schweißtechnik

Neue Produktvarianten in der MEGA.PULS FOCUS-Serie für erweiterte Möglichkeiten beim Schweißen.

Uhingen, 07.05.2015 – Die MIG-/MAG-Impulsstromquelle MEGA.PULS FOCUS aus dem Sortiment von Rehm erhält Zuwachs. Die stabile und vielseitig einsetzbare professionelle Schweißanlage, bei der fünf Schweiprozesse im Gerät integriert sind, ist seit heute mit einer im Gehäuse eingebauten Steuereinheit erhältlich. Eine weitere Innovation ist der CrNi-Schweißprozess der FOCUS.PULS, der speziell für Chrom-Nickel-Anwendungen entwickelt wurde. Der neue Schweißprozess überzeugt mit einer um rund 30 % reduzierten Energie für den Lichtbogen und um ein Viertel verringertem Verzug. Beide Varienten des Geräts sind sofort verfügbar. Bisher war die Steuereinheit zusammen mit dem Drahtvorschub in einem Koffer integriert. Zum noch vielfältigeren Nutzen der MEGA.PULS FOCUS gibt es sie seit neuestem zusätzlich mit mit einer Steuereinheit direkt an der Stromquelle. Eine Produktvariante, die unverzichtbar ist, wenn der Drahtvorschub zum Beispiel montiert...

Dieses Jahr auf der Schweisstec: REHM Innovationen hautnah vor Ort erleben.

Das weltweitaußergewöhnliche Bedienkonzept besteht aus einem zentralen Grafikbildschirm, der alle Parameter einer Schweißaufgabe vorzeigt. Zentrales Bedienelement ist der R-Pilot, ein Drehknopf, der eine Einhand-Bedienung sogar mit Schweißerhandschuhen möglich macht. Vier Applikationen sorgen für eine neuartige Benutzerführung. 1. Im Classic-Modus kann man seine Parameter selbsterklärend über WIG Schweißkurven bestimmen. So werden selbstverständlich beste Schweißnahtqualitäten erzielt. 2. Der Programm Manager erleichtert durch eine einfach erfassbare Grafikdarstellung das Arbeiten mit den gespeicherten Schweißprogrammen. Bis zu 1000 individuelle angepasste Jobs können hier in bis zu 100 Ordnern hinterlegt werden. Eine einfache Bestätigung mithilfe der Einknopfbedienung reicht und die Gerätelektronik fährt die Idealkennlinie ab. Solche Programme können auch mit der Up/ Down Taste des Brenners aufgerufen werden. Das ist Zeit und Kosten...

Das Schweißen

Metallverarbeitung, egal ob in der Industrie oder im Handwerk, wird seit 1989 generell als Metallbau bezeichnet. Hervorgegangen ist dieser Oberbegriff aus den Berufsbildern eines Schmieds und eines Schlossers, die kurzerhand zusammengefasst wurde. Das hat natürlich auch einen Grund, denn es ist durchaus gegeben, dass die einzelnen Arbeitsbereiche an vielen Stellen Berührungspunkte haben bzw. sich überschneiden. Dabei sind die Aufgaben eines Metallbauers hauptsächlich die Montage bzw. die Fertigung u. a. von Toren, Türen, Treppen oder Geländer aus Metall. Wobei der Metallbau ganz unterschiedliche Berufe umfasst. Dazu gehört mit Sicherheit ein Schweißer, dessen Arbeitsweise in den Arbeitsabläufen weitreichende Konsequenzen mit sich bringt. Zur Ausübung dieses Berufes ist entweder eine fachbezogene Lehre inklusive Schweißtechnik, wie z. B. Werkzeugmechaniker oder eine Berufsaufbauende Weiterbildung an einer Fachschule erforderlich. Denn...

Ganz zu Anfang der beruflichen Laufbahn bei REHM: Der Experte für Schweißgeräte bildet in der Firmenzentrale aus

Uhingen, 15. November 11 – Der Produzent für Schweißgeräte Firma REHM hat neun zusätzliche Lehrlinge eingestellt. Rehm baut auf diese Weise sein erfolgreiches Ausbildungskonzept weiter aus. Mit diesen Lehrlingen absolvieren gegenwärtig ein Dutzend Nachwuchsfachkräfte am Firmenhauptsitz einen Beruf im technischen oder kaufmännischen Bereich. Dass die Lehrausbildung zukünftiger Leistungsträger bei der REHM GmbH sehr wichtig ist, zeigt die bemerkenswerte Auszubildendenquote. Der betriebliche Mittelstand hierzulande bildet circa vier Prozent Auszubildende aus. Mit 10 Prozent gemessen an allen Mitarbeitern ist das Engagement für...

Der Schweißgerätehersteller REHM zeigt den umweltfreundlich produzierten Katalog.

