Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

sprachurlaub

Mein erster Schultag in der Spanisch Schule

Eine Sprachschule aus Valencia stellt neues Video vor: Unterricht auch während der Ferien – wer würde das wollen?! SchülerInnen der Spanisch Sprachschule! Richtig. Es macht nämlich viel Spaß! Valencia. „Als ich nach Valencia ankam, war ich sehr gespannt und wusste ich nicht ganz was mich hier erwartet. Ich schaute mir die Webseite der Sprachschule an und sah viele coole Videos und dachte ich mir: Das will ich auch erleben und habe mich gleich eingeschrieben. Es macht Spaß und man lernt eine fremde Sprache dabei. Bevor mein 2-wöchiger Spanischintensivkurs an dieser Schule begonnen hatte, hatte ich schon gleich bei der freundlichen Begrüßung im Sekretariat das Gefühl gut aufgehoben zu sein und bemerkte schnell, dass man sich hier gar nicht einsam fühlen muss. Auch wenn man in einem fremden Land ist, dessen Sprache man noch nicht wirklich gut spricht und in dem man noch keinen Menschen kennt. Am ersten Tag meines Sprachurlaubs traf ich...

Portugiesisch lernen an der Fussball-WM in Brasilien

Zürich, 13.05.2013 – Ein Sprachaufenthalt in Maceió, Salvador da Bahia oder São Paulo ermöglicht es, die Portugiesischkenntnisse aufzupolieren und gleichzeitig bei der Fussballweltmeisterschaft 2014 aus nächster Nähe dabei zu sein. Auf einer Sprachreise in das fünftgrösste Land der Welt erwarten den Besucher verschlungene Regenwälder, traumhafte Strände, Millionenmetropolen und überschaubare Strandstädtchen. Aber Brasilien wäre nicht Brasilien ohne Fussball. Vom 12. Juni bis zum 13. Juli 2014 findet in Brasilien bereits zum zweiten Mal die Fussball Weltmeisterschaft statt. Die brasilianische Nationalmannschaft Seleção, welche beinahe religiösen Status geniesst, ist als Gastgeber automatisch qualifiziert und Tickets werden dementsprechend heiss begehrt sein. Fussballfans, die am Grossevent dabei sein und gleichzeitig noch ihre Sprachkenntnisse verbessern wollen, sollten sich daher bald um einen Sitzplatz im Klassenzimmer und...

Abenteuer London – Englisch lernen für Schüler in der Weltmetropole

Bern, 22.04.2013 – Englisch lernen mitten im lebendigen Zentrum von London oder im grünen Vorort Ascot – ein Jugendsprachkurs in und um Englands Hauptstadt verspricht für jeden Geschmack das Richtige. Jugendliche, die in London Englisch lernen möchten, haben die Qual der Wahl zwischen zwei abwechslungsreichen Standorten. Mitten im aufregenden Zentrum von London befindet sich die Sprachschule des Freestyle Programms. „Dieses Programm ist nur für sehr selbständige Jungendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren geeignet“, erklärt Barbara Loosli, Filialleiterin von follow me in Bern. „Das Freestyle Angebot lässt den Jugendlichen viele Freiheiten, erfordert aber auch einiges an Eigeninitiative.“ Zwar sind einige optionale Aktivitäten verfügbar, die Sprachschüler haben aber die Möglichkeit London auf eigene Faust zu entdecken und ihre Freizeit selber zu organisieren. Der grüne Vorort London-Ascot liegt eingebettet in der wunderschönen...

Italienisch lernen und Salerno geniessen

Zürich, 18.03.2013 – Salerno hat eine bedeutende Geschichte, tief verwurzelte Traditionen und liegt an einem der malerischsten Küstenabschnitte Italiens. Hier können Sprachstudenten das ganze Jahr über bei mildem Klima Italienisch lernen und die eindrucksvolle Umgebung erkunden. Die Sprachschule liegt an einer der bekanntesten Promenaden Salernos und bietet einen wunderbaren Blick auf das glasklare Meer. Auch die Altstadt, sowie die bekannten Sehenswürdigkeiten sind in nur wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. „Während des Unterrichts und der Freizeit wird tief in die italienische Kultur eingetaucht“, erklärt Franziska...

