Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Cleopa Energiemanagement mit Raspberry Pi – Cleo-Pi

Der Raspberry Pi ist ein Minicomputer in Größe einer Scheckkarte und wurde seit 2012 bereits über 2 Mio mal verkauft. Die Cleopa GmbH aus Hennigsdorf startet ein weiteres Innovationsprojekt zur Energieeffizienz und wird gemeinsam mit einer Hochschule einen wichtigen Baustein für Energiemanagementsysteme (EMS) entwickeln. Das Projekt basiert auf Open Source Software und wird die wichtigsten Schnittstellen für Smart Grids, Strom- und Gaszähler, Wasser- und Ölzähler aber auch Sensoren der Home Automation unterstützen. Das Projekt hat zu Beginn ein 5stelliges Investitionsvolumen und wird durch einen Zuschuss des Landes Brandenburg sowie Eigenmittel finanziert.

„Dieser Schritt bedeutet für uns als Unternehmen einen großen Fortschritt. Die Standardisierung über den international bekannten Raspberry Pi erlaubt es sowohl national als auch international neue Mandate zu gewinnen. Damit steigern wir die Attraktivität als Partner in internationalen Forschungsprojekten. Viele Einzelinformationen, manche nennen es Big Data, lassen sich jetzt noch besser bündeln und auswerten.“ so Detlef Olschewski, Geschäftsführer der Cleopa GmbH. Das Unternehmen beschäftigt sich neben dem Bereich Forschung jedoch hauptsächlich mit der Beratung von Unternehmen zum Thema Energieeffizienz und hat europaweit 15 Mitarbeiter.


Über cleopagmbh

Vorname
Detlef

Nachname
Olschewski

Adresse

Cleopa GmbH

Tel.: 03302 2069 295
Fax: 03302 2069 299

Homepage
http://www.cleopa.de

Branche
Dienstleistungen für Energieeffizienz