webapplikationen

Avi Networks bringt branchenweit erste intelligente Web Application Firewall (iWAF) auf den Markt

München, 10. Oktober 2017 - Avi Networks, Experte für automatisierte Application Delivery Services, ermöglicht seinen Kunden mit der ersten intelligenten Web Application Firewall ab sofort Echtzeiteinblicke in die Sicherheit ihrer Webapplikationen und damit optimalen Schutz - egal, ob diese im Rechenzentrum oder in der Cloud laufen. Als reine Software-Lösung bietet iWAF Applikationssicherheits-Teams Visibilität in Traffic-Ströme sowie einfache Policy-Anpassung und -Administration dank zentralem Management. Hinzu kommt die hohe Performance: iWAF ist 50 Mal schneller als andere Anwendungen. iWAF sichert Webapplikationen wesentlich besser als andere Lösungen, die oft nur gegen bekannte Risiken wie SQL-Injection oder Cross-Site-Scripting schützen. Die Lösung analysiert Auslastung und Traffic-Ströme der Anwendungen, sodass Administratoren nachvollziehen können, ob diese Anwendungen den Sicherheitsbestimmungen entsprechen und sie gegebenenfalls...

Gini’s Technologie macht bei Billomat Papierkram magisch einfach / Gini’s Paperless Revolution Hackathon bringt 9 Ergebnisse

Gini’s Technologie macht nun bei Billomat Papierkram magisch einfach Gini’s erster Paperless Revolution Hackathon bringt 9 phänomenale Apps hervor München / Siegen, Dienstag, 8. Juli 2014 Die Gini GmbH konnte mit Billomat einen weiteren Partner gewinnen, um den Nutzer von Papierkram zu befreien. Billomat ist eine webbasierte Fakturierungslösung, mit der auch Nicht-Buchhalter spielend leicht ihre Rechnungen, Angebote, Gutschriften, Mahnungen und Lieferscheine sowie Kunden, Artikel und Lieferanten online erstellen und verwalten können. Durch die Integration von Gini’s Semantiktechnologie gelingt nun das Erstellen und Erfassen von Eingangsrechnungen deutlich schneller und einfacher als bisher. Rechnungsinformationen werden vollautomatisch ausgelesen, um die Ausgaben zu erfassen. Das mühsame händische Eintippen von Daten ist dank Gini’s Technologie also nicht mehr notwendig. Ab sofort ergibt sich also eine beachtliche Zeitersparnis...

appserver.io – Open Source Enterprise-Infrastruktur für PHP Applikationen

Kolbermoor, 29.01.2014 - Ein Entwickler-Team der TechDivision GmbH beschäftigt sich seit gut einem Jahr mit der Entwicklung einer Open Source Technologie, die sich mittelfristig als defacto Standard für Middleware Lösungen im PHP Enterprise Umfeld etablieren möchte. Mit der kürzlich veröffentlichten Beta-Version von appserver.io – einem PHP Application Server – hat dieser erstmals einen Stand erreicht, der die bislang vielversprechenden Ansätze bestätigt und einen ersten Ausblick auf die Leistungsfähigkeit und Möglichkeiten modernster PHP-Applikationen erahnen lässt. Die Aussichten sind enorm: So kann die Performance von Webapplikationen mit der appserver Technologie im Vergleich zu bestehenden Lösungen ohne Programmierung mitunter verdoppelt werden und User profitieren von einer Vielzahl weiterer Features wie Multi-Threading und Skalierbarkeit. Analog zu bekannten Lösungen wie JBoss aus dem Java Umfeld wird die komplett in PHP...

Essener LK-AG erweitert Leistungsspektrum durch strategische Beteiligung an der Bergisch Media GmbH

Seit 2005 ist die Bergisch Media GmbH mit Sitz in Heiligenhaus auf die technische Konzeption und Realisierung professioneller Web-Applikationen spezialisiert. Als TYPO3 Agentur ist Bergisch Media aktives Mitglied der TYPO3 Association und setzt auf zertifizierte und spezialisierte TYPO3-Entwickler. Die Individualprogrammierung bedarfsorientierter Anwendungen steht im Mittelpunkt der täglichen Arbeit ebenso wie die Entwicklung mobiler Applikationen für iOS und Android. Zudem sind E-Commerce-Lösungen sowie Systemhausleistungen erfolgreich in das Leistungsportfolio integriert worden. Die 2003 gegründete LK-AG mit Sitz in Essen ist...

