talk

Hochleistungsmineralien: Ceresana veröffentlicht neuen Report zum Weltmarkt für Füllstoffe

Ohne Steine keine Energiewende: mineralische Füllstoffe helfen dabei, Autos leichter, Biokunststoffe haltbarer, Windräder und Solaranlagen wetterfester zu machen. Viele Materialien, besonders technische Kunststoffe, werden durch unlösliche Zusatzstoffe nicht nur billiger, sondern für anspruchsvolle Anwendungen überhaupt erst einsetzbar. Ceresana hat bereits zum sechsten Mal die gesamte Füllstoff-Industrie analysiert. Die Marktforscher erwarten für den weltweiten Füllstoffmarkt einen Umsatzanstieg von durchschnittlich 4,8 % pro Jahr: Der Verbrauch von natürlichem Calciumcarbonat (GCC), gefälltem Calciumcarbonat (PCC), Kaolin, Talk, Wollastonit, Glimmer, Carbon Black (Industrieruß) und sonstigen Füllstoffen wird im Jahr 2030 voraussichtlich mehr als 80 Millionen Tonnen erreichen.‘ Funktionale Füllstoffe für Kunststoffe Hochleistungsfüllstoffe können Materialeigenschaften gezielt verändern, etwa Festigkeit und Steifigkeit verbessern,...

Pralles Wachstum: Ceresana untersucht den europäischen Markt für Füllstoffe

Füllstoffe machen zahlreiche Produkte nicht nur billiger, oft verbessern sie auch die Eigenschaften, etwa Festigkeit, Witterungsbeständigkeit oder elektrische Leitfähigkeit. Ceresana hat bereits mehrfach den Weltmarkt für diese bedeutenden Rohstoffe analysiert. Jetzt veröffentlicht das Marktforschungsunternehmen erstmals eine Studie eigens zum europäischen Markt für Füllstoffe: Der Verbrauch von natürlichem Calciumcarbonat (GCC), gefälltem Calciumcarbonat (PCC), Kaolin, Talk, Carbon Black und sonstigen Füllstoffen wird in ganz Europa bis zum Jahr 2026 auf voraussichtlich rund 18 Millionen Tonnen wachsen. Elastomer-Hersteller sind Hauptabnehmer In der aktuellen Füllstoff-Studie werden die einzelnen Anwendungsgebiete detailliert untersucht. Die wichtigsten Einsatzgebiete für Füllstoffe sind Papier, Kunststoffe, Farben und Lacke, Elastomere sowie Kleb- und Dichtstoffe. Dabei unterscheiden sich West- und Osteuropa deutlich: In Westeuropa...

Unentbehrliche Zugaben: fünfter Ceresana-Report zum Weltmarkt für Füllstoffe

Füllstoffe machen zahlreiche Produkte nicht nur billiger, oft verbessern sie auch in großem Maße die Eigenschaften der gefüllten Materialien. Bereits zum fünften Mal analysiert das Marktforschungsunternehmen Ceresana den gesamten Markt für Füllstoffe: Der weltweite Verbrauch von natürlichem Calciumcarbonat (GCC), gefälltem Calciumcarbonat (PCC), Kaolin, Talk, Carbon Black und sonstigen Füllstoffen wird im Jahr 2024 voraussichtlich bei rund 75 Millionen Tonnen liegen. Die Marktforscher von Ceresana erwarten auf dem Füllstoffmarkt einen Umsatzanstieg von durchschnittlich 3,2 % pro Jahr. Regionale Unterschiede Die wichtigsten Anwendungsgebiete für Füllstoffe sind Papier, Kunststoffe, Farben und Lacke, Elastomere sowie Kleb- und Dichtstoffe. Deutliche Unterschiede zeigen sich in den verschiedenen Weltregionen bei den Absatzmärkten für Füllstoffe: Während in Westeuropa der Einsatz in der Papierindustrie einen Marktanteil von 31...

Unentbehrliche Zusatzstoffe: vierter Füllstoff-Report von Ceresana

Füllstoffe sind mehr als nur billige Füllmaterialien: Bei zahlreichen Produkten verbessern sie die Eigenschaften, etwa Festigkeit, Witterungsbeständigkeit oder elektrische Leitfähigkeit. Viele Kunststoffe wären ohne Füllstoffe nicht zu gebrauchen. Ceresana hat nun bereits zum vierten Mal den gesamten Markt für Füllstoffe untersucht: von natürlichem Calciumcarbonat (GCC), gefälltem Calciumcarbonat (PCC), Kaolin, Talk und Carbon Black bis hin zu Spezialitäten wie Feldspat, Glimmer, Quarz, Wollastonit, Dolomit und Bariumsulfat. Das Marktforschungsunternehmen erwartet, dass der weltweite Füllstoff-Umsatz bis zum Jahr 2023 auf...

