natürlich Wohnen

Über 70 Seiten rund ums natürliche Wohnen – der neue Sensibler Wohnen Möbelkatalog ist da

Passau, 17.08.2017 Modern und sinnlich, so präsentiert sich ökologisches Wohnen heute. Der neue Sensibler Wohnen Katalog von ÖkoControl – Verband ökologischer Einrichtungshäuser hat die Highlights der aktuellen Kollektionen zusammengestellt und zeigt auf gut 70 Seiten ausgesucht schöne Möbel aus massivem Holz für alle Bereiche des Wohnens. Ob Schlafen, Wohnen, Speisen, Kindermöbel oder Küche – die Einrichtungsvorschläge, die das 76 Seiten starke Wohnbuch aufzeigt, bestechen durch Eleganz und vornehm schlichtes Design. Vorbei die Zeiten von rustikalem Rumpelstilzchen-Look und Betten wuchtig wie Wikingerschiffen. Die mittlerweile 13. Ausgabe des verbandseigenen Kataloges belegt einmal mehr, dass man beim Stichwort ökologisches Design getrost an die Klassiker von morgen denken kann. Puristisch, aber nicht streng, klar, aber nicht cool, und vor allem harmonisch in der Kombination von Material, Form und Farbe geben sich die ausgewählten...

„Schöner Wohnen“ mit Anrei auf der Afa Augsburg – So modern sind Massivholzmöbel heute

Auf einem Fleck möglichst viel Anregung für ein harmonisches Heim, das bietet der österreichische Massivholzmöbel-Spezialist Anrei auf der diesjährigen Afa Augsburg. Die aktuelle Wohnzimmerlinie PURO vereint in filigraner Formensprache mit Anleihen an das Design der Sechziger Gradlinigkeit und kraftvolles Holz zu einer modernen Art von Gemütlichkeit. Durch den neuen honigbraunen Farbton ‚Barrique geölt‘ erhalten die markanten Nussbaum- und Eichenfronten eine besonders behagliche Note, die sich auch im Speisezimmer wiederfindet. Den Essbereich repräsentieren Tische aus der METRO-Linie mit grazilem Holzgestell oder eleganten Metallwangen. Die passende Polsterbank überzeugt nicht nur durch hohen Sitzkomfort, sondern auch durch die zeitgemäß schlanke Silhouette. Königlicher Schlaf im Zirbenbett Für Ruhe und Ausgeglichenheit über Nacht sorgt das Zirbenbett BIG ANN. Die ätherischen Öle des traditionellen Alpenholzes wirken...

Ein mehr als gelungener Auftritt – Anrei überzeugt auf der imm cologne mit urbaner Gemütlichkeit in Massivholz

Neues Programm Puro für Speisen und Wohnen erweist sich als voller Erfolg Pabneukirchen, 30.01.2015 Mehr als zufrieden ist der öberösterreichische Massivholzmöbelhersteller Anrei mit dem diesjährigen Auftritt auf der imm cologne. Das neue Speise- und Wohnprogramm Puro überzeugte auf ganzer Linie. Der gelungene Mix aus modernem Design, Gemütlichkeit, großer Planbarkeit und bestem Preis-/Leistungsverhältnis fand regen Anklang beim Fachhandel. Sowohl die markanten Hölzer Wildkernbuche und Balkeneiche als auch die Kombinierbarkeit mit Lack- und Hochglanzfronten trafen den Geschmack. Die starke Besucherfrequenz, die nochmal 20% über dem Vorjahr lag, brachte zudem viele neue Kunden. Optisch und preislich habe man ein attraktives Angebot vorlegen können, mit Funktionalitäten, die sich vor allem an den Bedürfnissen der Verbraucher orientieren und weniger an der letzten technischen Neuerung. „Puro ist ‚Natürlich Wohnen‘ auf bezahlbarem...

Trend natürlich Wohnen auf der imm cologne 2015 – urbane Gemütlichkeit mit dem Wohn- und Speisezimmerprogramm PURO von Anrei

Pabneukirchen, 07.01.2015 Modern, natürlich und planbar wie vom Tischler wird sich das neue Massivholzprogramm des österreichischen Massivholzherstellers Anrei auf der imm cologne 2015 präsentieren. Im Mittelpunkt steht nicht die neuste ausgefallene Designidee, sondern ein sehr wohnlicher Mix aus urbanem Design und Gemütlichkeit für Speisen und Wohnen. Auch die Funktionalitäten orientieren sich ganz an praktischen Nutzerbedürfnissen im Alltag. Die Bänke bieten durch die bequeme Polsterung viel Sitzkomfort und sind planbar in jeder beliebigen Größe. Auch die Vitrinen, Sideboards und Regale lassen sich frei gestalten und an...

imm cologne 2015 mit Anrei Reisinger – neues Massivholzprogramm PURO eröffnet grenzenlose Planungsmöglichkeiten

Pabneukirchen, 16.12.2014 Modern, geradlinig und fast grenzenlos planbar wird sich das neue Programm Puro des österreichischen Möbelherstellers Anrei auf der imm cologne 2015 präsentieren. In gekonntem Mix aus Gemütlichkeit und urbanem Design laden verlängerbare Wangentische aus markantem Massivholz zum Dinner zu zweit oder zum Familientreffen ein. Ein besonderer Augenschmaus sind die in die Tischplatte eingefrästen Hirnholzapplikationen. Die Bänke bieten durch die bequeme Polsterung viel Sitzkomfort und sind planbar in jeder beliebigen Größe. Auch die Puro Vitrinen, Sideboards und Regale lassen sich frei gestalten und an...

