toronto

24.11.2017: | | | | | |

Faszination Amerika: Wilder Westen oder Großstadtdschungel?

Mit Gebeco die Highlights Nordamerikas einzeln oder in Kombination erleben Kiel, 24.11.2017. Der nordamerikanische Kontinent besticht mit einer beeindruckenden Vielfalt: Ungezähmte Natur, pulsierende Megacities und spannende Kulturstätten. Wohin soll die Reise gehen? In die Wildnis der Rocky Mountains oder zu den Thousand Islands in die Nähe des Ontariosees? Sightseeing in Toronto oder lieber in New York? Las Vegas oder Fairbanks? Mit Gebeco können Reisende selbst entscheiden, wo sie ihren Schwerpunkt setzen wollen: USA oder Kanada. Wem die Wahl schwerfällt, muss sich nicht zwischen den Ländern entscheiden, sondern erlebt auf einer Kombinationsreise die Höhepunkte beider Staaten. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Reisebeispiele New York kompakt Täglich lesen wir über die USA in den Medien. Mit Gebeco sind Gäste selbst vor Ort und entdecken das Land voller Gegensätze mit den eigenen Augen. Besonders New York...

Globales Tester-Wissen für Nordamerika

Toronto, 8. September 2016 – Mit insgesamt über 440.000 Zertifikaten in mehr als 100 Ländern ist der ISTQB® Certified Tester der weltweit maßgebliche Standard für die Aus- und Weiterbildung im Bereich Softwaretest. imbus Canada vermittelt dieses Knowhow jetzt auch in Schulungen in Kanada und den USA – akkreditiert durch das Canadian Software Testing Board (CSTB). Wer ein Certified Tester-Training von imbus Canada besucht, erhält standardisiertes Grundlagenwissen für Softwaretester und eine optimale Vorbereitung auf die anschließende Prüfung: Denn die Akkreditierung garantiert, dass alle Schulungsmaterialien dem Lehrplan des International Software Testing Qualifications Boards entsprechen. imbus Canada President Sammy Kolluru gestaltet das Certified Tester-Schema im ISTQB® seit Jahren selbst aktiv mit, unter anderem im Agile Working Group Committee. Wie alle imbus-Trainer verfügt er über umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung...

imbus goes Übersee: Neuer Standort in Toronto für den kanadischen und US-Markt

Toronto, 8. August 2016 – Neben Europa, Asien und Afrika ist imbus künftig auf einem vierten Kontinent präsent: Der Lösungspartner für professionelles Testen und intelligente Qualitätssicherung von Software eröffnet in Toronto seinen ersten nordamerikanischen Sitz. Die hierzu neu gegründete imbus Canada Corporation wird von Sammy Kolluru geleitet. Damit steht das seit über 20 Jahren bewährte Leistungsportfolio von imbus – das sich aus Beratung zur Prozessverbesserung, Softwaretest Services, Testoutsourcing, Testwerkzeugen und Training zusammensetzt – ab sofort auch für Kunden in Kanada und den USA unmittelbar zur Verfügung. „Mit dem neuen Standort in Toronto setzen wir auf eine Boom-Region an der Ostküste“, schildert Tilo Linz, Vorstandsmitglied der imbus AG. „Von der Weltwirtschaftskrise der vergangenen Jahre weitestgehend verschont, florieren hier die Grundstoffindustrien und der Energiesektor. Auch in diesen vermeintlich...

Neues aus Toronto - Auch in den kommenden Monaten ist der Terminkalender prall gefüllt

Toronto/Bochum, 14. August 2014 – In Toronto steppt der Bär. An fast jeder Straßenecke wird eine Kunstausstellung eröffnet, die besten Köche der Stadt und vielversprechende Newcomer kreieren in ihren Restaurants schmackhafte Menüs und es werden interessante neue Stadtführungen angeboten. Die neuesten Neuigkeiten gibt es gleich hier oder auf www.SeeTorontoNow.de. Öffentlicher Nahverkehr Im Frühjahr 2015 wird der Union Pearson Express von Metrolinx den Betrieb aufnehmen. Der UP Express verkehrt dann alle 15 Minuten und verbindet den Toronto Pearson International Airport mit der Union Station, dem zentral gelegenen Hauptbahnhof....

