Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

solar

ZAPF entwickelt zusammen mit AKKON Solar ein Garagenmodell für die unabhängige, klimaschonende Energieversorgung Garagen sind längst mehr als nur Abstellplätze für Autos. Häufig werden sie auch als Hobbyraum oder Privatwerkstatt genutzt. Nun bringt die ZAPF GmbH, der führende deutsche Betonfertiggaragenhersteller, in Kooperation mit der Münchner AKKON Solar GmbH eine Innovation auf den Markt: die „Selbstversorgergarage“. Sie ist ein Energiezentrum, das dank Photovoltaikanlage und Akku Strom erzeugen und auch speichern kann. Regenerativen Strom aus Sonnenkraft erzeugen und dadurch die Stromkosten senken – das ermöglicht...

Manchmal übersteigt die Realität die kühnsten Prognosen. So geschehen in der Photovoltaik. Photovoltaikanlagen auf dem eigenen Hausdach sind Teil einer enormen Entwicklung. Für Eigenheimbesitzer, Unternehmen, Landwirte und Investoren sind Photovoltaikanlagen gleichermaßen attraktiv. Sind sie doch von der Technik verständlich, der Erwerb über entsprechend gute Unternehmen aus dem Bereich Planung und Realisierung einfach und die Möglichkeiten den Strom mittels EEG-Förderung einzuspeisen oder den erwirtschafteten Strom selbst zu speichern und zu verbrauchen - für Bürger, Unternehmen und Investoren eine gleichermaßen sinnvolle...

(ddp direct) MANNHEIM. Die INTER Allgemeine Versicherung AG erweitert ihre Produktpalette im Bereich der Technischen Versicherungen für Photovoltaikanlagen auf gewerblichen Gebäuden. Letztere können ab sofort auch gegen eine Vielzahl von Risiken abgesichert werden. Im privaten wie im gewerblichen Bereich ist die Nutzung erneuerbarer Energien klar auf dem Vormarsch. Nachdem wir Anfang des Jahres ein Produkt für die Photovoltaikanlagen von Hauseigentümern entwickelt haben, bieten wir ab sofort auch für Photovoltaikanlagen auf gewerblichen Gebäuden einen hochwertigen und umfassenden Schutz an, erläutert Peter Thomas, Vorstandsvorsitzender...

Wie geht es weiter mit der Energiewende? Angela Dorn, Mitglied des Hessischen Landtags für Bündnis 90/Die Grünen besucht Wagner & Co, um sich vor Ort über Energiekonzepte und Auswirkungen von Politik auszutauschen. Cölbe, 02. Juli 2012 Angela Dorn, Mitglied des Hessischen Landtags für Bündnis 90/Die Grünen besucht Wagner & Co zum Austausch über kommende Energiekonzepte und die Rolle der Politik auf dem Weg zur Energiewende. Auf Ihrer zweiwöchigen Energietour spricht sie mit mehreren Unternehmen der Solarbranche in Nordhessen. Seit wenigen Wochen ist Angela Dorn für den Bereich Umwelt und Energie in der Landtagsfraktion...

29.06.2012: | |
Sieben Auszubildende haben in der vergangenen Woche erfolgreich ihre Berufsausbildung bei Wagner & Co abgeschlossen. Die jungen Damen und Herren bekamen im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Ausbildungszeugnisse überreicht. Startschuss ins eigenständige Leben Der erfolgreiche Abschluss einer Berufsausbildung ist für die meisten jungen Menschen der Start in ein selbständiges Leben. Der eingeschlagene Berufsweg wird gefestigt oder vielleicht noch einmal überdacht. Neue Wege der beruflichen Orientierung stehen offen. Um so wichtiger ist es, dass die jungen Menschen während ihrer Ausbildung vielfältige Einblicke in den beruflichen...

FRANKFURT, 22.06.2012 – SOLARKAUF, die Photovoltaik-Marke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), bietet mit dem neuen luxra SK-L 7000 eine noch größere Auswahl an Stringwechselrichtern von 3 bis 10 kW an. Die 3phasige symmetrische Einspeisung des Wechselrichters vermeidet Spannungsasymmetrien und erfüllt die Anforderungen vieler europäischer Länder nach mehrphasiger Einspeisung. Der integrierte DC-Freischalter sorgt außerdem für zusätzliche Sicherheit. Zudem bietet sein weiter DC-Eingangsspannungsbereich (180 bis 950 V) vielfältige Möglichkeiten bei der Anlagenkonfiguration und garantiert die Einspeisung...

Atomausstieg und die Anwendung erneuerbarer Energien sind viel diskutierte Themen in unserer Gesellschaft. Vor allem solare Energiegewinnung erhält weltweit zunehmend an Bedeutung. Eine Möglichkeit des Gebrauchs von Solarenergie ist die solarthermische Stromerzeugung, ähnlich wie bei einem Dampfkraftwerk. Die Architektur bisheriger Anlagen weist jedoch lange Wege auf und damit verbunden eine geringere Effizienz. Ein innovativer Ingenieur und Erfinder, Dirk Besier aus Wiesbaden in Hessen, hat sich mit dieser Form der Energiegewinnung beschäftigt und eine neuartige Version der Solartechnik entwickelt. Das Resultat ist ein Solarkollektor...

Atomausstieg und die Anwendung erneuerbarer Energien sind viel diskutierte Themen in unserer Gesellschaft. Vor allem solare Energiegewinnung erhält weltweit zunehmend an Bedeutung. Eine Möglichkeit des Gebrauchs von Solarenergie ist die solarthermische Stromerzeugung, ähnlich wie bei einem Dampfkraftwerk. Die Architektur bisheriger Anlagen weist jedoch lange Wege auf und damit verbunden eine geringere Effizienz. Ein innovativer Ingenieur und Erfinder, Dirk Besier aus Wiesbaden in Hessen, hat sich mit dieser Form der Energiegewinnung beschäftigt und eine neuartige Version der Solartechnik entwickelt. Das Resultat ist ein Solarkollektor...

TerminalSolar, Ihr Partner für Energieberatung,Planung, Bau und Service von Energieanlagen. Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und alle Komponenten rund um die Solarenergie, alternative Heiztechniken, klein-Windkraftanlagen, netzautarke Systeme, netzgekoppelte Systeme und vieles mehr. Großer Produktkatalog und große Verfügbarkeit von Solartechnik. Bei TerminalSolar finden Sie auch alle Informationen über die Solartechnik und über deren Fördermöglichkeiten. Erneuerbarer Energien zu beraten und deren Planung und Ausführung optimal zu gestalten. Verkauf von Solarmodulen, Wärmepumpen, Kleinwindkraftanlagen und...

Seit mehr als 100 Jahren werden Thermosiphonanlagen zur Warmwasserbereitung eingesetzt. Heute bilden sie das größte Marktsegment unter den solarthermischen Anlagen. Dabei stellt sich die Frage, ob Leistungssteigerungen überhaupt noch möglich und nötig sind? Nötig auf jeden Fall, denn häufig ist bei schlechtem Wetter eine Zusatzheizung notwendig, die oft mit teurem Strom betrieben wird. Da der Speicher Wind und Wetter ausgesetzt ist, sind seine Wärmeverluste oft deutlich höher als die eines klassischen Elektroboilers im Haus. Das heißt, in der Winterzeit führen Schwächen bei der Speicher- und Rohrdämmung zu deutlichen...

Inhalt abgleichen