Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Innovativer Insektenschutz für Betriebe

Bruchsichere und Wassergeschützte Industriequalität bei der Insektenbekämpfung

(leanpress) MÜNCHEN. Fliegen stellen in Betrieben der Lebensmittelindustrie eine echte Gefahr dar, da sie ihre Larven in organisches Material legen, und dabei diverse Erkrankungen, z.B. Durchfall, übertragen. Die Maden schlüpfen bereits nach 24 Stunden aus den Eiern, verpuppen sich und schwärmen kurzfristig, schon 10 - 14 Tage nach der Eiablage als fortpflanzungsfähige Vollinsekten aus. Die Vermehrungsrate ist so immens, dass nur ein einziges Fliegenpaar im Jahr viele Billionen Nachkommen haben könnte. Alle Unternehmen, die Lebensmittel herstellen oder damit handeln sind deshalb angehalten, entsprechende Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Motten gehören zu den Schmetterlingen und treten daher auch als Ei, Raupe oder Puppe auf. Medizinisch sind Motten harmlos, zerstören aber je nach Art Lebensmittel oder Bekleidung. Auch gegen Sie muss deshalb in sensiblen Bereichen wirksam vorgegangen werden. Glücklicherweise existieren mittlerweile hochwirksame Geräte, die für Unternehmen sinnvoll und sicher zur Insektenbekämpfung eingesetzt werden können.

Fortschrittliche Geräte, wie das Splashproof Excalibur aus dem Onlineshop von Ludwig Zeder (http://www.zeder.de) erfüllen die höchsten Anforderungen der Industrie. Das Besondere an diesen Geräten ist die spritzwassergeschützte Konstruktion und die Ausführung in verschiedenen Leistungsklassen, um den unterschiedlichen Ansprüchen der Betriebe zu erfüllen. Die einfache Bedienung durch die leicht abnehmbare Frontverkleidung und des dreieckigen Stromgitters, sowie die automatische Unterbrechung der Stromversorgung bei Entnahme der Auffangschale machen die Wartung schnell und sicher.

Industriestandard in der Insektenbekämpfung: Splashproof Excalibur. Quelle: Ludwig Zeder GbR, www.zeder.de

Innovativ sind auch die eingesetzten UV-Leuchtmittel zur Anlockung der Insekten, da selbige bruchsicher sind und den regelmäßigen Austausch somit deutlich sicherer und einfacher geworden ist. Für den Einsatz der Splashproof Excalibur-Geräte sind 3 verschiedene Montagemöglichkeiten für flexible Anwendung gegeben.

Internetseiten zum Thema:

http://www.zeder.de (Quelle)

http://www.leanpress.de (Autor)

Presse-Downloads (Text und Bilder):

PRESSECENTER:
http://www.leanpress.de/000001985b0ce1e49/index.html

Pressethemen bequem nach Rubriken suchen:
http://www.wwum.de

Presse Newsfeed: http://www.leanpress.de/assets/rss/03287d9b1d0340c6b.xml

Presse-Blog:
http://pressemeldungen.blog.de/

Schlüsselbegriffe zum Thema:
Lebensmittel, Lebensmittelindustrie, Insektenbekämpfung, Fliegenbekämpfung, Schädlingsbekämpfung, Hotel, Bäckerei, Metzgerei, Molkerei, Brauerei, Supermarkt, Gastronomie, Lebensmittellager, Textilindustrie, Textillager;

Kurzportrait:

Die Ludwig Zeder GbR in München ist ein Spezialunternehmen, das sich auf die Gebiete Duft, Hygiene und Sauberkeit spezialisiert hat. Zu den Kunden zählen schwerpunktmäßig Betriebe aus den Branchenkreisen Gastronomie, Lebensmittel, Alten- und Pflegeheime, Krankenhäuser- und Kliniken sowie Handel und Handwerk. In der Referenzliste des Unternehmens findet sich renommierte Klientel von Großkonzern bis Einzelunternehmung. Die Ludwig Zeder GbR setzt auf natürliche und schonende Verfahrensweisen und Technologien, die einen echten Fortschritt in Sachen Effizienz und Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Design aufweisen.

Kontakt:

Ludwig Zeder
Paulsdorfferstr. 4a
D-81549 München
Tel.: + 49 (0) 89 - 68 07 02 26
Fax: + 49 (0) 89 - 68 01 31- 0
e-mail: info@zeder.de
Internet: http://www.zeder.de/

Ansprechpartner für Redaktionen:

leanpress
Freier Journalist Rolf E. Sprengel
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg

T +49 (0) 2661 98 18 39
F +49 (0) 2661 91 65 27
E rolf.sprengel@leanpress.de
Internet: http://www.leanpress.de

Abdruck frei gegen Beleg oder Link-Name.

AnhangGröße
Splashproof_fuer_A4.jpg118.69 KB

Über SPRENGEL leanpress

Benutzerbild von SPRENGEL leanpress

Vorname
Rolf E.

Nachname
Sprengel

Adresse

leanpress und die leanpress-Initiative
sind Labels der Büros für Kommunikation & Marketing

ROLF E. SPRENGEL
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg
Telefon: +49 (0) 2661 - 98 18 39
Telefax: +49 (0) 2661 - 91 65 27
Ust. Id-Nr.: DE229581493
e-mail: info@leanpress.de
Im Internet: http://www.leanpress.de/

Homepage
http://www.leanpress.de

Branche
Internetmarketing, Public Relations-Agentur, Unternehmensberatung, Werbeagentur, Kommunikationsagentur, Anzeigenagentur