13.06.2014: | |

Ornellaia erzielt bei Sotheby’s 86.000 Euro aus dem Verkauf der von Rodney Graham gestalteten Flaschen 2011 „L’Infinito”

Das Weingut aus Bolgheri präsentiert die 6. Edition der „Vendemmia d’Artista” - Ornellaia spendet über 1 Mio. Euro weltweit Der Künstler Rodney Graham entwarf Sonderetiketten für eine limitierte und nummerierte Serie großformatiger Flaschen. Sotheby’s-Auktion mit 9 einmaligen Losen großer Flaschen während eines Galaabends in der Art Gallery of Ontario (AGO) i n Toronto. Der Erlös geht an die AGO. Toskana, 13. Juni 2014: Im Rahmen des Projekts „Vendemmia d’Artista”, das 2009 aus der Taufe gehoben wurde und sich zum Ziel gesetzt hat, die Tradition des Kunstmäzenatentums aus der Renaissance wiederzubeleben...

01.03.2014: | | | | | | |

Toronto feiert die WorldPride 2014

Vom 20. bis 29. Juni 2014 erstrahlt Toronto in allen Farben des Regenbogens Diese Meldung wurde am 3. März 2014 korrigiert. Toronto/Bochum, 27. Februar 2014 – Sie ist bunt, sie ist völkerverbinden und sie ist ein Ausdruck der Lebensfreude jenseits aller Denkkategorien. Die WorldPride 2014 in Toronto ist eines der weltweit größten Events für alle LGBTTIQQ2SA – Lesbian, Gay, Bisexual, Transsexual, Transgender, Intersex, Queer, Questioning, 2 Spirits und Allies. Queer Celebration! Die WorldPride 2014 verwandelt Toronto in eine große Party. Rund um die Wellesley Street und das Gay Village demonstrieren, tanzen und flirten...

25.06.2012: | | | |

Condor feiert Erstflug in die Partnerstadt Toronto

Ferienflieger nun im Sommer elf wöchentliche Flüge in fünf Kanada-Ziele. Toronto ist nach New York City Nordamerikas Stadt mit den meisten Wolkenkratzern. Berühmt ist vor allem der 553 Meter hohe CNN Tower, der bis 2007 als höchstes Bauwerk der Erde galt, und dessen Aussichtsplattform für die Extraportion Nervenkitzel teilweise mit einem Glasboden ausgestattet ist. An keinem Ort der Welt wurden mehr ethnische Gruppen gezählt als in Toronto. Dies macht die Entdeckung der verschiedenen Stadtteile besonders spannend: In Toronto eröffnen sich Welten über Chinatown hinaus. Am Ufer des Ontariosees sowie auf den vor gelagerten Toronto...

Kanada Reise 2011 - 9 Tage günstiger Preis

Kanada Reise Toronto - Niagarafälle, Ottawa, Montreal, Québec City Dauer: 9 Tage Beratung / Ausschreibung: günstige Kanada Rundreise Reisenumemr: 36901 Telefon: 03695622074 auf der Kanada Reise enthalten: •Nonstop-Linienflug mit Air Canada von Frankfurt nach Toronto und zurück in der Economy-Class •Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren •1 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel Holiday Inn Toronto Downtown Centre in Toronto •1 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel Days Inn & Suites by the Falls in der Nähe der Niagarafälle •1 Übernachtung im guten Mittelklasse Quality Hotel Downtown Ottawa...

Banken zocken, Bürger zahlen?

Was die G-20-Gipfel bringen und was sie kosten Seit 1972 liegt der Plan einer Finanzmarktsteuer vor. Auf dem G-20-Gipfel Ende Juni konnten sich die Staaten darüber ebenso wenig einigen wie über die gemeinsame Einführung einer Bankenabgabe. Wegen der Bankenabgabe verweist die Bundesregierung auf den nächsten Gipfel im November in Seoul … Außer Spesen wenig gewesen. So kann man die Ergebnisse der Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der acht wichtigsten Industrieländer (G-8) im kanadischen Huntsville und der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) in Toronto Ende Juni auf den Punkt bringen. Ziel...

Kampagne "Steuer gegen Armut": G20 enttäuschend - Finanztransaktionssteuer in der Euro Zone jetzt einführen

Als enttäuschend wertet das Bündnis Steuer gegen Armut – ein Netzwerk aus über 60 Organisationen - das Ergebnis des G20 Gipfels in Toronto. Zwar sei es ein Erfolg, dass die Kanzlerin sich für die Finanztransaktionssteuer (FTT) eingesetzt habe, aber die ablehnende Haltung von Kanada, den USA und einigen anderen Ländern zeige, dass es noch ein weiter Weg zu einer wirksamen multilateralen Zusammenarbeit in Finanzfragen sei. „Die Heterogenität der Interessen und internen Widersprüche der G20 sind so stark,“ sagte der Sprecher des Bündnisses, Jesuitenpater Alt, „dass von diesem Gremium für substanzielle Reformen nicht...

Inhalt abgleichen