seniorenresidenz

SeniorenWohnung oder SeniorenResidenz: Senioren und Seniorinnen können wählen!

Eine wichtige Frage für Senioren / Seniorinnen ist die Wahl zwischen SeniorenWohnung oder SeniorenResidenz: Info-Seiten bieten News, Infos und Tipps! Seniorenwohnungen oder auch Altenwohnungen sind abgeschlossene Miet- oder Eigentumswohnungen mit spezieller Ausstattung und besonderen Einrichtungen für die Nutzung durch ältere Menschen (eventuell auch durch jüngere Behinderte). Ausreichende Betreuungsangebote durch hauswirtschaftliche, pflegerische, soziale und gesundheitliche Dienstleistungen zur Gewährleistung des selbständigen Wohnens muss örtlich gesichert sein. Die baulich alten- bzw. behindertengerechte Wohnungen müssen barrierefreie Zugänge haben, auch angrenzende Verkehrsflächen sollten stufenfrei erreichbar sein. Bei mehrgeschossigen Gebäuden sind Fahrstühle eine Grundvoraussetzung, innerhalb der Wohnungen darf es keine Schwellen oder Niveauunterschiede geben. Für Türen, eventuelle Rampen und Fahrstuhlanlagen ist die...

Tag der offenen Tür in der Seniorenresidenz Es Castellot auf Mallorca

So lange wie möglich selbständig im eigenen Zuhause zu sein, ist der Wunsch vieler älterer Menschen. Die Betreuung in den eigenen vier Wänden zu erhalten, ist jedoch nicht ganz einfach. Vielfach benötigt der Senior Hilfe und Unterstützung von Angehörigen bei der Umsetzung und der weiteren Lebensgestaltung in seinem Heim. Angebote gibt es viele – mittlerweile auch im europäischen Ausland. Auf Mallorca, der Lieblingsinsel vieler Deutscher ist die Seniorenresidenz Es Castellot. Hier wird betreutes Wohnen exklusiv angeboten. Diese wunderschöne Residenz für Senioren liegt auf einem Hügel und bietet einen einmaligen Blick auf die Bucht von Santa Ponsa, im Südwesten der Insel. Kinder und Angehörige von älteren Menschen, die Hilfe benötigen können sich von dem Angebot, das Es Castellot für diese Menschen bietet, selbst überzeugen. Manchmal bestehen noch Unsicherheiten, ob die Betreuungfür die Eltern und Angehörigen genauso ist...

Senioren haben eine Perspektive für das betreute Wohnen auf Mallorca

Wohnen im Alter gestaltet sich unterschiedlich, der ältere Mensch hat viele Wünsche und Wohnvorstellungen, wie er sich das Wohnen im Alter vorstellt. Dies ist natürlich abhängig von der körperlichen und geistigen Situation. Generell möchte jeder so lange wie möglich zu Hause wohnen bleiben. Kommen jedoch körperliche oder auch geistige Handicaps dazu, kann sich der Senior nicht mehr so gut alleine versorgen und benötigt Unterstützung im Alltag. Angehörige sind oft berufstätig und wohnen meist berufsbedingt weiter entfernt. Betreutes Wohnenist eine gute Alternative, die Unterstützung erfolgt durch Fachpersonal und der ältere Mensch wohnt überschaubar in einem gepflegten Appartement mit eigenen Möbeln. Geselligkeit und Gemeinschaftsleben können nach Bedarf genutzt werden, so dass keiner alleine bleiben muss. Eine Perspektive für den älteren Menschen bietet sich auf der schönen Baleareninsel Mallorca an. Im Südwesten der Insel, auf...

Liebevolle Betreuung auf Mallorca fuer Senioren im Es Castellot

Jedes Jahr zieht es zigtausend deutsche Senioren auf die schöne Insel Mallorca. So ist sie das Hauptziel vieler Deutscher, die überwintern. Denn hier können sie den kalten und grauen Wintermonaten entfliehen. Das Wetter entlang der Mittelmeerküste ist nicht nur im Winter sondern auch in den Frühlingsmonaten besonders für ältere Menschen günstig. Ein ausgeglichenes Klima mit viel Sonne, Licht und Wärme sind eine wesentlicher Gesundheitsaspekt und tragen enorm zur Lebensqualität bei dieser Generation bei. Für ältere Menschen eine Wohltat. Doch was ist, wenn Pflegebedürftigkeit werden und Betreuung benötigt wird? Welche...

