Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Mit Hagebutten die Haut schützen - Hagebuttenkernöl sorgt für eine gepflegte Haut

Unsere Haut wird täglich stark strapaziert. Gerade im Winter setzt kalte und feuchte Luft der Haut erheblich zu. Die Feuchtigkeit in der Winterluft saugt die Haut förmlich aus, wodurch schnell trockene und rissige Stellen entstehen können. Gerade bei Kindern sollte man auf derartige Anzeichen achten, denn solche trockenen Stellen können schnell sehr unangenehm werden. Viele Eltern greifen deshalb zu Schutzcremes, die der empfindlichen Babyhaut den nötigen Schutz bieten sollen. Doch meistens beinhalten diese Cremes nicht die richtigen Inhaltstoffe, um die Haut nicht nur zu schützen, sondern auch zu pflegen.

Anders ist da die PaediProtect Wind & Wettercreme für Kinder mit Lichtschutzfaktor 15 (www.windundwettercreme.de). Ihre Inhaltsstoffe sind für ihre Unbedenklichkeit bekannt. So wird unter anderem auch Hagebuttenkernöl verwendet. Dieses leicht verträgliche Wildrosenöl wird oft zur Behandlung trockener, rissiger oder schuppiger Haut eingesetzt, da es die Wundheilung beschleunigt und die Fähigkeit der Haut verbessert Feuchtigkeit aufzunehmen. Ebenso findet es Anwendung bei Verletzungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleischs, was die Unbedenklichkeit unterstreicht.

Des Weiteren bietet die PaediProtect Wind & Wettercreme einen Schutz vor Kälte und leichten Erfrierungen, pflegt die Haut und schützt zudem auch noch vor UV-Strahlung. Leider wird die Strahlungsintensität der Sonne zu häufig unterschätzt, denn auch im Winter ist sie stark genug, um der ungeschützten Kinderhaut schaden zu können.

Diese grandiosen Pflegeeigenschaften können Sie nutzen, um Ihr Kind bestmöglich durch den Winter zu bringen. Über die Website des Herstellers (www.paediprotect.de) ist die Creme erhältlich.

AnhangGröße
PRESSE__PP_WW_Umverpackung_300dpi_ganzklein.jpg67.81 KB

Über Paedi Protect AG