vermögensaufbau

Finanzexperte Haimo Wassmer: "Sachwerte tragen zum Vermögensschutz bei"

Solarenergie und Immobilien stehen für den Bochumer Finanzanalytiker Haimo Wassmer (Wassmer Wealth Management) im langfristigen Vermögensaufbau weiterhin im Fokus. Sachwerte können sehr lukrativ sein. Müsste man die Lage an den internationalen Kapitalmärkten derzeit mit einem Wort beschreiben, wäre es wohl: Achterbahn. Und das ist nicht nur ein Resultat der großen wirtschaftlichen und gesundheitlichen COVID-19-Krise. Die Volatilität (die sogenannte Schwankungsbreite) liegt im deutschen Leitindex Dax in den vergangenen fünf Jahren bei mehr als 45 Prozent. Allein Corona-bedingt liegt die Schwankungsbreite bei rund 32 Prozent. "Das bedeutet: Je höher die Volatilität, um so stärker schlägt der Kurs nach oben und unten aus. Für viele Anleger ist genau diese Volatilität der Grund, warum sie Aktien nur sehr behutsam einsetzen wollen. Sie möchten sich den Verlustrisiken nicht aussetzen und wollen bei ihren Investments keine Bauchschmerzen...

Nachhaltigkeit beim Vermögensaufbau - Finanzberatung Köttner berät Privatpersonen und Unternehmer

Kapitalanlagen sind lukrativ: die Frage ist,worauf man sich beim Vermögensaufbau bezieht. Gezielte Beratungen bieten zertifizierte Finanzberater wie Christian Köttner aus Baar-Ebenhausen. Bleibende Werte schaffen. Als Finanz- und Versicherungsmakler hat es sich Christian Köttner schon längst zur Aufgabe gemacht, für seine Kunden nachhaltige Anlageprojekte zu suchen, die zugleich renditestark sind. Damit erfüllt der Finanzberater bereits jetzt die Vorgabe, bei der Beratung nachhaltige Produkte anzubieten. Christian Köttner setzt mit seiner Finanzberatung u.a. auf Thomas Lloyd, ein Unternehmen, das weltweit bleibende Werte schafft und so konsequent in Nachhaltigkeit investiert. Zugleich engagiert man sich dort auch in sozialen Projekten. Thomas Lloyd baut so Brücken zwischen Politik und Wirtschaft zwischen den verschiedenen Ländern weltweit. Durch die innovativen Projekte des Konzerns ist es möglich, den Kunden nachhaltige Vermögensanlagen...

EZB: Leitzinserhöhung kommt frühestens 2020 – DSS Vermögensverwaltung zu den Auswirkungen für den Vermögensaufbau

Die Zinswende in Europa lässt weiter auf sich warten: Frühestens 2020 will die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz erhöhen. Die DSS Vermögensverwaltung zu den Folgen der Fortsetzung der Nullzinspolitik für Sparer. Eine Dekade Niedrigzins und kein Ende: Anfang März zerschlug der Rat der Europäischen Zentralbank die Hoffnungen von Millionen Sparern und konservativen Anlegern auf steigende Zinsen im Euroraum. Spätestens für den Herbst hatten Marktexperten bis dato mit einer Anhebung des Leitzinssatzes gerechnet. Doch um die Konjunktur anzuschieben, haben sich die Währungshüter entschieden, den Zinssatz, zu dem sich Banken mit Kapital versorgen, bis mindestens 2020 unangetastet zu lassen. Während beispielsweise die amerikanische Notenbank die Zinsen im vergangenen Jahr gleich mehrfach erhöht hat, bleibt es im Euroraum in der Folge bei einem Leitzinssatz von 0,00 Prozent. DSS Vermögensverwaltung: Nullzins trifft Sparer am härtesten Die...

Mit Vienna Life den passenden Fonds-Mix aus breitem Spektrum von über 7.000 Investmentfonds finden

Die Grundlage jeder erfolgreichen Investition von Anlage- und Vorsorgevermögen bildet die durchdachte Selektion der Finanzinstrumente. Vienna Life ermöglicht Kunden die Auswahl aus einem umfassenden Portfolio von über 7.000 Investmentfonds. Die Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group hat sich auf das Vermögensmanagement für ihre Kunden auf der Basis von fondsgebundenen Versicherungsprodukten spezialisiert. Das Fundament für den nachhaltigen Erfolg der Kapitalanlage sowie den dauerhaften Vermögensschutz stellt dabei die intelligente und strategische Strukturierung des Fondsportfolios dar. Im Sinne kundenorientierter...