Richtfest für die Seniorenresidenz am Erlenbach - Eigentumswohnungen bereits fast ausverkauft

In der Ortsmitte von Friedrichsdorf-Köppern entstehen hochwertige Eigentumswohnungen für Senioren. Die kleine Residenz mit nur 20 Wohneinheiten liegt ruhig und idyllisch direkt am Erlenbach. Der Rohbau steht, nun wurde im Taunus mit vielen Gästen das Richtfest gefeiert. Alle Beteiligten zeigten sich mit dem Bauprojekt sehr zufrieden. Die Residenz am Erlenbach schließt eine Baulücke im Ortskern und bietet dringend benötigten Wohnraum für die Generation 50 Plus. "Die Seniorenwohnanlage entspricht zu 100 Prozent unserem Stadtentwicklungskonzept", betonte Erster Stadtrat Norbert Fischer. Bis auf eine Wohnung sind bereits alle...

Senioren wird ihr "Beton-Gold" schwer

Wenn das „Beton-Gold“ mühsam wird „Gar nicht so selten“, weiß Immobilienspezialist Arno Carstensen zu erzählen „fällt Eigentümer von Renditehäusern im fortgeschrittenen Alter ihr Renditehaus zur Last“. Das was vormals unter den Aspekten Sicherheit und Rendite als hübsches Zusatzeinkommen neben der Rente gedacht war, macht mehr Arbeit als Freude. Mietausfall, ständig neue Investitionen, eine neue Heizung oder auch ein neues Dach belasten dann die Geldbörse oder stehlen die Zeit, die Senioren für die schönen Dinge im Leben reserviert hatten. Der Immobilienberater aus Mönchengladbach kennt Fälle, in denen...

Residenzen brauchen Inhalte – Sommerinterview mit Vetter & Partner

"Seniorenresidenzen müssen mehr bieten als nur stufenfreie Grundrisse", sagen Boris Vetter und Heiko Saßmannshausen. Im Gespräch beziehen sie Position zum derzeitigen Angebot an Seniorenimmobilien. Und sie erzählen, worauf es wirklich ankommt. > Vetter & Partner bezeichnet sich als Spezialist für Seniorenimmobilien. Was macht Sie zu Experten auf diesem Gebiet? Boris Vetter: Unsere Residenzen sind maßgeschneidert auf die Anforderungen der Bewohner sowie der Städte und Kommunen an seniorengerechtes Wohnen. Keine Residenz gleicht der anderen. Wir kennen die Wünsche der Interessenten und berücksichtigen diese konsequent in...

Erstklassige Senioren-Residenz in attraktiver Taunuslage

In Friedrichsdorf-Köppern entstehen in zentraler und naturnaher Lage hochwertige Eigentumswohnungen für Senioren. Die kleine Residenz mit nur 20 Wohnungen wird ruhig und ausgesprochen idyllisch direkt am Erlenbach liegen. Friedrichsdorf-Köppern besticht durch eine gute Infrastruktur und eine malerische Landschaft. Die modernen 2- bis 4-Zimmer-Eigentumswohnungen bieten Berufstätigen ab 50 Jahren und Ruheständlern hohen Komfort: Alle Wohnungen werden stufenfrei und rollstuhlgeeignet ausgeführt und mit Parkettböden, Fußbodenheizung, elektrischen Rollläden und Videogegensprechanlage ausgestattet. Die Aufzüge fahren bequem jede...

Druckfrisch: Der neue Residenz-Kompass 2012

Die exklusive Broschüre präsentiert in einer limitierten Edition die Residenzen des Wohnkonzept 50 Plus: Neun attraktive Senioren-Residenzen, über 300 hochwertige Eigentumswohnungen und ausgesuchte Gewerbeeinheiten finden sich in der ansprechenden Ausgabe 2012 vereint. Die Neubau-Eigentumswohnungen mit moderner Ausstattung und gepflegtem Ambiente befinden sich allesamt in Top-Lagen im Rhein-Main-Gebiet. Auf Wunsch kann in den Residenzen ein individueller Betreuungsservice vereinbart werden. Fordern Sie Ihr kostenloses Exemplar der Broschüre „Residenzen Wohnkonzept 50 Plus“ auf unserer Homepage an! >> Bestellen auf...

Jetzt reden die Bewohner! Die Rhein-Main-Residenz Frankfurt-Riedberg im Gespräch

Die seniorengerechten Eigentumswohnungen der Rhein-Main-Residenz an der Altenhöferallee sind fertiggestellt und bereits zum großen Teil verkauft. Die ersten Bewohner haben nun schon mehrere Monate ihr neues Zuhause auf Herz und Nieren geprüft. Wie lebt es sich in der Rhein-Main-Residenz? Die Pressesprecherin von Vetter & Partner, Viola Calsow, trifft sich mit einer Bewohnerin, Frau Waltraud B., zum Gespräch. Das Dreieicher Immobilienunternehmen nimmt die Anliegen seiner Kunden ernst und möchte erfahren, wie es ihr in ihrem neuen Zuhause gefällt. „Ich hab mich schon gut eingelebt“, erzählt Waltraud B. Sie freut sich über...

Inhalt abgleichen