Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

OUTPLACEMENT50PLUS lanciert innovative Trennungskultur in Köln

Dank Outplacement50plus, dem Pionier der altersgerechten Outplacement-Beratung und der beruflichen Neuorientierung ab 50 hält nun auch in Köln eine neue Trennungskultur Einzug. Der neue Ansatz von Outplacement50plus revolutioniert die Trennungskultur im Unternehmen und ermöglicht Arbeitnehmern eine neue Arbeitswelt zu finden, für die es sich einzusetzen lohnt: www.outplacement50plus.com/Outplacement_Koeln.asp

Arbeitgeber wie Arbeitnehmer sind heute einem unerbittlichen Wandel ausgesetzt, der sie in immer kürzeren Abständen zur Neuausrichtung zwingt. Auch ältere und gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte sind deshalb immer häufiger von einem Personalabbau betroffen. Dieser trifft sie oft unvorbereitet und mit voller Wucht.

Der internen Reputation Sorge tragen:
Da sich Arbeitnehmer ab 50 oft über Jahrzehnte nicht mehr beworben haben, weder über Kenntnisse der Arbeitsmärkte noch über eine Methodik der beruflichen Neuorientierung und professionellen Bewerbung verfügen, bleiben sie oft länger arbeitslos und können aus Sicht des entlassenden Unternehmens den Betriebsfrieden, die interne Reputation und die Profitabilität des entlassenden Unternehmens nachhaltig beeinträchtigen: www.outplacement50plus.com/Outplacement_Vorteile.asp

Erfolgreicher beruflicher Neustart nach Restrukturierung, Fusion oder Übernahme:
OUTPLACEMENT50PLUS hat sich deshalb ausschliesslich auf die berufliche Wiedereingliederung von Mitarbeitern ab 50 spezialisiert. Das Pionierunternehmen der altersgerechten Outplacement Beratung verhilft den von Restrukturierung, Fusion oder Übernahme betroffenen Top-Managern, Führungskräften, Fachkräften und Mitarbeitenden im mittleren Lebensalter zu einem erfolgreichen beruflichen Neustart: www.outplacement50plus.com/Outplacement_Beratung.asp

In der Krise erkennen, was im Leben wirklich zählt:
Der Leiter des OUTPLACEMENT50PLUS-Standortes in Köln, Frank-Michael Bergerhoff, sieht in jeder beruflichen Krise auch etwas Heilendes. „Wer innehält kann nachdenken über die Geschehnisse und darüber, was im Leben wirklich zählt. In der Krise können sich Menschen wiederentdecken und Verschüttetes an die Oberfläche bringen", meint er.

'Uniquability' als neuer Ansatz der beruflichen Neuorientierung ab 50:
OUTPLACEMENT50PLUS vermeidet nach Möglichkeit, anvertraute Klienten in die erstbesten verfügbaren Jobs zu ‚entsorgen‘. Das junge Schweizer Unternehmen hilft Entlassenen, bis anhin kaum genutzten Potenziale, Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale zu entdecken und in sinnstiftende berufliche Tätigkeiten überzuführen. Fach- und Führungskräfte sollen sich nicht immer wieder neu erfinden müssen. Nur wer sich selbst treu bleibt und sich auf die Essenz seiner eigenen Person, seine Werte und Motive konzentriert, wird einen erfolgreichen beruflichen Neustart hinlegen können.

Das Gespräch mit dem OUTPLACEMENT50PLUS- Berater ermöglichen:
Frank-Michael Bergerhoff, Dipl.-Kfm. Univ., Leiter des neuen Standortes für Outplacement-Beratung und berufliche Neuorientierung in Köln empfiehlt Firmen im Grossraum Köln, betroffenen Mitarbeitenden ab 50 ein Gespräch mit OUTPLACEMENT50PLUS zu ermöglichen. „Arbeitgeber tun gut daran, verdienten Mitarbeitenden bei der Trennung die bestmöglichen Perspektiven für einen erfolgreichen beruflichen Neustart zu gönnen,“ meint Bergerhoff.
Wird kein Outplacement finanziert, kann ein Einzel-Coaching zum Erfolg führen.

Von der Entdeckung beruflicher Perspektiven bis zur erfolgreichen Umsetzung ist ein weiter Weg zurückzulegen. Wer mit seiner beruflichen Neuorientierung auf Nummer sicher gehen möchte, kann mit einem Einzel-Coaching an das Ziel seiner Träume gelangen. Möchten Sie mit uns ein Gespräch über die berufliche Neuorientierung führen? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

OUTPLACEMENT50PLUS Köln
Frank-Michael Bergerhoff, Dipl.-Kfm Univ.
Manfred-Schöne-Strasse 63
D-57462 Olpe
Tel. +49 (0)2761 7528919
Mobil +49 (0)152 28679757
fbergerhoff@outplacement50plus.com
www.Outplacement50plus.com

Pressekontakt:
OUTPLACEMENT50PLUS
Peter Meierhofer, lic. oec. HSG
Lindenhofstrasse 5
Postfach 221
CH-9630 Wattwil
Tel. +41 (0)71 950 28 70
Mobil +41 (0)79 261 61 99
pmeierhofer@outplacement50plus.com
www.Outplacement50plus.com

Das von Peter Meierhofer gegründete Pionierunternehmen OUTPLACEMENT50PLUS bietet in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich und Spanien, führenden Arbeitgebern und Betroffenen im mittleren Lebensalter die Möglichkeit, ihr Trennungsmanagement zu professionalisieren. Als Spezialist für altersgerechte Outplacement-Beratung verbindet das Unternehmen eine echte berufliche Neuorientierung mit Jobcoaching und professioneller Gründerberatung. Wie die Referenzen zeigen, ist das Unternehmen trotz einem hohen Durchschnittsalter seiner Klienten von über 50 Jahren sehr erfolgreich: www.outplacement50plus.com/Kundenreferenzen_Outplacement.asp

AnhangGröße
Leiter_Outplacement50plus_Köln.jpg22.73 KB
Flyer Einzelpersonen Outplacement50plus Köln.pdf263.92 KB

Über Peter Meierhofer