Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

tabletten

Veränderung im Stoffwechsel

In Deutschland leben zirka 125.000 Kinder/Jugendliche mit Krampfanfällen, doch bei etwa 20 bis 30% führen die Tabletten nicht zum gewünschten Erfolg. Es ist ein wesentliches Ziel der Ernährungstherapie die Abschwächung auftretender Krampfanfälle - dies ist jedoch nur bedingt erfolgreich. 1920 behandelte ein amerikanischer Arzt Dr. Russel M. Wilder an der Mayo Clinic in Rochester (New York) Epilepsie kranke Kinder. Er entwickelte für seine kleinen Patienten eine extrem fettreiche und kohlenhydratarme Diät. Solch eine Ernährung setzt den Fastenstoffwechsel in Gang. Also: Fette und Proteine statt Kohlenhydraten. Dr. Russel M. Wilder: Seine ketogene Kost (Low Carb) war sehr erfolgreich! Diese ketogene Diät wird schon seit der Antike zur Behandlung von Epilepsie eingesetzt. 1925 veröffentlichte Wilder im Journal of the American Medical Association seine Studie. M. G. Peterman von der Mayo Clinic berichtet: Von 37 behandelten Kindern...

Was steckt hinter der Low Carb Ernährung?

Hollywoodstars schwören auf den Food-Trend LOW CARB (Kohlenhydratarme Ernährung). Die Autorinnen „Jutta Schütz“ und „Sabine Beuke“ haben das Diät-Prinzip unter die Lupe genommen und zahlreiche Ratgeber geschrieben. Veröffentlicht wurden ihre Bücher im Rosengarten-Verlag sowie auch im BoD-Verlag. Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert. Die Autorinnen vermitteln mit ihren Büchern Motivation pur und räumen mit alten Vorurteilen auf. Anhand von vielen wissenschaftlichen Berichten von Ernährungsforschern nehmen sie die Angst vor einer kohlenhydratarmen Ernährung. Wer ihre Bücher kennt, stellt schnell fest, dass es auch viele Rezepte gibt, und dass sich die Ernährung abwechslungsreich gestalten lässt. Wichtige Informationen, die man über die Ernährung und Verdauung sonst nirgends lernt – in ihren Büchern kommen sie...

Kohlenhydratarme Rezepte für Berufstätige

Sie sind berufstätig und möchten trotzdem selbst kochen und gesund leben? In diesem Kochbuch finden Sie 42 Rezepte, viele Tipps und Low Carb Infos. Das Buch für nur 3,90 Euro. Alle Rezepte passen ideal in den Rahmen von Low Carb und Diabetes. Selbst kochen muss nicht kompliziert sein, mit den richtigen Rezepten macht das Kochen Spaß. Auch für Studenten ist Low Carb geeignet. In der Mensa tauschen Sie die Beilagen aus und greifen vermehrt zu Gemüse, Fisch oder Fleisch. Dort gibt es auch oft Salatteller mit Fleischstreifen, Eiern und Käseraspeln. Zum Beispiel können Sie eine Salatsauce in Flaschen abfüllen. Sie bleibt im Kühlschrank bis zu fünf Tagen frisch. ACHTUNG: Rohe Zwiebeln und frische Kräuter erst vor dem Verzehr dazugeben. Die dreifache Menge an einem Tag gekocht, ergibt eine Mahlzeit für den nächsten Tag, für die Arbeit und zum Einfrieren. Der Zeitgewinn ist besonders hoch bei Gerichten mit langer Garzeit. Zum Beispiel bei...

Epilepsiekranke können sich durch strenges Fasten von ihren Anfällen befreien

Es ist ein wesentliches Ziel der Ernährungstherapie die Abschwächung auftretender Krampfanfälle - dies ist jedoch nur bedingt erfolgreich. In Deutschland leben zirka 125.000 Kinder/Jugendliche mit Krampfanfällen, doch bei etwa 20 bis 30% führen die Tabletten nicht zum gewünschten Erfolg. Welche Mechanismen dafür verantwortlich sind, dass die Ernährungstherapie die Anzahl der Anfälle bei Epilepsie verringert, ist unbekannt. Die Idee, Epilepsie mit Hilfe einer speziellen Diät zu therapieren, kam bereits in der Antike auf. Frühe Aufzeichnungen des Arztes Hippokrates belegen dessen erfolgreiche Versuche, Epilepsiekranke durch...

