Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Rheinglut investiert in die Zukunft - Ausbildungsstart für junge Nachwuchskräfte

„Erfolg hat nur der, der Freude hat an dem, was er tut“ – Kim Heidrich hat als Trainee bereits erste Einblicke in den Agentur-Alltag gewinnen können und ist von den Aufgaben begeistert. Jetzt hat sie sich entschieden, den Beruf der Veranstaltungskauffrau zu erlernen. Die Rheinglut übernimmt gerne die Verantwortung als Arbeitgeber und Investor in die Zukunft der jungen „Eventmacherin“.

Am 1. August 2008 begann Kim Heidrich nach 4-monatiger Trainee-Phase bei der Agentur Rheinglut ihre Ausbildung als Veranstaltungskauffrau. Die kombinierte dreijährige Ausbildung in der Eventmarketing-Agentur und am Kölner Joseph-DuMont-Berufskolleg schließt mit der einheitlichen IHK-Prüfung.
Nachdem die 19-Jährige bereits vor ihrem Abitur erste Einblicke in die Eventbranche durch diverse Nebenjobs hatte gewinnen können, richtete sie ihren Berufswunsch schon früh darauf aus.
Die Rheinglut GmbH ermöglicht es dem Nachwuchs, die Vielfalt und Kreativität der Branche in allen Einzelheiten kennen zu lernen. Während der fundierten Ausbildung werden alle entscheidenden Steps von der Ideenfindung, über Planung, Konzeption bis zur kompletten Abwicklung und der Umsetzung vor Ort einbezogen. Der Nachwuchs wird in alle Projekte ausnahmslos eingebunden, Meetings und Termine mit Kunden sind im Kalender ebenfalls fest eingeplant.
„Es ist uns wichtig, unser Know How gezielt an den Nachwuchs weiterzugeben und diese zu qualifizierten Nachwuchskräften auszubilden,“ so Claudia Bassen, CVO der Rheinglut GmbH. „Unsere Mitarbeiter sind die Säulen unseres Erfolgs und ihre gesicherte und gute Ausbildung liegt uns natürlich am Herzen. Wir freuen uns wirklich sehr, in diesem Sommer eine weitere Auszubildende bei uns begrüßen zu dürfen. Das ist unsere beste Investition in die Zukunft. Die Motivation unserer jungen Leute, ihre Freude, ihre frischen Ideen und ihr teils unkonventionelles Denken bringen auch uns auf neue Wege und eröffnen weitere Denkweisen. Das hält uns jung, das bringt Leben ins Spiel und das macht die entscheidende Mischung aus Erfahrung, Wissen, Spannung und Spaß aus.“