertifizierungen (zB Ledger Nano...

edeXa bietet innovativen Security Token

Das neu gegründete Unternehmen edeXa AG (Vaduz) automatisiert Supply-Chain Prozesse, die über Blockchain transparent und sicher abgewickelt werden. Aktien an diesem Geschäftsmodell der Zukunft können ab sofort in einem Security-Token Sale erworben werden. Die Firma io-market AG mit Sitz in Vaduz hat sich zu einem führenden Unternehmen im Bereich Supply-Chain-Management etabliert. Internationale Konzerne verschicken beispielsweise ihre Rechnungen, Lieferscheine sowie begleitende firmeninterne Informationen oder Mitteilungen an weltweit verstreute Kunden über dieses System. Die Business Blockchain: Transparent, sicher und schnell Nun geht io-market einen Schritt weiter und verknüpft ihre Software-Lösungen mit der Blockchain-Technologie. Für diesen neuen Geschäftszweig gründete io-market die Firma edeXa AG, die damit zu den ersten Unternehmen weltweit gehören wird, die ihren Tausenden von bestehenden Kunden die konkrete Abwicklung...

Das in den Niederlanden börsennotierte Unternehmen Icecat arbeitet an einer 2.0 Cryptocurrency ICURY für Global Content Syndicat

Icecat, ein in den Niederlanden börsennotiertes Unternehmen und Anbieter eines einzigartigen und weltweiten Open Content Katalogs, arbeitet an der Erstellung und Ausgabe einer sogenannten "2.0" Cryptocoin, ICURY. ICURY, Icecat CryptocURencY, wird ein Cryptotoken sein, das von Icecat angenommen wird und eine zentrale Rolle bei der Bezahlung und Content Erstellung in Icecats existierendem Ecosystem spielen wird. Icecat ist kein Start-up mit lediglich einer Geschäftsidee, und das Token ist somit eine 2.0 Coin, da es von einem langjährig existierenden und profitablen Unternehmen ausgegeben wird, welches operationelle Dienstleistungen...

Inhalt abgleichen