william shakespeare

HAMLET

Entstaubt und verjüngt! Am 23. Juni 2015 wird das wohl berühmteste aller Theaterdramen, Shakespeares Hamlet, als Open-Air-Premiere im Monbijou Theater aufgeführt. Peter Kaempfe, Mitbegründer der Bremer Shakespeare Company und des Theaters aus Bremen (TAB) und Gabriele Blum haben des Meisters altehrwürdige Tragödie mit viel Fingerspitzengefühl entstaubt, verjüngt und pointiert verkürzt. Der Clou: drei Schauspieler schlüpfen in zwölf verschiedene Rollen. In rasantem Tempo wechseln Mienenspiele und Kostüme. Neben der Vielzahl artistischer Darbietungen vertrauen Kaempfe und Blum aber vor allem auf die unbändige Kraft der Sprache Shakespeares: Wo das Dichtergenie Prosa schreibt, wird auf der Bühne Prosa gesprochen; wo der Wortjongleur Versdiktion einfordert, da kommt sie auch zum Einsatz. Virtuos vermischt diese Hamlet-Inszenierung Humor und Unheil, lässt Historie und Gegenwart immer wieder mit aller Wucht unvermittelt aufeinander...

Shakespeare-Live-Lesung mit David Nathan und Simon Jäger feiert 25 Jahre Mauerfall

David Nathan und Simon Jäger performen am 07.11.2014 um 20:00 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin in einer einzigartigen Live-Lesung "William Shakespeare: Die Bändigung des Weibs" knapp 30 Rollen. Um die Festtage der Deutschen Einheit zu würdigen, gibt es bis zum 13.10.2014 für jede bestellte Vorverkaufskarte eine Eintrittskarte umsonst dazu. Die Kartenvorbestellung wird via Crowdfunding (ohne Vorverkaufsgebühr) organisiert: http://www.crowdfans.de/project/shakespeare-live-lesung-in-der-kaiser-wilhelm-gedaechtnis-kirche Bei Überfinanzierung kommt das Geld der Renovierung der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche zu Gute. Berlin steht im Zeichen der Einheit: überall in der Stadt finden Aktion rund um den Mauerfall vor 25 Jahren statt. Da auch David Nathan und Simon Jäger "Ost und West" auf der Bühne vereinen, möchten die Veranstalter etwa zum Feiern mit beitragen: 200 limitierte Karten stehen vom bis zum 13.10.2014...

Shakespeare-Live-Lesung "Die Bändigung des Weibs" mit David Nathan und Simon Jäger

David Nathan und Simon Jäger sprechen / spielen am 07.11.2014 um 20:00 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin in der Live-Lesung "William Shakespeare: Die Bändigung des Weibs" knapp 30 Rollen. Ihre einzigartige Performance der Übersetzung im shakespeareschen Versmaß von Markus Hahn wird das Publikum mitreißen und dem großen Meister Shakespeare in jeder Hinsicht gerecht. Karten gibt es auf der renommierten Crowdfunding-Plattform http://www.crowdfans.de. Alle Einnahmen, die über das Fundingziel hinausgehen, kommen der geplanten Renovierung der Gedächtniskirche zu Gute. https://www.youtube.com/watch?v=LiYs_a49jZo http://www.crowdfans.de/project/shakespeare-live-lesung-in-der-kaiser-wilhelm-gedaechtnis-kirche Bei der Live-Lesung der Shakespeare-Komödie in der traditionsreichen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin sprechen die beiden Schauspieler den Text ohne Netz und doppelten Boden - eine Herausforderung, die die...

William Shakespeare "Die Bändigung des Weibs" mit David Nathan und Simon Jäger

Das neue Hörspielbuch der A. S. Theater & Film Ltd. erscheint am 07.07.0214. David Nathan und Simon Jäger verkörpern in dem Hörspielbuch "William Shakespeare: Die Bändigung des Weibs" fast 30 Rollen und performen den Text, der von Regiseeur Markus Hahn im original shakespeareschen Versmaß übersetzt wurde, mit einer Leichtfüßigkeit und Spielfreude, wie es für eine Komödie, die zudem noch im schönen Italien spielt, wohl ansteht. Hörprobe: http://youtu.be/pt7V5qtFzjI Shakespeares Komödie versetzt den Zuhörer ins schöne Padua, wo die noch schönere Bianca nur verheiratet wird, wenn ihre aufsässige Schwester Katharina...

Inhalt abgleichen