versicherung

Nah und per­sön­lich: LV 1871 stellt Lei­tung der Fi­li­al­di­rek­ti­on in Ber­lin vor

Jean-Pierre Gevert führt seit Ende letzten Jahres die Filialdirektion der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) in Berlin. Die Filialdirektion ist Ansprechpartner für Geschäftspartner im Osten von Deutschland. Wie in allen Filialdirektionenbietet der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Maklern auch hier persönliche Beratung und Vertriebsunterstützung vor Ort. "Mit der Besetzung unserer Filialdirektion in Berlin verstärken wir unsere Präsenz im Osten Deutschlands und wollen das Geschäft dort weiter ausbauen. Wir freuen uns sehr, Jean-Pierre Gevert als Filialdirektor an Bord zu begrüßen und gemeinsam das Beratungsangebot vor Ort zu erweitern", sagt Hermann Schrögenauer, Vorstand der LV 1871. Zukunftsgerichtete Unterstützung für Vermittler Der neue Filialdirektor Jean-Pierre Gevert (39) bringt langjährige Erfahrung im Vertrieb mit. Nach mehr als zehn Jahren im Vertrieb der Allianz am Hamburger Standort war...

DAK-Gesundheit erhält Sonderpreis "Gesundheitskommunikation" im renommierten Corporate Health Award

Sozial nachhaltigste Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet: Men's Health & Women's Health verleihen erstmals Sonderpreis "Gesundheitskommunikation". Das Jahr 2020 stand ganz unter dem Einfluss der Corona-Pandemie und stellte alle Unternehmen in Deutschland vor immense wirtschaftliche und personelle Herausforderungen. Der Erhalt und die Förderung der Gesundheit von Mitarbeiter*innen verzeichnete somit erneut einen enorm gesteigerten Stellenwert. Die Arbeitgeber mit den vorbildlichsten Konzepten wurden nun mit Deutschlands führender Auszeichnung geehrt. Den von Men's Health und Women's Health sowie den Initiatoren EUPD und Handelsblatt ausgeschriebenen Sonderpreis "Gesundheitskommunikation" erhält die DAK-Gesundheit.  Der von EUPD und der Handelsblatt Media Group im Jahr 2009 initiierte Corporate Health Award wird jährlich an jene Arbeitgeber verliehen, die sich nachweislich überdurchschnittlich für die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter*innen...

Thomas Filor über Mietausfallversicherungen

Für Vermieter ist es eine schlimme Situation, wenn der oder die Mieterin nicht mehr zahlen kann. Nicht immer greifen die Mietausfallversicherungen. Filor klärt auf. Magdeburg, 11.12.2020. „Für einen Vermieter oder eine Vermieterin ist ein Mietausfall eine wahre Horrorvorstellung, vor allem, wenn man darauf angewiesen ist. Es gibt Mieter, die nicht zahlen können oder wollen. Wenn man Pech hat, verlassen die Mieter die Wohnungen unangekündigt und hinterlassen ein großes Chaos. Es gibt auch sogenannte Mietnomaden, die in eine Wohnung einziehen, den Mietvertrag unterschreiben, aber nicht zahlen“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Tritt ein solcher Fall ein, kann dies einen Vermieter oder eine Vermieterin sehr schwer treffen und in eine finanzielle Bredouille bringen. „Besonders schwierig wird es, wenn die Immobilie kreditfinanziert ist und die Miete benötigt wird, um laufende Kosten zu begleichen und die Kreditraten...

Das FIMAVO-Klimaschutzprojekt "Gemeinsam für den Wald und unsere Umwelt"

Die FIMAVO GmbH spendet die ersten 100 Bäume für Sachsens Wälder. Das Dresdner Dienstleistungs-Start-Up FIMAVO GmbH startet heute am 10.12.2020, bereits im ersten Jahr des Bestehens, das FIMAVO-Klimaschutzprojekt. Ein Projekt, bei dem es darum geht, die sächsischen Wälder aufzuforsten, zu pflegen, Schädlinge zu bekämpfen, und Umweltpädagogik zu unterstützen. Über Monate wurde das FIMAVO-Klimaschutzprojekt geplant und vorbereitet, damit es pünktlich vor dem Start in das Jahr 2021 der Öffentlichkeit und den bestehenden sowie potentiellen Kunden und Kundinnen vorgestellt werden kann. Bereits im Vorfeld konnten die Initiatoren...

