tel aviv

Michael Oehme: Botschaft von Paraguay wird von Jerusalem nach Tel Aviv zurückverlegt

Nach nur drei Monaten in Jerusalem wird die paraguayische Botschaft wieder zurück nach Tel Aviv verlegt Die Eröffnung und Verlegung verschiedener Botschaften von Tel Aviv nach Jerusalem hatte im Israel-Palästina-Konflikt und den Internationalen Beziehungen neuen Zündstoff geliefert. Nun hat sich der neue Präsident Paraguays, Mario Abdo Benitez, dafür ausgesprochen, die Botschaft von Paraguay nach nur drei Monaten zurück nach Tel Aviv verlegen zu lassen. „Der erst seit einem Monat amtierende Präsident Paraguays nimmt damit eine Entscheidung seines Vorgängers Horacio Cartes zurück“, erklärt Kommunikationsexperte Michael Oehme. Paraguays Außenminister Luis Alberto Castiglioni fügte hinzu: „Paraguay möchte zu den diplomatischen Bemühungen in der Region für einen anhaltenden Frieden beitragen.“ Israels Reaktion auf die Entscheidung folgte prompt: Das Land beorderte ohne zu Zögern seinen Botschafter aus Paraguay für Beratungen...

Erstes großes Scientology-Gebäude im Nahen Osten eingeweiht und eröffnet

Am 21. August 2012 wurde in Tel Aviv das erste große Scientology-Center im Nahen Osten eröffnet. Nationale Würdenträger, religiöse Führer und Scientologen aus 27 Nationen feierten die ereignisreiche Eröffnung des neuen, religiösen Zentrums. Das ehemalige Alhambra Theater, das 1937 in der Hafenstadt Jaffa vom „Library of Congress“ erbaut wurde, ist von der Scientology-Kirche gekauft und sorgfältig renoviert worden. Das Gebäude ist so gestaltet worden, um der wachsenden Mitgliederzahl Scientology-Dienste zuteil werden zu lassen und um auch die von der Scientology-Kirche unterstützten humanitären Programme der gesamten Region zur Verfügung stellen zu können. Das historische Gebäude war das Wahrzeichen und die erste Adresse für die arabische und israelische Filmgeschichte. Das ursprünglich als Kino erbaute Gebäude wurde ab den 1960er Jahren überwiegend für Musik- und Theateraufführungen genutzt. Nachdem der Ruhm des Gebäudes...

Neuerscheinung! Der Roman "Das Geheimnis des zweiten Tempels" von Holmer Rosenkranz jetzt als E-Book im Buchhandel erhältlich

Die abenteuerliche Handlung ist eine Symbiose aus neuzeitlichem Thriller, Historienroman, Fiktion und Mystery. Auf spannende Weise sind hier vier unterschiedliche Literaturgenres zu einem Ganzen verschmolzen. Das Ergebnis ist ein fesselnder Roman, der die Fragen aufwirft: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was ist der Sinn unseres Daseins? Die Antworten am Ende sind frappierend, lassen der Fantasie des Lesers jedoch freien Lauf. Wer „Das Jesus Video“ von Andreas Eschbach gelesen hat, wird sich auch für dieses Buch begeistern können. Der Roman „Das Geheimnis des zweiten Tempels“ beschreibt eine spannende Reise durch zwei Jahrtausende der Menschheitsgeschichte. Der auslösende Faktor ist ein mysteriöses Artefakt, das Eleazar ben Jair, der letzte judäische Kommandant von Masada und der berühmte Chronist Flavius Josephus im Jahr 73 nach Christus in einem Höhlengrab auf der Festung am Toten Meer entdecken. Diese Begebenheit wurde von Ilana,...

Reisetipp Israel: Auf biblischen Spuren in Terra Sancta

Biblisches Erbe, weite Küsten mit buntem Strandleben, unzählige Nationalparks, einmalige kulturelle Sehenswürdigkeiten und Geschichte bis hin zur Wiege dreier Weltreligionen. Auf einer Rundreise durch das vielschichtige Israel können recht vielseitige Erfahrungen gemacht werden. Im toleranten und durchaus kosmopolitischen Tel Aviv wird der Reisende wenig Schläfenlocken und Kippas zu sehen bekommen, dafür trendig gekleidete Menschen aller Couleur, die in der vom Bauhausstil geprägten modernen Stadt geschäftig unterwegs sind. Doch bereits in Jaffa erwartet den Reisenden eine unverwechselbare arabische Atmosphäre, gespickt mit...

Zu den Sommerferien ist die neueste Ausgabe des Urlaubsmagazin online

Auernheim, 05.08.2009 Pünktlich zu den Sommerferien ist die neueste Ausgabe des Urlaubsmagazins von www.dasReiseprojekt.de unter www.dasurlaubsmagazin.de jetzt online. Auch in dieser Ausgabe finden Erholung Suchende interessante Ideen und Anregungen für die schönste Zeit im Jahr – den Urlaub. DasUrlaubsmagazin.de präsentiert sich wie ein Printmagazin regelmäßig als neue Ausgabe mit Titelblatt und dahinter liegenden Seiten/Berichten Die Urlaubs-Tipps umfassen ein breites Spektrum und bieten ausführliche Informationen über das jeweilige Reiseziel. Die Palette startet mit der Vorstellung von Urlaub auf dem Bauernhof, aber...

Deutschland hat einen neuen Reisekanzler

Die Online-Reisecommunity dodo.com stellt die seit 2007 von Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier zurückgelegten Reisemeilen gegenüber. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen ist heute klar: Der Bundesaußenminister hat die 200.000 Meilen Marke durchbrochen und wird daher von dodo.com offiziell zum Reisekanzler ernannt. Heute Peking, morgen Tel Aviv, übermorgen EU-Ratsitzung in Brüssel. Ständig berichten die Medien über die Auslandsbesuche der Bundeskanzlerin und des Bundesaußenministers. Da stellt sich ganz spontan die Frage: Welcher der beiden Politiker reist eigentlich mehr um den Globus? Die Macher von dodo.com...

Inhalt abgleichen