Design-Massivholzschlafzimmer Tares von Anrei – natürlich, bequem und harmonisch

Pabneukirchen, 09.07.2014 Komfort wird groß geschrieben bei der aktuellen Schlafzimmer-Kollektion Tares des österreichischen Massivholzspezialisten Anrei. Weiche Rückenpolster, gepolsterte Seitenteile, Komforthöhe und schwebende, bodenfreie Nachttische machen das Leben in und um das Bett bequem. Die sanft geschwungene Linienführung beruhigt das Auge, farbige Glaseinsätze setzen Akzente. Edle Holzarten wie Asteiche oder Astnuss inszenieren die harmonische Komposition wirkungsvoll und sorgen obendrein für guten Schlaf, denn Naturhölzer verbreiten ein angenehmes Raumklima. Besonders wertvoll: Zirbenholz, dessen ätherische Öle...

Natürlich schlafen wie ich’s mag – individuell planbare Massivholzschlafzimmer von Göhring

Untersiemau, 08.07.2014 So verschieden wie die Geschmäcker sind die Varianten, in denen sich die modernen Schlafzimmer des fränkischen Massivholzspezialisten Göhring planen lassen. Die Schranksysteme sono und riva bestechen nicht nur durch das ausgereifte Innenleben, das Übersicht und Ordnung in den Schrank bringt. Dank des feinen Rasters lassen sie sich auch passgenau für jede Raumgröße und Form planen, wie es sonst nur mit Maßarbeit vom Schreiner möglich ist. Selbst die Realisierung von Sondermaßen gehört hier zum selbstverständlichen Standard dazu. Wertvolle Naturhölzer wie Buche, Kernbuche, Eiche oder Nussbaum lassen...

Tischkultur wird Wohnkultur – harmonische Ensemble in leichtem Massivholzdesign von Göhring

Untersiemau, 20.05.2014 Fließend sind heute die Übergänge der einzelnen Wohnbereiche. Kochen, Essen, Loungen, Fernsehen – alles ist wenn möglich offen gestaltet und beweist Großzügigkeit. Die neue Art des Wohnens erfordert allerdings flexibel zu nutzende Möbel und eine Optik, die alle Bereiche übergreift, wenn es nicht Vintage-Style sein soll. Nicht uniform, aber mit klar erkennbarer gemeinsamer Linie sind z.B. die neuen Massivholzprogramme des oberfränkischen Massivholzspezialisten Göhring. Seine Speise- und Wohnmodule funktionieren einzeln oder untereinander kombiniert. Der zarte VIVO Tisch in filigranem Design lässt...

Mega-Trend natürlich Wohnen – Bitte nur nicht massig! Filigrane Massivholzmöbel von Göhring

Untersiemau, 01.04.2014 Holzmöbel boomen, keine Frage. Eine Wohnungseinrichtung, die natürliches Ambiente ins Haus zaubert, ist so gefragt wie seit den 80ern nicht mehr. Mit einem entscheidenden Unterschied: Massiv ja, aber in leichter, eleganter Optik soll es heute sein. In Perfektion bietet das der oberfränkische Massivholzspezialist Göhring. Seine Wohnprogramme in Buche, Eiche oder Nussbaum setzen ganz auf filigrane Linien und Transparenz. Beschwingt und fröhlich stellt sich das neue Vivo-Programm vor. Farbige Fronten und ganz individuell gestaltbare Regallösungen lösen die schwere Wohnwand von einst ab, alles wirkt locker...

Harmonie in massivem Holz – die grifflose Küche von Göhring Massivholzmöbel lässt Wohnen und Kochen eins werden

Untersiemau, 05.03.2014 Der große Küchentrend 2013/2014, Küchen, die nahtlos in den Wohnbereich übergehen, hat die Massivholzszene erreicht. Wie bei den konventionellen Küchen, werden jetzt auch hier die Möbelkorpusse Sideboards und Wohnwänden immer ähnlicher, verschwinden die küchentypischen Griffe, an denen sich der klassische Oberschrank früher identifizieren ließ. Die Bezeichnung ‚grifflos‘ hat dabei vor allem die GL 5000 des deutschen Herstellers Göhring verdient. Der oberfränkische Vollholzspezialist arbeitet nicht, wie verbreitet, mit einer Griffleiste, die aufgesetzt wurde. Bei seinem erstmals auf der imm...

Inhalt abgleichen