Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Digitale Karten und Marktinformationen für professionelle Planung des Außendienstes

Eine professionelle Vertriebsplanung ist ein fester Bestandteil jedes Unternehmens, in der heute in der Regel auch Geomarketing-Software, in Deutschland häufig Regiograph von GfK Geomarketing, zum Einsatz kommt. Diese Geomarketing-Software erzeugt aber nur optimale Ergebnisse, wenn die richtigen Markt- und Branchendaten und Digitalkarten zur Verfügung stehen.

Was für den Rennfahrer der Rennwagen ist, ist für die Planung des Außendienstes die Geomarketing-Software - eines der Hauptwerkzeuge für die erfolgreiche Arbeit. Aber genau wie ein Rennwagen nur mit dem passenden Treibstoff optimale Ergebnisse erzeugt, kann eine Software für Geomarketing nur mit aktuellen und umfassenden Marktforschungsdaten der GfK und Digitalen Karten eine zuverlässige Analyse von Marktpotenzialen und die damit zusammenhängende Planung des Vertriebs ermöglichen.

Bei der Analyse von Märkten und Vertriebsgebieten dreht sich alle um die dort vorhanden Absatzpotenziale und um hier eine valide Aussage machen zu können, sind aktuelle Marktforschungsdaten der GfK ein, wenn nicht sogar der wichtigste Bestandteil dieser Analyse. Sind die Markdaten nicht mehr aktuell, werden bei der Analyse bspw. Entwicklungen und Trends nicht berücksichtigt und wertvolle Potenziale werden verschenkt. Die Inhalte der Marktdaten geben dabei Einblick in zahlreiche Parameter, die unmittelbar die Planung des Außendienstes beeinflussen: So sind bspw. Marktforschungsdaten zur Kaufkraft verfügbar - eine der bekanntesten Kennzahlen der GfK Geomarketing. Einen etwas spezielleren Einblick bietet die GfK Einzelhandelskaufkraft - häufig zitiert und absolut essentiell für jeden Einzelhändler. In Deutschland bietet insbesondere die GfK ein umfangreiches Portfolio an aktuellen Marktdaten. Die Marktdaten der GfK sind dabei in vielfältigen Formaten verfügbar, so dass die Marktinformationen für Geomarketing-Software Regiograph und andere Software für Geomarketing genutzt werden kann.

Neben den Marktforschungsdaten sind die Landkarten für Geomarketing-Systeme der zweite Bestandteil, der für eine professionelle Planung des Außendienstes notwendig ist. Mit guten und detaillierten Digitalen Landkarten für Regiograph können zahlreiche Funktionen in der Geomarketing- und Vertriebsplanungs-Software umgesetzt werden, angefangen bei der einfachen Illustration der Vertriebsgebiete bis hin zur komplexen Routenplanung und Warenstromanalyse. Gute Landkarten für Regiograph bieten dabei eine nahtlose Nutzung zwischen den einzelnen Ländereditionen, so dass auch eine grenzübergreifende Planung des Vertriebs problemlos möglich ist. Auch hier bietet die GfK Geomarketing Digitale Landkarten für Regiograph für jedes Land Welt, die oftmals die jeweiligen Regionen bis auf die kleinsten Details beinhalten. Neben den einzelnen Ländereditionen sind die Digitalkarten auch in günstigen Kontinent-Editionen verfügbar - gerade internationale tätige Unternehmen können mit diesen Paketen von Digitalkarten im Vergleich zum Einzelkauf viel Geld sparen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Software für Geomarketing in der modernen Unternehmen die Voraussetzung für eine professionelle Vertriebsplanung ist, ohne die aktuellsten Marktforschungsdaten der GfK und Digitalen Karten aber nur zu suboptimalen Ergebnissen führen. Um wirklich alle Potenziale der Planung des Außendienstes nutzen zu können, sollte daher immer auf die neusten Versionen der Marktforschungsdaten der GfK und Digitalen Landkarten zurückgreifen.

AnhangGröße
Aktuelle und detaillierte digitale Landkarten – für Vertriebsplanung unverzichtbar108.74 KB