Die LV 1871 überzeugt erneut mit A+ und stabilem Ausblick im Fitch-Finanzstärkerating

Fitch Ratings bestätigt die hervorragende Finanzstärke der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) und bescheinigt dem Versicherungsverein einen stabilen Ausblick. Im 16. Jahr in Folge zeichnet die internationale Ratingagentur Fitch Ratings die LV 1871 mit dem "A+" Finanzstärkerating (Insurer Financial Strength, IFS Rating) aus und bestätigt auch den stabilen Ausblick des Ratings. Basierend auf der detaillierten Analyse der Ratingagentur erhält der Versicherer damit ein hervorragendes Gesamtzeugnis. Aufgrund der Unternehmensgröße der LV 1871 als Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen...

"Immobilien bleiben ein wesentlicher Bestandteil der Vermögensverwaltung"

Die Corona-Krise scheint keine Rolle zu spielen: Die Immobilienpreise sind nochmals gestiegen und die langfristige Tendenz zeigt nach oben. Für Anleger bieten sich Immobilieninvestments weiterhin an. An den weltweiten Kapitalmärkten geht es zu wie auf einem Schiff auf hoher See: auf und ab, auf und ab, auf und ab. Und zwar in einer solchen Taktung, dass viele Menschen davor zurückschrecken, ihr Geld in Aktien, Anleihen und Co. zu investieren. Diese Unsicherheiten bleiben, denn die Wirtschaft wird sich in Folge der schwerwiegenden Corona-Krise frühestens tief im Jahr 2021 wieder erholen und die Verluste ausgleichen. Bis dahin werden...

Überschussbeteiligung 2021: LV 1871 weiterhin stabil

Das Vertrauen in die LV 1871, einen der finanzstärksten Lebensversicherer zahlt sich auch im Jahr 2021 aus: Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München hält die Überschussbeteiligung für ihr Neugeschäft auch im 150. Jahr ihres Bestehens stabil. "Wir freuen uns sehr, dass wir für kapitalbildende Produkte in den letzten Jahren eine auf hohem Niveau stabile Überschussbeteiligung bieten können. In der Berufsunfähigkeitsversicherung halten wir die laufenden Zahlbeiträge seit nahezu 60 Jahren konstant. Diese attraktive Überschussbeteiligung verdanken wir auch in Zeiten von Niedrigzins und Corona-Pandemie unserer auf Kontinuität...

Digitale Coaching-Plattform für Vermittler verbindet Honorarberatung und Investment

Coach me NETTO richtet sich an alle Vermittler, die sich und ihr Geschäftsmodell aktiv weiterentwickeln wollen. Selbstständige Vermittler auf dem Weg zu erfolgreichen Honorarberatern und bei der Weiterbildung zum Investmentprofi unterstützen - das ist das Ziel des neuen kostenlosen digitalen Coaching-Angebots der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871). "Mit der Ergänzung unseres Unterstützungsangebots für Vermittler um die Plattform Coach me NETTO denken wir Investmentkompetenz und digitale Beratung konsequent weiter und positionieren uns damit einmal mehr als Vorreiter in der digitalen Vertriebsunterstützung",...

Neues E-Book: Online-Marketing-Wissen kompakt

Die LV 1871 baut ihr digitales Angebot weiter aus: In einem E-Book haben die Spezialisten des Versicherers Online-Marketing-Wissen kompakt zusammengefasst und praxisnah für Vermittler aufbereitet. Von Websitehosting über lokale Suchmaschinenoptimierung (SEO) bis hin zu Social Media- und Newsletter-Marketing: Auf fast 90 Seiten bündelt der digitale Ratgeber alle wichtigen Themen aus dem Online-Marketing. Die Autorinnen legen dabei besonderen Wert auf den Praxisbezug. Mit zahlreichen Screenshots und Schritt-für-Schritt Anleitungen gelingt der Einstieg in Themen wie Facebook Anzeigen, Google Ads, Google Analytics oder die Search Console....

DKM 2020: LV 1871 stellt die Filialdirektion der Zukunft vor

Pünktlich zur DKM 2020 stellt die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ihren neuen Media Hub für Vermittler vor. Der Hub ist Teil des neuen Konzepts zur Filialdirektion der Zukunft, mit dem der Versicherer auf digitale Services für Geschäftspartner setzt. Der erste LV 1871 Media Hub entsteht in der Filialdirektion Stuttgart und wird im Rahmen der virtuellen DKM per Live-Schalte eröffnet. "Der enge Austausch mit unseren Geschäftspartnern zeigt: Sie sind sich der Bedeutung der Digitalisierung für ihren Berufsstand bewusst. Oftmals sind sie dabei auch schon weiter, als wir Versicherer denken. Dennoch ist es...

Inhalt abgleichen