wandern

Mit kleinem Schäfchen die großartige Welt der Berge entdecken

Christina Hehlgans entführt Kinder mit ihren Geschichten in die Natur Auf einer Wanderung durch die wunderschönen Dolomiten in Südtirol hatte Christina Hehlgans wieder einmal ihr kleines Reisemaskottchen, ein kleines Stoffschäfchen, dabei, als ihr beim Wandern plötzlich die Idee kam, das Schäfchen vor der Kulisse der Berge zu fotografieren. Als sie zu Hause Freunden und Bekannten die Bilder zeigte, waren diese vollkommen begeistert und ermutigten die Autorin, aus ihren kleinen Geschichten und den Fotos ein Kinderbuch zu machen. So entstand das Buch "Börgi, das Reiseschaf", das jetzt in Erstauflage in Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen ist. Börgi bekommt oft von seiner Oma Mäh Geschichten über die Berge erzählt. So kommt es, dass das kleine Schaf selbst ins Gebirge reisen möchte, um mit eigenen Augen zu sehen, wovon Oma Mäh erzählt. Börgi nimmt all seinen Mut zusammen und unternimmt zunächst alleine seine erste Reise. Die...

Buch: 3100 Kilometer zu Fuß und ohne Geld durch Europa - 2. Auflage

Buch: Lieferbar jetzt in 2. Auflage: »Zu Fuß von Dresden nach Dublin«. 3100 Kilometer ohne Geld durch Europa legte Jan Balster zurück – auf Schusters Rappen, wie man so sagt. Vom Ufer der Elbe bis an den Atlantik, quer durch Westeuropa via Schweiz, Frankreich, Großbritannien und Irland. Buch: Das Besondere war nicht nur die Art des Reisens, sondern auch die Umstände: Jan Balster hatte keinen Euro in der Tasche. Sein lebendiger, anschaulicher Bericht aus dem Jahr 1998 über eine ungewöhnliche Entdeckungstour ist mehr als nur Mitteilung über ein Abenteuer. Es ist auch eine überzeugende Einladung, mal über den deutschen Tellerrand zu schauen. Balster ermuntert und ermutigt mit seinem Beispiel, aus dem alltäglichen Trott auszubrechen. Dazu bedarf es keines gefüllten Kontos, sondern nur etwas Mut und Selbstvertrauen. Und Freunde finden sich überall, die einem weiterhelfen. »Als Globetrotter sucht er das Authentische im Land...

Endlich wieder Urlaub! - Aber wohin fahren?

Der Reiseführer “Unterwegs in der Euregio Egrensis” informiert ausführlich über attraktive Urlaubs- und Ausflugsziele im Östlichen Nordbayern, im angrenzenden Böhmischen Bäderdreieck (Egerland) und im Oberen Vogtland. Die Euregio Egrensis umfasst geografisch weite Teile des ehemaligen Egerlandes und die angrenzenden Regionen Bayerns und Sachsens. Erleben Sie Wellness - Wandern - Radeln - Kulinarische Köstlichkeiten - Historische Bauten und vieles mehr. Sie haben die Wahl! Der länderübergreifende Reiseführer „Unterwegs in der Euregio Egrensis“ von Susanne Dell führt in wenig bekannte Gebiete unserer Heimat und in das Nachbarland Tschechische Republik. Ausgangspunkt dieses Reiseführers ist das im November 2019 zum Bad erhobene Neualbenreuth, das neben dem Sibyllenbad Ruhe, Natur und Entschleunigung bietet, aber auch zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge. Außer den weltbekannten Kurorten im angrenzenden...

skywalk allgäu - Wiesen-Open-Air mit "Notenlos durch die Nacht"

Tickets ausschließlich online erhältlich Im skywalk allgäu findet am 11. Juni ein Open-Air-Konzert statt. +++ Das Musikerduo "Notenlos durch die Nacht" nimmt alle Zuhörer mit auf ein Wunschkonzert der besonderen Art. +++ Zugelassen sind 200 Gäste, die es sich auf der großen Konzertwiese bequem machen können. +++ Für die Sicherheit der Konzertbesucher sorgt ein umfassendes Hygienekonzept. Der skywalk allgäu eröffnete am 8. Mai 2021 die neue Saison. Es ist die elfte seit seiner Gründung im Jahr 2010. Damit können alle kleinen und großen Waldliebhaber wieder Tagesausflüge in den Naturerlebnispark bei Scheidegg unternehmen....

