Unternehmenskultur

Von Lippenstiften & Intrigen - Eine bösartig witzige Geschichte

Ein paar toxische Menschen legen in Isabelle Lindners "Von Lippenstiften & Intrigen" alles daran, die Mitarbeiterkultur eines Unternehmens zu zerstören. Sophie Bernard bekleidet als erste Frau den Posten des Länderchefs bei Durand Prestige Cosmetics, einem der weltweit größten Beauty-Konzerne. Zunächst sind alle begeistert von ihrem erfrischenden Charme. Doch schon bald entpuppt sich die Powerfrau als narzisstische Intrigantin. Mit perfiden Mechaniken macht sie sich ihre Mitarbeiter gefügig und genießt uneingeschränkten Rückhalt durch die Pariser Zentrale. Doch sie unterschätzt ihren Personaldirektor und seine Komplizen, die mit einem unbekannten Einfallsreichtum einen Plan aushecken, um die machthungrige Egoistin zu Fall zu bringen. Eine groteske Odyssee durch die Untiefen der Schönheitsindustrie beginnt. Der Roman "Von Lippenstiften & Intrigen" von Isabelle Lindner erzählt eine bösartig witzige Geschichte und trifft damit auf einen...

Verabredung mit dem Erfolg - Der ultimative Leitfaden für männliche Unternehmer

Männer lernen mit Alexander Madaus in seinem Buch "Verabredung mit dem Erfolg" wie sie als echter Mann mit anderen Männern ein Unternehmen erfolgreich leiten. Der Autor behauptet von sich selbst, dass er anders ist als 99% aller Unternehmensberater und ein Coach der besonderen Art ist. Er will mit seinem Buch anderen Männern nun zeigen, wie sie an die Spitze kommen und warum der Spruch, dass es an der Spitze einsam ist, nichts dran ist. Es gibt an dieser Spitze zwar keine Frauen, aber Männer sollten sich bewusst sein, dass sie ohne andere Männer auf Dauer keineswegs erfolgreich sein können. Er erklärt in seinem Buch, warum das so ist, und auf was es wirklich ankommt, wenn man an der Spitze ankommen und dort bleiben möchte. Dr. Alexander Madaus räumt in seinem neuen Werk kompromisslos ehrlich mit den Vorurteilen auf, die Männer davon abhalten, Unternehmen korrekt und erfolgreich zu führen. Das ehrliche Buch "Verabredung mit dem Erfolg"...

OFFENHEIT LERNEN, UM DIVERSITÄT ZU ERNTEN

Führt mehr Diversität eigentlich zu mehr Unternehmenserfolg? Diese und ähnliche Fragen stellen Mitarbeiter immer wieder, wenn es darum geht das Thema Diversität in ihrer täglichen Arbeit zu integrieren. Zu selten sind die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen einer verschlossenen Unternehmenskultur Thema von Diskussionen. Abhilfe schafft hier jetzt ein innovatives Online Training für Führungskräfte. UNTERNEHMERISCHER ERFOLG BRAUCHT EMPATHIE In der Team Management Unternehmenssimulation haben Führungskräfte eines Unternehmens die Aufgabe, ein Unternehmen zu managen und dabei über Alltagssituationen zu entscheiden, die eine offenere Unternehmenskultur fördern. Ob es um die Beförderung der schwangeren Kollegin, übergriffige Bemerkungen eines Kollegen oder diskriminierende Verhaltensweisen beim Einstellungsgespräch geht - die Teams müssen diskutieren, abwägen und dann entscheiden, wie sie sich verhalten. In einer intensiven Gesprächsatmosphäre...

Sieg beim Berg-Pitch: matching box stürmt Gipfel im Bergischen Land

Mit seinem persönlichkeitsbasierten Recruiting überzeugte das HR-Startup matching box Jury und Publikum und gewinnt die vierte Ausgabe des Berg-Pitches. Solingen, 25. April 2018 - Das HR-Tech Startup matching box aus Düsseldorf gewinnt das Finale des Berg-Pitches am Mittwochabend in Solingen mit seinen Recruitingslösungen auf Persönlichkeits- und Unternehmenskulturbasis. Vor etwa 200 interessierten Zuschauern, Unternehmern und Solingens Oberbürgermeister Tim Kurzbach setzte matching box sich gegen drei Final-Konkurrenten durch und sicherte sich so das mit 4.000 Euro dotierte Preisgeld sowie viele startupfördernde Leistungen....

