Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

virtual-reality

HoloLens - AR-Faszination auf der MobileTech und Internet of Things Conference live erleben

Vom 12. bis 15. September 2016 in Berlin präsentiert das Konferenzduo MobileTech Conference und Internet of Things Conference mehr als 70 praxisnahe Vorträge rund um Mobile-Technologien und das Internet der Dinge. Das gemeinsame Vortragsprogramm zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen mobiler Technologien sowie Neuigkeiten aus dem Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Universum Berlin, 6. September 2016 - Vom 12. bis 15. September in Berlin präsentieren die MobileTech Conference und die parallel dazu stattfindende Internet of Things Conference ein viertägiges Konferenzprogramm mit mehr als 60 praxisnahen Power Workshops, Sessions und Keynotes. Das Konferenzduo hält für die Teilnehmer ein breit gefächertes Themenspektrum rund um den gesamten Entwicklungsprozess mobiler Technologien bereit, von Apps über den Lebenszyklus von mobilen Produkten, Mobile-Backends und Mobile-Management bis hin zu Wearables, Embedded Systems und Virtual Reality....

Special Days der BASTA! Internationale Experten teilen ihr Wissen zu den Themen Windows Universal Platform, Web-APIs sowie moder

Berlin, 22. Juni 2016 - Die Herbstausgabe der BASTA! bietet vom 19. bis 23. September in Mainz ein fünftägiges Konferenzprogramm mit mehr als 130 praxisnahen Workshops, Sessions und Keynotes rund um Microsoft-Technologien. Der Konferenzmontag (19. September) und Konferenzfreitag (23. September) stehen traditionsgemäß ganz im Zeichen der ganztägigen Power Workshops, in denen Teilnehmer interaktiv mit erfahrenen Trainern Grundlagenwissen sowie fortgeschrittene Kenntnisse zu ausgewählten Technologien erarbeiten. An den Hauptkonferenztagen vom 20. bis 22. September präsentieren über 80 renommierte Konferenzsprecher fundierte Vorträge, die sich in themenspezifische Tracks gliedern. Der Modern Business Applications Day am Konferenzdienstag (20. September) sowie der Universal Apps Day am Konferenzmittwoch (21. September) ergänzen das Programm der BASTA! durch Vorträge rund um TypeScript, Angular 2 und Flexbox. Das Themenspektrum der Vorträge...

VR-Horror zu Halloween

Ein Spaziergang durchs Spukhaus: "Der Werwolff vom Grabowsee" soll genau das möglich machen. Der Schocker bedient sich der Virtual-Reality-Technologie - und schickt Mutige auf die Spuren einer mörderischen Krankenschwester. Die Handlung trägt sich auf dem Gelände eines ehemaligen Lungen-Sanatoriums am Grabowsee bei Berlin zu. Die Heilanstalt wurde bereits vor mehr als einem halben Jahrhundert geschlossen. Seitdem, heißt es, spukt der Geist von Schwester Auguste Wolff über das Gelände. Die soll es zu Lebzeiten mit der für ihren Berufsstand eigentlich üblichen Barmherzigkeit nicht so genau genommen und Patienten reihenweise ins Jenseits befördert haben. Als Gast verbringt der Nutzer nun eine Nacht an der Wirkungsstätte dieser Serienmörderin. Schon nach kurzer Zeit wird klar, dass er nicht allein durch die dunklen Korridore schleicht. Der Clou: Die Geschichte mit der Krankenschwester ist ausgedacht, aber die Ruine der Lungenheilanstalt...

08.09.2015: |

In Europa entsteht das erste Unternehmen, das 360°-Pornografie für die virtuelle Realität (VR) produziert

VirtualPorn360, ein richtungsweisendes Start-up, ist das weltweit erste Unternehmen, das 360°-Erlebnisse für Erwachsene vermarktet und ihnen gleichzeitig zu einem höheren Bekanntheitsgrad verhilft. Die Zukunft der internationalen Pornoindustrie beginnt in Europa. VirtualPorn360 wurde erst vor kurzem gegründet und ist der weltweite Vorreiter, was die Vermarktung und Verbreitung von 360°-Filmen für Erwachsene für VR-Geräte angeht. Gleichzeitig ist es auch das erste Unternehmen, das seine eigenen VR-Filme produziert, die exklusiv für dieses System entwickelt wurden. Die internationale Revolutionierung der Welt des Sex erwacht...

Inhalt abgleichen