Trekking

Der Appalachian Trail - Abenteuerlicher Reisebericht

Andreas Zimmermann erzählt in "Der Appalachian Trail" von seiner Wanderung entlang des längsten durchgehend markierten Wanderweges der Welt. Der Appalachian Trail ist ein etwa 3500 Kilometer (oder 2167.1 Meilen) langer Fernwanderweg durch die US-amerikanischen Appalachen und gilt als der längste durchgehend markierte Wanderweg der Welt. Er durchquert 14 US-Bundesstaaten. Sogenannte "thru-hiker" versuchen häufig, die gesamte Strecke innerhalb einer Saison zu durchwandern. Der Autor dieses Buchs und Ursula Wanner haben diese Wanderung in 178 Tagen zu Fuß gemeistert und dabei einiges erlebt. Sie wanderten Tag für Tag, fluchten, lachten und weinten, aber liebten die Erfahrung. Sie trafen unterwegs auf interessante Menschen und gaben auch dann nicht auf, wenn sie auf allen Vieren gekrochen sind. Es war für beide eine der intensivsten Zeiten ihres Lebens. In seinem packenden Reisebericht "Der Appalachian Trail" erzählt Andreas Zimmermann von...

Wanderfieber - 3.392 Kilometer zu Fuss mit einem Reisewagen von der Schweiz nach Moskau

"Wanderfieber" ist die reale Geschichte einer sehr ungewöhnlichen Reise, die Christian Zimmermann 2019 unternahm. Seine Leser dürfen ihn auf dem Weg von der Schweiz nach Russland begleiten. Schon immer wurde Christian Zimmermann vom Reisefieber gepackt. Dabei schlägt er im wahrsten Sinne des Wortes gerne sehr ungewöhnliche Wege ein. So durchwanderte der Autor bereits 2016 den gesamten australischen Kontinent mit einem Einkaufswagen. Nach diesem Abenteuer konnte er sich nur schwer von seinem Transportmittel trennen, also verschiffte er "Mrs. Molly the shopping trolley"" kurzerhand in die Schweiz und ging mit ihr drei Jahre später erneut auf Reisen. Diesmal brach Christian Zimmermann Richtung Osten auf und startete direkt vor seiner Haustür in der Schweiz. Seine Tour führte ihn durch acht Länder und über insgesamt 30.000 Höhenmeter. Nach 3.392 Kilometern und 111 Tagen marschierte Zimmermann schließlich auf dem Roten Platz in Moskau...

Unterwegs auf dem Rennsteig

Frank Stübner wanderte den Rennsteig in voller Länge und teilt seine Eindrücke. „Gut Runst!“ Mit diesem Spruch, geprägt vom Rennsteiglaufverein im 19. Jahrhundert, grüßen sich die Menschen, die den Rennsteig in voller Länge erwandern. „Gut Runst!“ ist auch der Titel des Wanderbuches von Frank Stübner, das jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Der Rennsteig zieht sich über den Kamm des Thüringer Waldes und des Thüringer Schiefergebirges bis in den nördlichen Frankenwald, vom Mittellauf der Werra bis an den Oberlauf der Saale. Der beliebte Fernwanderweg zieht jedes Jahr zahlreiche Touristen an, die allein oder in Gruppen, auf eigene Faust oder als organisierte Wanderung unterwegs sind. Sie erwarten schöne Landschaft, unberührte Natur und Gastfreundschaft der Menschen in den anliegenden Orten. Frank Stübner wollte es wissen: Allein und ohne die Übernachtungen vorauszubuchen, lief er in sechs Tagen die Tour von Hörschel nahe...

Puretreks ist der Reiseveranstalter für autarke Wüstenreisen

Jerome Blösser, Inhaber des Reiseveranstalters Puretreks, ist der Experte für Wüstenreisen. Auf Wanderungen und Trekkingtouren fernab der ausgetretenen Pfade des Massentourismus haben seine Gäste die Möglichkeit, die schönsten Wüsten der Welt intensiv und aus nächster Nähe zu erleben. Jerome Blösser führt die Reisenden unter anderem durch Sand und Stille in Marokko, Namibia, China oder dem Oman. In Marokko kann auf Wanderungen durch wunderschöne Dünenmeere und Palmenoasen die Berberkultur hautnah erlebt werden. In Namibia wird eine Trekkingtour durch Dünen und entlang des Ozeans entlang der der Skelettküste angeboten....

