werkzeugortung

Werkzeugverwaltung von geoCapture schafft Ordnung

Hopsten, geoCapture GmbH, der Anbieter für GPS-Ortungssysteme, Arbeitszeiterfassung und Werkzeugortung aus dem westfälischen Hopsten, erweitert seine Produktpalette um eine Software zur Werkzeugverwaltung. Das neue Modul unterstützt die Anwender bei der Verwaltung, Wartung und Ortung von Werkzeugen und Kleingeräten aller Art. Mit geoCapture können Werkzeuge und Geräte einfach online verwaltet werden. Sämtliche Daten zu den Werkzeugen werden in der Cloud gespeichert. Dadurch kann per Internet-Browser überall auf die Daten zugegriffen werden. So haben auch mobile Mitarbeiter jederzeit Zugriff auf die Daten der Werkzeuge und Geräte. „Die Werkzeugverwaltung spart nicht nur Zeit und Geld, sondern verbessert auch viele Arbeitsabläufe innerhalb der Unternehmen“, so Friedhelm Brügge, Geschäftsführer von geoCapture, über die Funktionen der Werkzeugverwaltung. Zusätzlich organisiert die Werkzeugverwaltung die Termine zur Wartung und...

geoCapture mit Schnittstelle zu 123erfasst

Hopsten, der Anbieter für GPS-Ortungssysteme, Arbeitszeiterfassung und Werkzeugortung geoCapture GmbH aus dem westfälischen Hopsten bietet seinen Kunden ab sofort eine kostenlose Schnittstelle zur Plattform von 123erfasst. Über die APIs (WebServices) von geoCapture sind die Ortungsdaten von Fahrzeugen und Maschinen direkt in 123erfasst verfügbar. Die Systeme von geoCapture und 123erfasst werden überwiegend im Bau und Handwerk eingesetzt. Zahlreiche Firmen setzten beide Systeme gleichzeitig ein. „Auf Grund der Vielzahl gemeinsamer Kunden war es naheliegend, geoCapture mit 123erfasst zu vernetzten. So können unsere Kunden die Stärken beider Systeme voll ausschöpfen.“, beschreibt Stefan Neumann, Geschäftsführer von 123erfasst, die Motivation für die Entwicklung der Schnittstelle. GeoCapture liefert seinen Kunden exakte Informationen über den Einsatz von Mensch und Maschinen auf der Baustelle. Dazu werden GPS-Ortungsboxen in die...

Werkzeugortung mit geoCapture

40 Mitarbeiter, 25 Fahrzeuge, Kunden in einem Radius von 200 Kilometern: Das ist die Elektro Pollmeier GmbH aus Ahlen in Westfalen. „Wir sind ein klassischer Elektroinstallations-Betrieb“, erzählt Geschäftsführer Thomas Pollmeier. 1956 von seinem Vater Erich Pollmeier gegründet, konzentriert sich der Betrieb auf gewerbliche und private Kunden, auf Neuinstallationen und den passenden Kundendienst. „Wir sind im Münsterland unterwegs, in Ostwestfalen-Lippe, im Ruhrgebiet, im Rheinland“, steckt Thomas Pollmeier die Reichweite des Unternehmens ab. Da ist es wichtig, den Überblick zu behalten – Anwendungen von geoCapture tragen entscheidend dazu bei. Massive Arbeitserleichterung Über 300 BLE-Beacons sind an Werkzeugen und Gerätschaften – vom Akkuschrauber bis zur Leiter, vom Bohrhammer bis zum Netzwerkmessgerät – angebracht; ein Mausklick genügt, um den aktuellen Standort des Werkzeuges am PC aufzurufen. Thomas Pollmeier:...

Neues System zur Werkzeugortung

Die Kunden von geoCapture profitieren künftig von einer neuen Ortungs-Funktion für Werkzeuge und Kleingeräte. Der Anbieter für GPS-Ortungssysteme verknüpft die Technik der BLE-Beacons mit GPS-Ortung. Dank dieser Kombination lassen sich nun auch Standorte und Daten von Objekten ohne eigene Stromzufuhr erfassen und auswerten. BLE-Beacons sind kleine, robuste Funksender, die in regelmäßigen Abständen Signale mit der individuellen Geräteerkennung an die Umgebung senden. Mit diesen Sendern werden die Werkzeuge und Kleingeräte der Kunden ausgestattet. GPS-Sender in Fahrzeugen, Gateways oder Smartphones empfangen und übertragen...

geoCapture revolutioniert die Beacon Technologie

Der Anbieter für GPS-Ortungssysteme geoCapture bietet seinen Kunden ab sofort eine neue Lösung für die Objekt- und Geräteortung. Die BLE-Beacon Technik kombiniert mit GPS-Ortung stellt eine neue Möglichkeit dar, Objekte ohne eigene Stromversorgung zu orten und Daten zu übermitteln. Nicht jedes Gerät oder Objekt kann mit einem GPS-Sender ausgestattet werden, da die eigene Stromversorgung fehlt. Diese Objekte können jetzt mit einem Beacon versehen. Anhand von GPS-Sendern in den Fahrzeugen werden Daten wie Standort, Beladung und Fahrstrecken lückenlos erfasst und protokolliert. Der Begriff "Beacon" ist das englische Wort...

Inhalt abgleichen