Six veranstaltet 8. Six_PraxisForum zum Thema IT-Strategien für Webapplikationen und Printpublikationen

Branchenübergreifende Six-Veranstaltung zu aktuellen Online- und Print-Themen bietet Kunden und Interessenten Gelegenheit zum Austausch praxisnaher Erfahrungen Stuttgart, 14. Oktober 2011 ---- Six Offene Systeme GmbH, ein führender Anbieter von Enterprise-Content-Management- und Enterprise-Media-Asset-Management-Systemen, lädt ein zum kostenfreien Praxisforum für die öffentliche Verwaltung, Medien-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Auf der Agenda der diesjährigen Veranstaltung am 17. November in Frankfurt am Main stehen aktuelle Online- und Print-Themen wie mobile Webanwendungen, zentrale Datenverwaltung, Fachapplikationen...

Six veranstaltet 8. Six_PraxisForum zum Thema IT-Strategien für Webapplikationen und Printpublikationen

Branchenübergreifende Six-Veranstaltung zu aktuellen Online- und Print-Themen bietet Kunden und Interessenten Gelegenheit zum Austausch praxisnaher Erfahrungen Stuttgart, 14. Oktober 2011 ---- Six Offene Systeme GmbH, ein führender Anbieter von Enterprise-Content-Management- und Enterprise-Media-Asset-Management-Systemen, lädt ein zum kostenfreien Praxisforum für die öffentliche Verwaltung, Medien-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Auf der Agenda der diesjährigen Veranstaltung am 17. November in Frankfurt am Main stehen aktuelle Online- und Print-Themen wie mobile Webanwendungen, zentrale Datenverwaltung, Fachapplikationen...

VIPGets: kleine Webapplikationen mit großer Wirkung

Neufahrn. 10. Dezember 2009. Mit den VIPGets bringt die VIPCON GmbH & Co. KG ab sofort flexible Webanwendungen für Verwaltung und Administration auf den Markt. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit sind die VIPGets, abgeleitet vom englischen widget, der VIPCON GmbH & Co. KG marktreif. Die modular aufgebauten Anwendungen sind in sich geschlossene Komponenten, die einfach in das bestehende Intranet oder die Website integriert werden. Großer Vorteil der VIPGets ist die Flexibilität. Die einzelnen Module können innerhalb von Sekunden ausgetauscht oder aktualisiert werden, ohne die gesamte Applikation zu belasten oder sogar funktionsunfähig...

Fasihi GmbH und SHE AG beschließen strategische Partnerschaft

Die Ludwigshafener IT-Unternehmen Fasihi GmbH und die SHE Informationstechnologie AG haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Ziel ist es, die jeweiligen Stärken zu bündeln und Kunden eine komplette virtuelle Umgebung anzubieten. Die Firma Fasihi GmbH stellt mit dem Fasihi Enterprise Portal® die Software zur Verfügung, die SHE AG die passenden Leistungen aus ihrem Rechenzentrum mit hoher Verfügbarkeit und Sicherheit. Dabei werden je nach den Bedürfnissen der Kunden verschiedene Komplettlösungen angeboten. „Die Kunden erhalten eine Software und Hardware mit hochmoderner und skalierbarer Technologie“, sagt Saeid...

Silber und Bronze beim T.A.I. Werbe Grand Prix

Die beiden Salzburger Schwesteragenturen GO.WEST Communications und brainbow Werbeagentur holten beim T.A.I. Werbe Grand Prix, Österreichs größtem und härtesten Wettbewerb in der Tourismusbranche, Silber und Bronze. Ausgezeichnet wurden die Website hotel.retter.at und der Imagefolder für das Hotel „Feuriger Tatzlwurm“ in Bayern. „Unsere Stärke im Konzept und in der Kreation hat sich wieder einmal bewährt“, analysiert Armin Stadlmeyer, Geschäftsführer der beiden Agenturen, das Abschneiden seiner Projekte. „Wir legen schon seit jeher, und ganz speziell im Tourismusbereich, besonderen Wert auf authentische Geschichten,...

Fasihi Enterprise Portal um Online-Shop für neuen Kunden erweitert

Das Ludwigshafener IT-Unternehmen Fasihi GmbH hat das Fasihi Enterprise Portal® um ein Shop-System für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Existenzgründer erweitert. Erster neuer Kunde ist die Firma EAT GmbH in Fulda, deren neuer Webauftritt unter der Adresse www.sabis-online.de für die Marke SabiS Collection mit integriertem Shopsystem vom Fasihi-Team erstellt wurde. Das Fasihi-Team übernahm alle Schritte vom Erstellen der Webseiten über das Hosting bis zur Integration in das Fasihi Enterprise Portal, dem selbst entwickelten innovativen Produkt des IT-Spezialisten. „Mit dem Shop-System haben wir unsere Produktpalette...

Inhalt abgleichen