Energiekick für Körper und Seele

Aktivurlaub im Hotel Jardín Tecina auf La Gomera Hamburg, den 15. April 2015. – Ferien am Strand unter Palmen adé. Immer mehr Urlauber entscheiden sich als Ausgleich zum stressigen und oft ungesunden Arbeitsalltag für einen Aktivurlaub. Fernab vom Touristen-Rummel bietet die kanarische Insel La Gomera mit ihren vielfältigen und kontrastreichen Landschaften, tiefen Schluchten und steilen Berghängen ein wahres Paradies für alle Aktivreisenden. Umgeben von duftenden, farbenprächtigen Blumengärten mit herrlichem Ausblick über den Atlantischen Ozean ist das Hotel Jardín Tecina der ideale Ort für alle Wanderbegeisterten und...

Das Pod revolutioniert Europas Campingplätze

Camping erlebt in Europa und Deutschland derzeit eine ungeahnte Renaissance. Fernab von All-Inclusive-Bettenburgen entdecken zunehmend mehr Erholungssuchende wieder die besonderen Schönheiten der Natur. Der Aspekt „Freiheit und Abenteuer“ spielt dabei eine wesentliche Rolle. Dass dies möglich ist, ohne auf grundlegenden alltäglichen Komfort verzichten zu müssen, zeigen neue Markttrends der Campingindustrie. Camping – das bedeutet keinesfalls mehr, bei Nieselregen bibbernd in einem durchnässten 2-Mann-Zelt zu kauern und zu versuchen, mit einem Campingkocher eine Konserve auf Zimmertemperatur zu erhitzen. Nein – Camping...

Glamping - der neue Trend für Campingfreunde

"Glamping" ist der neue Begriff in der Campingszene. Er ist ein Kunstwort, zusammengesetzt aus dem englischen "glamorous" und "camping", was dann zusammengefügt für "Glamouröses Camping" steht. Diese neue Form der naturverbundenen Freizeit- und Urlaubsgestaltung überrollt derzeit nicht nur Deutschlands Campingplätze. In fast ganz Europa zeigt sich seit einigen Jahren ein starker Trend zurück zur Natur - aber bitte mit jeglichem Komfort! Immer neue kreative Ideen bereichern aktuell das Portfolio angebotener Mietunterkünfte von Großbritannien über Skandinavien und Deutschland bis in Europas Osten und Süden. Auf der britischen...

18.09.2013: | | |

Agoda.com präsentiert tolle Hotelangebote anlässlich der bevorstehenden Trekking-Saison in Nepal

SINGAPUR (11. September 2013) – Agoda.com, Asiens führende Hotelbuchungsseite und Teil der an der Nasdaq notierten Priceline Gruppe (Nasdaq:PCLN), offeriert aufregende Hotelangebote für Bergwanderer, Trekker und Abenteuerlustige in Nepal, eines der gebirgigsten, abgelegensten und schönsten Länder auf der Welt. Die Trekking-Saison von September bis November gehört zu den perfekten Reisezeiten für Nepal, denn dann ist das Klima generell kühler und der Himmel vorwiegend klar. Trekking hat sich in Nepal zu einem großen Wirtschaftszweig entwickelt und stellt heute die allerwichtigste Einnahmequelle des Landes dar. Es ist daher...

Wenn einer eine Trekkingreise tut…

Gute Vorbereitung und Planung von Peru-Trekkingreisen durch Tocapu Reisen Besondere Reisen erfordern eine besondere Planung. Bei Trekkingreisen durch Peru sollte man nicht zu viel Gepäck, aber auch nichts vergessen haben. Tocapu Reisen bietet seinen Kunden Packhilfe. Wandern oder Trekking? Unter Wandern versteht man in der Regel das Gehen kürzerer Strecken als Tagestour, während beim Trekking längere Strecken über einen längeren Zeitraum zurückgelegt werden. Außerdem sind Trekking-Touren häufig zivilisationsferner und das für den gesamten Zeitraum benötigte Gepäck muss selbst getragen werden. Das ist bei den Trekking...

Angebote auf Wachstumskurs

Abenteuer rund um den Globus, Berge, Kälte, Sturm, Schnee und Eis, Wandern und Wassersport: Der Begriff „Outdoor“ ist weit gefasst, eine eindeutige Definition fällt schwer. In jedem Fall hat sich das Marktsegment Outdoor Artikel während der vergangenen Jahrzehnte rasant entwickelt und sorgt in Europa für einen jährlichen Umsatz in der Größenordnung von zehn Milliarden Euro. Nach Erhebungen des Branchenverbandes European Outdoor Group (EOG) betrug das Umsatzwachstum von 2010 auf 2011 allein für Deutschland nahezu zehn Prozent – bei anhaltend hoher Tendenz. Dabei räumen Hersteller und Händler den Bereichen Umweltschutz...

Inhalt abgleichen