"European Circle" startet Talksendung zur Europapolitik

„The European Circle“ startet mit „Thomas Philipp Reiter“ ein neues Fernsehformat. Die nach dem Moderator benannte Talksendung versteht sich als „Gesprächsplattform über die Zukunft Europas“. Verbreitet wird die Sendung über push-tv.de und weitere digitale Plattformen. In der ersten Folge diskutiert Thomas Philipp Reiter mit Jo Leinen darüber, wieso sich immer noch so wenige Menschen für Europa interessieren. Im Gespräch geht es auch um die Rolle von Leinen als Präsident der Europäischen Bewegung. In der zweiten Folge mit Sven Giegold als Gast, die am Dienstag, 16. September veröffentlicht wird, geht es um...

Gute Aussichten für Füllstoffe: Ceresana-Marktreport erscheint in 3. Auflage

Füllstoffe machen viele Produkte billiger. Und oft auch besser: Sie können unter anderem die Festigkeit, Witterungsbeständigkeit und elektrische Leitfähigkeit von Produkten beeinflussen. Ohne Füllstoffe wären beispielsweise viele Kunststoffe nicht für anspruchsvolle Aufgaben zu gebrauchen. Das Marktforschungsinstitut Ceresana veröffentlicht nun bereits die dritte Auflage seines bewährten Füllstoff-Reports. Stabiles Wachstum Ceresana erwartet, dass der weltweite Füllstoff-Umsatz bis zum Jahr 2021 auf rund 27,7 Milliarden US-Dollar steigen wird. Im Jahr 2013 war die Region Asien-Pazifik mit einem Anteil von rund 48% am...

TV Tipp: "B*Treff - Stars, Talk, News" mit Michael Wendler & Anika auf GUTE LAUNE TV

Am 25. Juli 2013 dürfen sich die Fans des deutschen Schlagers auf eine ganz besondere Sendung mit Stargast Michael Wendler & Anika freuen! Die mittlerweile schon zum Kult etablierte Sendung „B*Treff – Stars, Talk, News" mit Moderator Benny Schnier auf GUTE LAUNE TV ist sicherlich einer der großen Schlager TV-Highlights des Sommers. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack: „Wenn ein profilierungssüchtiger Newcomer gegen einen bekannten Künstler vorgeht, um auf sich selbst aufmerksam zu machen, ist das wirklich albern." Peng, das sitzt. Dürfen wir vorstellen? Michael Wendler! Und der König des Pop-Schlagers stellt...

Peer Steinbrück (SPD) im Talk in Düsseldorfer

"Der SPD Kanzlerkandidat im Gespräch mit Gabor Steingart vom Handelblatt" Es wird bestimmt ein spannender Abend mit Peer Steinbrück als Gast des zweiten Ständehaus-Treffs im Jahr 2013. Der SPD Kanzlerkandidat wird am 6. Mai beim Politik-Talk im früheren Bauwerk des Landtages NRW sprechen. Ungefähr 100 Tage vor der Bundestagswahl wird es bestimmt ausreichende Themen geben. Peer Steinbrück ist Ehrendoktor an der Heinrich-Heine-Universität. Es ist bereits sein zweiter Auftritt im einstigen Nordrhein-Westfälischen-Landtag. Gabor Steingart, neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung beim Handelsblatt Verlagshaus, wird...

Gottschalk bereut seine Teilnahme beim RTL-Supertalent

"Gefrotzel" und "einstudierte Gags" seien das gewesen, kritisiert der "Stern" den Auftritt von Supertalent-Juror Thomas Gottschalk beim ZDF-Kollegen Markus Lanz, 75 Minuten lang habe man sich die Bälle zugespielt, "glatt und kantenlos", so das Magazin. Während Gottschalk beste Noten für seinen Auftritt erhielt, wirke Lanz eher wie ein "Versicherungsvertreter", der sich an seinen Karten fest halte, weil jedes Maß an Improvisation für ihn ein "Gräuel" sei. Zwar sei Lanz ein guter Talkmaster, aber für eine große Samstagabend-Show reiche das nicht. "Wenn du nicht in der Lage bist, auf Menschen zuzugehen, dann bist du in diesem...

CeBIT 2012: Wie sicher ist Online-Banking?

(ddp direct)Online-Banking ist bei Internetnutzern sehr beliebt, Bankgeschäfte lassen sich so jederzeit und von jedem Ort aus bequem und einfach erledigen. Mit der steigenden Popularität haben Cyber-Diebe eine neue Angriffsmöglichkeit für sich entdeckt, in dem sie Anwender gezielt angreifen, um beispielsweise Überweisungsvorgänge zu manipulieren und Geldbeträge auf andere Konten umzuleiten. Beim heutigen CeBIT Security-Talk um 16:00 Uhr in der G Data Arena (Halle 12, Stand C78) geht es daher um die Frage Wie sicher ist Online-Banking?. Dabei geht es um die Maschen der Täter und die Gefahren bei Online-Bankgeschäften. Mit unserem...

Inhalt abgleichen