Frauen und Männer ab dem 50. Lebensjahr – Aktiv Knochenschwund mit Calcium plus Vitamin D3 vorbeugen

Etwa ab dem 50.Lebensjahr nimmt für Männer und Frauen das Risiko zu, an einer Osteoporose (Knochenschwund) zu erkranken. Dies ist einerseits auf die Umstellung des Hormonhaushaltes in den Wechseljahren zurückzuführen, andererseits spielen aber auch Ernährungsgewohnheiten und die Fähigkeit Vitamin D zu bilden eine Rolle. Spätestens jetzt sollte aktiv der Osteoporose vorgebeugt werden. Eine der nachgewiesenermaßen wirksamen Maßnahmen ist die tägliche ergänzende Einnahme von Tabletten mit ausreichend Calcium und Vitamin D3, wie es OsteoVitum® Tabletten darstellen. Eine ganz wichtige wissenschaftliche Arbeit bestätigt eindrucksvoll...

Belastete Gelenke wollen richtig ernährt werden – Tabletten mit essentiellen Gelenkbausteinen können helfen

Die Ernährung spielt zur Vorbeugung und Behandlung von vielen chronischen Erkrankungen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Dazu gehören auch Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Rheuma. Allerdings müssen es auch die richtigen Nahrungsmittel sein. Genau da fängt das Problem an. Denn wer isst heute noch regelmäßig Griebenschmalz? Oder wer isst schon häufig Hummer? Wohl eher eine kleine Minderheit. Und was hat das überhaupt mit den Gelenken zu tun? Viel: Meerestiere wie Muscheln, Shrimps und eben der Hummer oder auch Nahrungsmittel, in denen Knorpel wie die Grieben im Schmalz mit verarbeitet sind, haben eine große Bedeutung...

Mangel an Vitamin D im Winter – Saisonale Minderversorgung kann zu gesundheitlichen Problemen führen

Jetzt ist die dunkelste Zeit des Jahres. Die Sonne ist auf Tauchstation gegangen. Das schlägt nicht nur vielen Menschen auf das Gemüt, es hat auch gravierende Folgen in der Versorgung mit dem lebenswichtigen Vitamin D. Dann, so zeigen Untersuchungen aus Deutschland, sinkt der Blutspiegel von Vitamin D unter die kritische Marke und gleichzeitig, quasi als Folge, steigt das Krankheitsrisiko wegen Unterversorgung mit Vitamin D. So ist es schon lange nicht mehr nur der weit verbreitete Knochenschwund (Osteoporose), der auf der Liste steht. Neuerdings sind durch Vitamin D Minderversorgung hinzugekommen: Herzinfarkt, bestimmte Krebserkrankungen,...

Vitamin D ist Herzensangelegenheit – Minderversorgung erhöht nicht nur Gefahr von Herzinfarkt

Jetzt ist die dunkelste Zeit des Jahres. Die Sonne ist auf Tauchstation gegangen. Das schlägt nicht nur vielen Menschen auf das Gemüt, es hat auch gravierende Folgen in der Versorgung mit dem lebenswichtigen Vitamin D. Dann, so zeigen Untersuchungen aus Deutschland, sinkt der Blutspiegel von Vitamin D unter die kritische Marke und gleichzeitig, quasi als Folge, steigt das Krankheitsrisiko wegen Unterversorgung mit Vitamin D. So ist es schon lange nicht mehr nur der weit verbreitete Knochenschwund (Osteoporose), der auf der Liste steht. Neuerdings sind durch Vitamin D Minderversorgung hinzugekommen: Herzinfarkt, bestimmte Krebserkrankungen,...

Belastete Gelenke wollen richtig ernährt werden – Tabletten mit essentiellen Gelenkbausteinen können helfen

Die Ernährung spielt zur Vorbeugung und Behandlung von vielen chronischen Erkrankungen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Dazu gehören auch Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Rheuma. Allerdings müssen es auch die richtigen Nahrungsmittel sein. Genau da fängt das Problem an. Denn wer isst heute noch regelmäßig Griebenschmalz? Oder wer isst schon häufig Hummer? Wohl eher eine kleine Minderheit. Und was hat das überhaupt mit den Gelenken zu tun? Viel: Meerestiere wie Muscheln, Shrimps und eben der Hummer oder auch Nahrungsmittel, in denen Knorpel wie die Grieben im Schmalz mit verarbeitet sind, haben eine große Bedeutung...

Aenova feiert die Eröffnung der Brausetabletten-Produktion am Standort Bad Aibling

Ein Investment von 10 Millionen Euro in den letzten beiden Jahren und eine neue Produktionskapazität von 250 Millionen Brausetabletten jährlich - mit der Einweihung der Brausetablettenproduktion feierte Aenova, Europas führender Hersteller von Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln, am Donnerstag einen weiteren großen Schritt in seiner Firmengeschichte. Die Entscheidung der Produktions-Verlagerung vom Tessin in der Schweiz nach Bad Aibling bedeutet zudem rund 100 neue Arbeitsplätze an diesem Standort. Das Aenova Management um CEO Heiner Hoppmann setzt bei der strategischen Weiterentwicklung des Produktionsnetzwerks ein weiteres...

Inhalt abgleichen