x.509

Secardeo certEP mit automatisiertem Enrollment von SwissSign S/MIME Zertifikaten

Ismaning, 14. August 2014 - Secardeo veröffentlicht die Version 3 ihres Certificate Enrollment Proxies certEP. Damit können Benutzer und Computer in einer Windows Domäne entweder manuell oder vollständig automatisiert mit X.509 Zertifikaten einer Non-Microsoft Certification Authority (CA) versorgt werden. Durch die Anbindung der CA von SwissSign können nun erstmalig auch weltweit anerkannte S/MIME Zertifikate für die Benutzer ausgestellt und im Active Directory verteilt werden. Eine weitere Besonderheit dieser Business-Lösung ist die automatisierte Verteilung der privaten Schlüssel auf die mobilen Endgeräte des Benutzers, damit dieser auch mit seinem iPhone, Android oder Blackberry Smartphone seine E-Mails ver- und entschlüsseln kann. Die herausragenden Merkmale von certEP sind: • Windows Certificate Enrollment mit einer Non-Microsoft CA • Automatisierte, sichere Schlüsselverteilung auf mobile Endgeräte • S/MIME Zertifikate...

certBox.org – Der Zertifikatsserver in der Cloud

Der konsequente Ausbau der Plattform certBox.org löst das grundsätzliche Problem der Public Key Verschlüsselung. Ismaning, 14. November 2012 – Die Secardeo GmbH hat ihren frei zugänglichen Zertifikatsserver certBox.org weiterentwickelt und über 80 PKI-Directories angeschlossen. Hier sind Zertifikate von mehreren Millionen Benutzern und über 300 Root-CAs zu finden. Damit ist certBox.org die führende Plattform zur Suche und Veröffentlichung von digitalen Zertifikaten. Dieser Zertifikatsserver löst das grundsätzliche Problem der Verschlüsselung: Die Beschaffung der benötigten Public Keys. Mit certBox.org kann ein Anwender komfortabel nach X.509-Zertifikaten oder PGP Keys suchen und eigene Zertifikate veröffentlichen. Die Suche kann einfach über einen Web-Browser oder automatisch mit einem E-Mailprogramm wie z.B. Outlook durchgeführt werden. Auch die Anbindung an ein gängiges Secure E-Mail Gateway ist problemlos möglich. Die Suchanfragen...

Secardeo certBox – Zertifikatsserver zur globalen Ende-zu-Ende Verschlüsselung

Mit der Version 2.3 der bewährten certBox PKI Appliance sind über 70 Zertifikatsverzeichnisse angebunden. Ismaning, 21. August 2012 – Die Secardeo GmbH veröffentlicht die Version 2.3 ihrer certBox. Die certBox kann als Zertifikatsserver automatisch von gängigen E-Mail Clients wie Outlook genutzt werden, um transparente Ende-zu-Ende Verschlüsselung zu realisieren. Und das denkbar einfach für den Benutzer: Adresse eingeben, Verschlüsselungsbutton aktivieren und absenden. Mit der eingebauten Repository-Liste können sofort über 70 Zertifikatsverzeichnisse durchsucht und Millionen von Zertifikaten von mehreren hundert CAs genutzt werden. Mit dem einzigartigen ICE-Verfahren (Identity Certified Encryption) können E-Mails sogar an beliebige Empfänger Ende-zu-Ende verschlüsselt werden, die vorab kein Zertifikat besitzen müssen. Damit kann die Nutzung einer bestehenden Unternehmens-PKI (Public Key Infrastruktur) enorm verbessert und die Sicherheit...

Secardeo certBox 2 – Zertifikatsserver mit wegweisenden Erneuerungen

Die Secardeo GmbH stellt die Version 2 der bewährten certBox PKI Appliance vor. Ismaning, 10. März 2011 – Die Secardeo GmbH veröffentlicht die Version 2 ihrer certBox PKI Appliance. Dieser Zertifikatsserver dient zur sicheren Veröffentlichung interner X.509 Zertifikate sowie zur globalen Suche nach externen Zertifikaten. Auch PGP Keys werden unterstützt. Gefundene Zertifikate können nun zentral gemäß Policy-Vorgaben validiert und auf einzigartige Weise in eine interne Vertrauensstruktur transformiert werden. Damit entfällt die aufwändige Verteilung von Trust-Lists an alle internen Client-PCs. Ferner kann mit einem wegweisenden...

Inhalt abgleichen