Wie Quantum Leben wachsendes Privatvermögen in rentierliche Altersvorsorge umwandelt

Die TNS Emnid hat kürzlich Arbeitnehmer und Rentner zu ihrem derzeitigen Einkommen und ihrer finanziellen Zufriedenheit befragt. Im Schnitt geben 88 Prozent – 85 Prozent der Arbeitnehmer und 90 Prozent der Rentner – an, mit ihrem monatlichen Einkommen gut zurechtzukommen. Dass Rentner besser mit dem zur Verfügung stehenden Geld auskommen als Berufstätige, liegt auch daran, dass sie meist keine Fixkosten für ein Darlehen oder Auto mehr abzuzahlen haben. Insgesamt geht es den Deutschen also gut – zumindest aktuell. Die liechtensteinische Versicherungsgesellschaft Quantum Leben AG sieht allerdings Engpässe für spätere Rentner...

Warum empfiehlt Quantum Leben Fondslösungen? Altersvorsorge wird bei zwei von drei Bürgern konkret

Die Bedeutung der privaten Altersvorsorge ist präsenter denn je. Laut aktueller Umfrage sind 67 Prozent der Befragten kurz davor, einen entsprechenden Vertrag abzuschließen. Quantum Leben informiert über die Vorteile von Vorsorge und Vermögensaufbau mit Hilfe von Fonds. Wer kann seine jetzigen Gewohnheiten – ab und an Essen gehen, in den Urlaub fahren und in der schönen geräumigen Wohnung bleiben – im Alter beibehalten? Zukünftige Rentner beschäftigen sich immer häufiger mit dieser Frage und das, obwohl erst kürzlich eine Rentenerhöhung im Juli verabschiedet wurde. Trotzdem wird das Einkommen im Ruhestand bei vielen...

Neuer Garantiezins ab 2017 nun bei nur noch 0,9%.

Der sog. Garantiezins fällt bereits seit Jahren und befindet sich aktuell auf einem historischen Tief. Sparer, Anleger und Kunden von Lebensversicherungen sind davon direkt betroffen. Was kann man tun Zu Beginn eines neuen Jahres gibt es viele Änderungen. So steigt beispielsweise der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro auf 8,84 Euro. Elektronische Ladenkassen werden Pflicht, es gibt im Jahr 2017 einmalig einen neuen Feiertag, nämlich den 31. Oktober und der Garantiezins ist wie bereits mehrmals in Folge - weiter abgesunken, auf 0,9%. Was sich wie eine unwichtige Randnotiz liest, hat gewaltige Auswirkungen auf Sparer, Anleger...

Liechtenstein: Vermögensaufbau mit Standortvorteil - Vienna Life informiert

Ein rentierlicher und sicherer Vermögensaufbau ist dieser Tage nicht einfach. Die Finanzkrise hat sich zu einer Schuldenkrise ausgewachsen, die fast alle europäischen Volkswirtschaften betrifft. Nur wenige Länder, darunter das unverschuldete Liechtenstein, können heute noch als ein sicherer Finanzplatz für Anleger gelten. Die Vienna Life setzt mit ihren Fondsprodukten gezielt auf die Vorteile des Fürstentums. Die weltweite Wirtschaftssituation bleibt im Krisenmodus: Die Staatsschulden vieler Länder steigen immer weiter an, neue Zahlungsverpflichtungen werden in Billionenhöhe aufgenommen, um die Ausgaben zu decken. Gesetzliche...

Vienna Life: Sparverhalten der Bürger blockiert Vermögensaufbau – Fonds als zeitgemäße Kapitalanlage

Eine Studie der Bundesbank verrät: Das Anlageverhalten der Deutschen hat sich in den letzten vier Jahren kaum verändert. Trotz dauerhaft niedriger Zinsen hält ein Großteil an klassischen Bankprodukten fest. Gleichzeitig sinkt der Anteil der Haushalte, die Fonds besitzen. Aus Sicht der Vienna Life ein Fehler, denn gerade ein diversifiziertes Fondsportfolio erweist sich als besonders rentabel für den Vermögensaufbau. Vorsicht ist nicht verkehrt, wenn es um das Management des Privatvermögens geht, denn schließlich hängt viel davon ab: Finanzielle Absicherung für Notzeiten, die Altersvorsorge sowie die Interessen von Familie...

MCM Investor Management AG: Immobilien erben – eine dankbare Angelegenheit?

Vor- und Nachteile einer vererbten Immobilie Magdeburg, 07.04.2016. „Erbt man eine Immobilie, wie beispielweise das Elternhaus, kommt eine große Verantwortung auf einen zu“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. „Viele Menschen vermieten die Immobilie, um sich eine zusätzliche Alterssicherung aufzubauen. Allerdings bedenken sie im ersten Moment nicht, dass vor allem viele ältere Immobilien oft renovierungsbedürftig sind“, so die MCM-Experten weiter. Nicht umsonst nehmen viele einen Kredit für eine Sanierung auf – eine Alternative, die aufgrund der historisch niedrigen Zinsen höchst...

Inhalt abgleichen