weihnachtssong

Ein fröhlicher Weihnachtssong von Angela Henn und Dennis Klak

Mitreißend und tanzbar Weihnachtliche Stimmung und jede Menge Fröhlichkeit zum Fest wollen die beiden Schlagersänger Angela Henn und Dennis Klak mit ihrem neuen Song "Santa Claus" verbreiten. Wichtig ist den beiden immer, dass ihre Songtexte authentisch und humorvoll sind. Beides ist ihnen mit "Santa Claus" gelungen, der das Weihnachtsfest mit einem leichten Augenzwinkern beleuchtet und eine etwas andere Gangart als viele der klassischen Weihnachtslieder einlegt. Mitreißend und tanzbar "Santa Claus" besitzt eine mitreißende und sehr gut tanzbare Melodie im Stile des Discofox, die niemanden auf dem Sofa halten dürfte. Neben der Original-Version haben die beiden zudem noch eine Kinder- und eine Popversion eingespielt, sodass für jeden Geschmack das Passende dabei sein dürfte. Ein fröhliches Video Zu dem Song gibt es ein fröhliches Video, indem Weihnachtsfrau Angela den leider nicht ganz so brav gewesenen Dennis mit der Rute bestrafen...

Eigener airberlin Weihnachtssong - gesungen von Flugbegleiter

Einen ganz besonderen Weihnachtssong kann man zur Zeit in allen Maschinen der airberlin Flotte hören: Die Eigenkomposition „Flying Home For Christmas" ist das erste eigene Weihnachtslied in der Geschichte der Fluggesellschaft. Das Besondere: Der Sänger Armando Lucio im Duett mit Carinia Münz, ist in seinem „normalen" Leben Flugbegleiter bei airberlin. Die Mitwirkenden im gleichnamigem Video sind airberlin Mitarbeiter. „Flying Home For Christmas" erschien beim Label 19twelve Music am 02.12.2011 digital und ist auch für alle, die nicht reisen müssen die perfekte Einstimmung auf das Fest 2011. Das Video „Flying Home...

Kramer alias Frank Rühmann veröffentlicht seinen Weihnachtssong "Bring a little love"

Musikpresse-Nord empfehlt: Alltag raus- KRAMER rein! Es ist soweit! Weihnachten steht vor der Tür und was gibt es da besseres, als einen guten Weihnachtssong von KRAMER (Frank Rühmann). Rythmische “jingle bells” mit toller Melodie und gewohnt rockiger Kramerstimme, so begleitet Frank Rühmann uns musikalisch, durch die besinnliche Vorweihnachtszeit. Nachdem KRAMER (Frank Rühmann) im Sommer 2010 erfolgreich sein 1. Soloalbum “Coming Home” veröffentlicht hat, erscheint nun pünktlich zur Vorweihnachtszeit, ein richtiger Weihnachtsohrwurm, mit dem Titel “Bring a little love” von KRAMER (Frank Rühmann) und Band. Wir haben Kramer(Frank Rühmann) gefragt, wie er zu dem Song kam und wodurch er entstand Musikpresse-Nord: Hallo Frank, nach deinem Erfolg, mit deinem neuem Soloalbum Coming Home ,folgt nun der Hit “Bring a little love” von Kramer zu Weihnachten. Wie entstand die Idee, einen Weihnachtssong zu komponieren? Kramer(Frank...

Inhalt abgleichen