Artist Training

Deutschlandweites Weiterbildungsprojekt für Exil-Künstler*innen Neues DAAD-Projekt am UdK Berlin Career College: Artist Training

Das DAAD-geförderte Artist Training DIGITAL BASICS ist ein Qualifizierungsprogramm am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin für Exil-Künstler*innen. Von August 2020 bis Dezember 2021 werden in einer ersten Phase gemeinsam mit drei Partnern deutschlandweit die jeweiligen Erfahrungen in der Weiterbildung von professionellen Künstler*innen im Exil ausgetauscht sowie vorhandene digitale Lerninhalte ausgewertet und bedarfsgerechte Lerninhalte produziert. Zentral ist der Austausch der verschiedenen Akteur*innen im Rahmen eines Fachtages Artist Career Forum 2021 (AT). In einer zweiten Phase in 2021 werden Basisthemen der Selbstständigkeit in Deutschland anhand von Online-Lehre mit vertiefenden Workshops, Beratungen, Praxismodulen und Exkursionen an professionelle Exil-Künstler*innen vermittelt. Diese neue Zusammenarbeit wird in der dritten Phase ausgewertet. Partner sind die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, das Global Board...

Artist Training Berlin – Beratungsstelle für Exil-Künstler*innen am UdK Berlin Career College

Die Beratungsstelle Artist Training Berlin bietet Erstberatung und Weitervermittlung für alle künstlerisch-kreativen Bereiche an und ist am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin angesiedelt. Die Anlaufstelle verfügt über ein Netzwerk, zu dem das International Office, das Interkulturelle Mentoring, die Allgemeine Studienberatung und die Gleichstellungsbeauftragten der UdK Berlin gehören. Ziel ist es, passgenaue Angebote und Ansprechpartner*innen für Studieninteressierte, Studierende und Wissenschaftler*innen sowie professionelle Künstler*innen mit Fluchthintergrund ausfindig zu machen. Beratung: telefonisch in der offenen Sprechstunde: mittwochs, 10-11 Uhr, Berlin Career College der UdK Berlin, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin, Raum 161 Seit 2016 bieten insgesamt 33 grundlegende und vertiefende Module im Rahmen des ARTIST TRAINING Informationen für über 400 Teilnehmende aus den Branchen: Musik, Bildende Kunst, Darstellende...

Neues Projekt Artist Training ARTISTIC COLLECTIVES am UdK Berlin Career College

Das neue Projekt Artist Training ARTISTIC COLLECTIVES ist ein Weiterbildungsangebot am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin zur Qualifizierung, Beratung und Vernetzung von Künstlerinnen und Künstlern im Exil. In drei Ausgaben von Mai 2020 bis Oktober 2021 erhalten erstmals jeweils fünf Kollektive aus Exil-Künstler*innen aus den Branchen: Musik, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Film und einer interdisziplinär arbeitenden Gruppe eine fünf-monatige Begleitung. Geboten wird eine Trainingseinheit aus 30 Stunden mit monatlichen Workshops nach individueller Zielsetzung, zwei Einzelberatungen, die Präsentation der eigenen Arbeit an einem Veranstaltungsort und der Austausch aller Gruppen. Darüber hinaus vermitteln die Digitalen BASICS Basisthemen der Selbstständigkeit mit 2 Stunden Online-Lehre und 12 Stunden vertiefenden Workshops. Ziele sind die Vernetzung in die Berliner Kultur- und Kreativwirtschaft durch das Kennenlernen...

Artist Training Showroom zum UdK Rundgang vom 20. – 22. Juli 2018

Modulleiter und Alumni des Artist Training for Professionals präsentieren ihre künstlerischen Arbeiten beim Rundgang der Universität der Künste Berlin Eröffnung des neuen Projektes Artist Training for Professionals (Juli 2018 bis März 2020) Das Projekt Artist Training for Professionals gilt als ein bundesweit einzigartiges Modellprojekt zur Integration für Künstlerinnen und Künstler im Exil und ist am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin angesiedelt. Basierend auf dem Vorgängerprojekt Artist Training: Refugee Class for Professionals (November 2016 – März 2018) mit 120 Teilnehmenden und dem Pilotprojekt...

Inhalt abgleichen