ungesunde Ernährung

Ein Leben ohne Medikamente! Nein zur Pharmaindustrie

Hast du dir schon mal vorgestellt, wie ein Leben ohne Medikamente wäre? Wir Menschen sind ständig dabei, bei den kleinsten Schmerzen Medikamente zu nehmen. Doch tatsächlich können wir auch ohne sie leben. Stell dir am besten selbst die Frage, wie oft du Medikamente nimmst und ob es wirklich notwendig war. Stell dir die Frage, von was die Schmerzen kommen könnten. Es gibt immer eine Ursache Natürlich ist es einfach, bei Kopfschmerzen eine Tablette oder andere Medikamente zu nehmen. Es ist selbstverständlich, dass bei starken Kopfschmerzen der Griff in die Medikamentenkiste stattfindet, denn man möchte ja seine Kopfschmerzen los werden. Aber man sollte sich auf jeden Fall Gedanken machen woher die Schmerzen kommen und was der Ursprung der Schmerzen ist. Schmerzen sind ein Signal von unserem Körper. Das Signal möchte und damit sagen, dass etwas nicht stimmt. In solch einem Fall sollte man unbedingt auf seinen Körper hören und sich die...

Volksdrogen // Spruch des Tages 17.08.21

Vielen sind die heutigen Volksdrogen überhaupt nicht bekannt. Die Volksdrogen in der heutigen Zeit bekommt man nicht bei einem „Dealer“. Sie sind wahrscheinlich gefährlicher. Und sehr unterschätzt. Sie sind versteckt und somit eher unentdeckt in ihrer Gefahr sind. Schlimmer als die Drogen die es illegal zu kaufen gibt oder die chemisch hergestellt werden, sind Drogen von denen man keine Ahnung hat, dass sie einem Schaden zufügen. In der Ernährung versteckt Milch, Weizen, Zucker Salz: Die Volksdrogen unserer modernen Gesellschaft In unserer Ernährung sind die wahren Drogen versteckt! Das Gefährliche ist, wir merken nicht einmal, dass wir sie tagtäglich zu uns nehmen und schon längst süchtig nach ihnen sind. Dank der Lebensmittelindustrie wird unser Gehirn Tag für Tag manipuliert und wir können uns kaum dagegen wehren. Autor Erfolgscoach, Ernährungsberater und Autor Braun ist den vier manipulativsten Lebensmitteln auf die Schliche...

Inhalt abgleichen