Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Botschafter eröffnet Madagaskarhaus in Basel

Das Madagaskarhaus in Basel wurde im Beisein zahlreicher Gäste offiziell eingeweiht. Das Madagaskarhaus ist das Kultur-, Info- und Reisezentrum für Madagaskar. Es wurde von der in Madagaskar seit 1994 operierenden Reiseorganisation PRIORI gegründet.

In seiner Eröffnungsrede beglückwünsche Botschafter Rajemison Rakotomaharo das Madagaskarhaus zum Willen, eine Anlaufstelle für alle, die sich mit Madagaskar beschäftigen zu sein. Also für Reisewillige wie für Investoren, für Hilfsaktionen wie auch für Fotografen und Fernsehteams. Das Madagaskarhaus will nicht nur in der Schweiz aktiv sein, sondern im ganzen deutschsprachigen Raum. So reisten auch zur Eröffnung etliche Gäste aus dem süddeutschen Raum an.

Am Eröffnungstag wurden nicht nur madagassische Sambosa (Teigtaschen) und madagassische Musik geboten, sondern auch zahlreiche Vorträge. So berichtete der Naturfotograf Fred Schulze aus Berlin von seinen Madagaskarreisen und seiner geplanten Gruppenreise im kommenden Jahr. Andere Referenten beleuchteten das Trinkwasserproblem und den Brunnenbau im tiefen Süden Madagaskars oder die Gesundheitsversorgung in Mahajunga. Hanspeter Limacher erzählte von seinem Engagement für eine verarmte Landfamilie. Die Gastreferentin aus Madagaskar, Mirana Rafanomezantsoa, berichtete von ihrem Zentrum für Gehörlose, das sie seit zehn Jahren in Antananarivo leitet.

Das Madagaskarhaus kann jederzeit kontaktiert werden, so auch per Internettelefon. Das Haus ist täglich geöffnet und auch am Wochenende und abends werden Besucher nach Vorabsprache empfangen.

Mehr Infos direkt beim Madagaskarhaus

Madagaskarhaus PRIORI Reisen GmbH
Franz Stadelmann
Holeestrasse 3
4054 Basel Schweiz
phone: 0041 61 332 19 27
mobil: 0041 76 409 91 98
madagaskarhaus@gmx.ch
www.madagaskarhaus.ch


Über Franz Stadelmann