umzug-tipps

Wohnungsumzug selbst machen oder lieber vom Profi?

Selbst machen - die Vorteile Einen Umzug selbst durchzuführen hat Vor- und Nachteile. Die Nachteile sind automatisch die Vorteile, den Umzug von Anfang an von einem Profi durchführen zu lassen. Wer genügend zuverlässige Freunde hat, kann natürlich viel Geld sparen. Allerdings kann genau das auch viele Nerven kosten. Die Helfer müssen nicht nur rechtzeitig organisiert, sondern müssen auch anständig verpflegt werden. Wenn Sie noch jung sind, haben Sie möglicherweise keinen großen Hausstand, mit dem Sie umziehen müssen. Dann kommt ein DIY-Umzug durchaus infrage. Wer umzieht, ob freiwillig oder aus Sachzwängen heraus, muss sich von seinen gewohnten Räumlichkeiten trennen. Dabei kann es sehr sinnvoll sein, alles selbst und in Ruhe so einzupacken, dass nichts zerbrechen kann. Ein solcher selbst durchgeführter Umzug kann auch etwas Abschließenden haben. Möglicherweise kommen Ängste mit ins Spiel. Denn ein Umzug beendet auch immer ein...

Inhalt abgleichen