Digitalisierung: Führungskräfte gehen Transformation halbherzig an

Nur jede vierte Führungskraft wird als aktiver Treiber der digitalen Transformation wahrgenommen. Das zeigt das aktuelle Leadership-Trend-Barometer des IFIDZ, Frankfurt. Die Führungskräfte in den meisten Unternehmen werden von ihrem Umfeld nicht als aktive Treiber der digitalen Transformation wahrgenommen, sondern eher als passiv Getriebene. So lautet ein zentrales Ergebnis des aktuellen Leadership-Trend-Barometers des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. An der Online-Befragung nahmen 128 Führungskräfte, vorrangig der ersten und zweiten Ebene, aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmensgrößen...

21. Fachtagung Interne Kommunikation und Verleihung des Inkometa am 2./3. Mai 2018 in Düsseldorf

Unter dem Motto "Medien - Content - Resonanz: Drei Dimensionen erfolgreicher interner Kommunikation" veranstaltet die SCM - School for Communication and Management am 3. Mai 2018 die 21. Fachtagung Interne Kommunikation in Düsseldorf. Am Vorabend wird erstmalig der Inkometa verliehen, ein Award für die besten Projekte der internen Kommunikation. Auf der Tagung widmen sich Praktiker und Experten der Branche in Best Cases, interaktiven Round-Table-Sessions und einem Speed-Café der Zukunft der internen Kommunikation. Was bedeutet der fortschreitende digitale Wandel für die interne Kommunikation und die Zusammenarbeit in Unternehmen?...

Ariane Busse neuer HR Business Partner der leogistics GmbH

Hamburg, 02.02.2018 – Seit Anfang Januar 2018 verantwortet Ariane Busse die HR-Agenda der leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management. In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung obliegt ihr der Aufbau der Personalabteilung mit Fokus auf Personal- und Führungskräfteentwicklung. Darüber hinaus berät sie als neuer HR Business Partner in allen personalrelevanten Fragestellungen. Ariane Busse hat Psychologie, Kunstgeschichte und General Management mit Schwerpunkt Führung studiert und verfügt...

Kulturbasiertes IT-Recruiting ohne Headhunter

München/Heidelberg, 8. Juni 2017 ---- Kulturbasiertes IT-Recruiting macht Headhunter überflüssig. So lautet die Kernthese eines neuen Fachbuchs von Frank Rechsteiner. Im Fokus steht ein Sechs-Punkte-Plan zum Aufbau einer wertorientierten Unternehmenskultur, mit der IT-Arbeitgeber auch in Zeiten drastisch steigenden Fachkräftemangels qualifizierte Mitarbeiter gewinnen, halten und motivieren können. „Viele IT-Unternehmen werben noch immer mit Floskeln wie ‚einzigartigen Karrierechancen‘ und ‚spannenden Kundenprojekten` um die heiß umkämpften Kandidaten“, beklagt Rechsteiner, Inhaber der Hype Group, die auf Recruiting...

19. Fachtagung Interne Kommunikation am 10./11. Mai 2017 in Düsseldorf

Berlin, 3.3.2017: Unter dem Motto „Die Zukunft der internen Kommunikation“ veranstaltet die SCM – School for Communication and Management am 10. und 11. Mai die 19. Fachtagung Interne Kommunikation in Düsseldorf. Praktiker und Experten der internen Kommunikation widmen sich in Best Cases, interaktiven Round-Table-Sessions und einem Speed-Café der Zukunft der internen Kommunikation. Wie entwickelt sich die interne Kommunikation künftig? Welche Trends bestimmen die interne Kommunikation – Mobile Kommunikation, Wissensmanagement durch künstliche Intelligenz, multimediales Storytelling oder das persönliche Gespräch? Wie...

Lean-Management: Der Lean-Reifegrad steigt nur langsam

Lean-Reifegrad-Studie 2016 von Kudernatsch Consulting & Solutions zeigt: Vielen Unternehmen fällt das Verankern einer Lean-Kultur in ihrer Organisation schwer. Unternehmen, die Lean Management einführen, sammeln oft die Erfahrung: Die ergriffenen Initiativen zeigen keine nachhaltige Wirkung. Häufig schlafen die Lean-Programme nach einiger Zeit wieder ein, mit der Folge, dass erneut • die Prozesse sich verschlechtern, • hohe Qualitätsschwankungen auftreten und • die Verschwendung steigt. Deshalb führte das Beratungsunternehmen Kudernatsch Consulting & Solutions, Straßlach bei München, 2016 – zum zweiten Mal...

Inhalt abgleichen