Liv im Lügenland - Gesellschaftskritischer Roman

Holger Kiefers Protagonistin ist in "Liv im Lügenland" auf der Suche nach einem Land, das nicht voller Lügen und Ungerechtigkeiten steckt. Liv Rugel ist eine alleinstehende, kinderlose, einundvierzigjährige Frau. Sie begibt sich in diesem interessanten Roman mit Lumlee, einem Jack-Russell-Terrier, auf eine Wanderung durch verschiedene Länder, deren Namen in Realität nicht existieren, welche die Leser jedoch an reale Länder erinnern. Sie begegnet im Verlauf ihrer Reise einzelnen Menschen und Bevölkerungen, die sich durch bestimmte Lügen und Ungerechtigkeiten auszeichnen. Nachdem Liv und Lumlee immer wieder weiterziehen, weil...

Kanada ist spitze!

Länder-Ranking zeigt: Das Ahornland ist vielfältig, sicher und lockt mit Kultur und atemberaubenden Abenteuern. Kanada wartet - mit neuen Erlebnissen von Küste zu Küste. Kanada ist die Nummer eins in der Welt! Zu diesem Ergebnis kommt das neue Länder-Ranking des U.S. News & World Report 2021. Das Ahornland punktet unter anderem mit herausragender Lebensqualität und Offenheit sowie als Ziel für Reise-Abenteuer und vielfältige kulturelle Erlebnisse. Vielfältigkeit liegt in Kanadas DNA und auch die endlose Weite des Landes ist ein entscheidender Teil der kanadischen Identität. Wer sie kennenlernen will, muss nicht lange...

Xisolution erweitert Camping und Outdoor Sortiment

Trotz Corona Krise und Reisebeschränkungen Urlaub machen. Die Alternative zu Pauschalurlaub heißt Outdoor und Trekking. Individualurlaub mit dem Zelt das persönliche Abenteuer erleben. Die Corona Krise hat die Art und Weise, wie wir den Urlaub verbringen, vermutlich nachhaltig verändert. Unter dem Eindruck der Reiseeinschränkungen in den verschiedensten Ländern und der Unsicherheit, die mit langen Reisen verbunden ist, suchen die Menschen nach Alternativen für Erholung, Abenteuer und Abstand vom bekannten Alltag. Der Bedarf nach alternativen Möglichkeiten für den Urlaub steigt. Viele Deutsche widmen sich heute verstärkt dem...

Stiftung Kinderzukunft ruft auf zur Jubiläums-Challenge. Es kann gewandert, gewalkt, gejoggt oder Fahrrad gefahren werden

Stiftung Kinderzukunft ruft auf zur Jubiläums-Challenge. Es kann gewandert, gewalkt, gejoggt oder Fahrrad gefahren werden Das Kinderdorf der Stiftung in Guatemala leistet – in diesem Jahr seit 30 Jahren – erfolgreich Hilfe für Kinder in Not. Angemessene Feierlichkeiten sind aufgrund der Pandemie leider nicht möglich. Die Stiftung ruft stattdessen zu einer Jubiläums-Challenge auf, bei der jeder mitmachen kann. Den ganzen Juni über kann gewandert, gewalkt, gejoggt oder Fahrrad gefahren werden. Mit dem Erlös soll dem Kinderdorf für die erfolgreiche Arbeit für Kinder in Not gedankt und ein ‚Geburtstagsgeschenk‘ zur Ausweitung...

Saisoneröffnung: Speziell ausgearbeitetes Hygienekonzept für unbeschwerte Outdoor-Erlebnisse

Am 8. Mai 2021 öffnet der skywalk allgäu Naturerlebnispark wieder seine Tore. Der skywalk allgäu startet am 08.05.2021 in die neue Saison. +++ Für ein unbeschwertes Outdoor-Erlebnis sorgt ein speziell ausgearbeitetes Sicherheits- und Hygienekonzept. +++ Auch in der elften Saison seit Gründung sind wieder begleitende Events geplant. +++ Über die Durchführbarkeit wird jeweils so zeitnah wie möglich entschieden. Am 8. Mai 2021 öffnet der skywalk allgäu Naturerlebnispark wieder seine Tore. Ab diesem Tag besteht für große und kleine Naturliebhaber die Möglichkeit, den hochmodernen Baumwipfelpfad sowie die vielen Begleitattraktionen...

Der Appalachian Trail - Abenteuerlicher Reisebericht

Andreas Zimmermann erzählt in "Der Appalachian Trail" von seiner Wanderung entlang des längsten durchgehend markierten Wanderweges der Welt. Der Appalachian Trail ist ein etwa 3500 Kilometer (oder 2167.1 Meilen) langer Fernwanderweg durch die US-amerikanischen Appalachen und gilt als der längste durchgehend markierte Wanderweg der Welt. Er durchquert 14 US-Bundesstaaten. Sogenannte "thru-hiker" versuchen häufig, die gesamte Strecke innerhalb einer Saison zu durchwandern. Der Autor dieses Buchs und Ursula Wanner haben diese Wanderung in 178 Tagen zu Fuß gemeistert und dabei einiges erlebt. Sie wanderten Tag für Tag, fluchten,...

Inhalt abgleichen