Weiterbildung: Sprachaufenthalt als beruflicher Erfolgsfaktor

Zürich, 18.02.2013 – Fremdsprachenkenntnisse – vor allem berufsspezifische – spielen am Arbeitsplatz und bei der Jobsuche eine immer grössere Rolle. Diese Anpassung auf dem Arbeitsmarkt hat zur Folge, dass vermehrt ein Sprachaufenthalt als berufliche Weiterbildung absolviert wird. Besonders für Geschäfts- und Kaderleute ist es wichtig, auf dem internationalen Parkett sprachgewandt aufzutreten. Dementsprechend wird in vielen Stelleninseraten bereits ausdrücklich die Mehrsprachigkeit vorausgesetzt und der Druck die Sprachkenntnisse aufzufrischen oder eine weitere Sprache zu lernen steigt. Eine Reise in das Ursprungsland einer...

Englisch lernen am Great Barrier Reef

Zürich, 21.01.2013 – 2600 Kilometer Länge, 2900 Riffe und 900 Inseln – das Great Barrier Reef bietet ideale Tauchbedingungen und ist eine faszinierende Kulisse für einen aufregenden Sprachaufenthalt in Australien. Das Great Barrier Reef vor der Küste von Queensland ist das grösste Korallenriff der Welt und die Regionen von Cairns bis Port Douglas sind somit beliebte Reiseziele für Tauch- und Schnorchelfans, Abenteuertouristen und Sonnenanbeter aus aller Welt. Im Sprachaufenthalt an Australiens interessanter Ostküste kann also nicht nur Englisch gelernt, sondern eine der schönsten Tauchgründe der Erde ausgiebig entdeckt...

Englisch lernen mit Gleichgesinnten an der Sprachschule für über 30-jährige

Zürich, 10.12.2012 –Im Januar 2013 eröffnet in Englands Hauptstadt mit der EC London Covent Garden Sprachschule ein Lerninstitut für Sprachbegeisterte über 30 Jahre. Aktivitäten und Lerninhalte sind perfekt auf das Alter der Teilnehmer abgestimmt. Der Stadtbezirk Covent Garden liegt inmitten der pulsierenden Innenstadt Londons. In nur wenigen Minuten sind das Shoppingmekka Oxford Street, Soho, China Town oder der Theater District West End zu erreichen. Covent Garden ist eines der Unterhaltungszentren in Englands Hauptstadt und hat dementsprechend viel zu bieten; von den Flagship Stores der grossen Marken, über verrückte Boutiquen...

Spanisch lernen in Playa del Carmen und den Weltuntergang überleben

Glaubt man dem aktuellen Hype, haben die Maya mit ihrem Kalender für den 21. Dezember 2012 den Weltuntergang vorhergesagt. Spanisch lernen und hautnah dabei sein am Ausgangspunkt der Gerüchte kann man in Playa del Carmen, der sympathischen Kleinstadt an der mexikanischen Karibikküste. Das ehemalige Fischerdörfchen Playa del Carmen ist vor allem für eines berühmt: Endlos weite Sandstrände, türkisblaues Meer und die üppige, tropische Landschaft. Trotz des rasanten Bevölkerungswachstums und einer lebendigen Partyszene hat der Ort jedoch den gemütlichen Kleinstadtcharakter bewahrt. Das Stadtzentrum liegt direkt am Strand,...

Schwacher Euro, starke Sprachkenntnisse

Sprachreisen über deutschen Veranstalter bis zu 10 Prozent günstiger als im im Gastland selbst. Wer sich für einen Sprachaufenthalt im Ausland interessiert hat oftmals die Qual der Wahl: Bucht er direkt bei der Sprachschule im Gastland oder doch lieber über einen deutschen Reiseveranstalter? Der deutsche Veranstalter will ja sicher auch was verdienen, und ist damit teurer - eine gängige, aber oftmals falsche Vermutung. So liegen die Preise bei carpe diem Sprachreisen für Nicht-Euro-Destinationen derzeit um bis zu 10% unter den original Schulpreisen. Dabei ist es keinesfalls die Strategie des Sprachreiseveranstalters, die...

Mit Flamenco Sprachreisen lernen – die Vielfalt der Sprachen erleben

Flamenco Sprachreisen ist ein deutsches Unternehmen, das seit Jahren Sprachreisen im europäischen Raum anbietet. Sprachreisen sind im Generellen Reisen, die als Ziel das Erlernen der an dem Reiseziel gesprochenen Sprache haben. Dies geschieht unter anderem durch verschiedene Aktivitäten am Reiseziel, bei denen man fast spielerisch lernt, durch Sprachkurse, bei denen man ein wenig Grundkenntnis und Grammatik von einem Nativespeaker vermittelt bekommt und durch den direkten Umgang mit den Menschen vor Ort, die die Sprache ja schon seit ihrer Kindheit sprechen. Durch all diese Aktivitäten fällt es einem sehr leicht die Sprache zu erlernen...

Inhalt abgleichen