Mit dem aktuellen Katalog vollzieht der Schweißgerätehersteller REHM den Wandel zu einem ökologisch nachhaltigem Schweißtechnikproduzent für, Schweißzubehör, MIG / MAG / WIG Schweißgeräte, Schweißtechnik und Plasma - Schweißgeräte. Hierzu ein paar Facts: Unsere Prospekte werden CO2 neutral produziert, mehrfache Innovationen auf dem Gebiet energiesparendes Schweißen und eine umweltfreundlich hergestellte Dokumentation. Mit seinem aktuellen Katalog präsentiert der Schweißgeräteproduzent REHM eine Auflistung des aktuellen Geräteangebots und veröffentlicht eine Vielzahl von Innovationen für energiesparendes Schweißen....

Dieses Jahr auf der Schweisstec: REHM Innovationen hautnah vor Ort erleben.

Mit Hilfe von einer konkreten Schweißerwerkstatt wird auf dem Messestand von REHM auf der Schweisstec in Stuttgart hautnah gezeigt, wie unproblematisch und flexibel die neuen INVERTIG.PRO digital zu handhaben sind und wie schnell sich die Automatisierungslösungen und das C-Teile Management auszahlen für Schweißgeräte, MIG / MAG / WIG Schweißgeräte, Schweißtechnik und Schweißzubehör. Das weltweitaußergewöhnliche Bedienkonzept besteht aus einem zentralen Grafikbildschirm, der alle Parameter einer Schweißaufgabe vorzeigt. Zentrales Bedienelement ist der R-Pilot, ein Drehknopf, der eine Einhand-Bedienung sogar mit Schweißerhandschuhen...

Die Schweißtechnik und ihre unterschiedlichen Schweißgeräte

Es gibt verschiedene Schweißtechniken wobei man für die unterschiedlichen Techniken verschiedene Schweißgeräte benötigt. Schon seit Jahrhunderten gibt es die Schweißtechnik, doch im Laufe der Jahre entwickelten sich spezielle Schweißtechniken, wie zum Beispiel die Lichtbogenhand – Schweißtechnik, die Feuerschmelz – Schweißtechnik oder die Hochfrequenz – Schweißtechnik. Die Lichtbogenhand - Schweißtechnik ist die wohl älteste elektronische Schweißtechnik, schon seit über 200 Jahren gibt es das Lichtbogenhandschweißen. Bei dieser Schweißtechnik wird ein sogenannter Lichtbogen als Wärmequelle genutzt. Durch...

Interessantes Sonderangebot für Sie: Die INVERTIG.PRO VIPER Limited Edition

REHM Schweißtechnik löst hochwertige Schweißarbeiten. Mit der INVERTIG.PRO VIPER als limitiertes Modell erhalten Sie die hochwertige Schweißstromquelle, jetzt auch als Sondermodell zum günstigen Preis. Unterschiedliche Ausführungen samt Premium- und Verschleißteile-Set und Automatikhelm machen die Sonderedition der INVERTIG.PRO VIPER zu einem attraktiven Angebot. Das Spezialmodell INVERTIG.PRO VIPER besteht aus drei Versionen des Schweißgerätes. Das einzigartige Zusammenwirken des Bi-Power-Inverters mit der exakten, digitalen Schweißprozessregelung liefert bisher nicht erreichte Schweißergebnisse. Mit dazu erhalten Sie...

Großauftrag für Berliner Unternehmen - FST Industrie GmbH liefert für Siemens

Die FST Industrie GmbH erhält den 5. Großauftrag im Anlagenbau in Folge. Der neue Auftrag umfasst die Anlagen zur Kühlung der Umrichterstationen für das Hochspannungs-Gleich¬strom-Übertragungsprojekt „BritNed“. Die 260 Kilometer lange Seekabel-Verbindung soll ab dem Jahr 2010 zwischen der Isle of Grain in Kent, Südostengland, und Maasvlatke bei Rotterdam 1000 MW mit einer Übertra¬gungsgleichspannung von 450 kV verlustarm übertragen. Nach erfolgreicher Lieferung der Kühlanlagen für die HGÜ – Anlagen „Neptune“ New York, für Guizhou Guangdong II (China), für „Yunnan Guangdong“ in China (eine der beiden...

Es gibt auch gute Nachrichten - FST Industrie GmbH aus Berlin erhält Großauftrag

Für das 1. deutsche GIL-Projekt am Umspannwerk Kelsterbach in der Nähe des Frankfurter Flughafens erhält die FST Industrie GmbH aus Berlin von der Siemens AG den Auftrag für die Herstellung der gasisolierten Baugruppen für die Hochspannungsübertragung. Die GIL-Technik ist eine gasisolierte Höchstspannungsleitung, welche über ein Aluminium-Leiterrohr und einem Aluminium-Mantelrohr Leistungen verlustarm bis zu 3.000 MVA übertragen kann. Die Leistung der FST Industrie GmbH umfasst die montagefertige Lieferung von ca. 900 Stück Mantel- und Leiterrohren. Die Herstellung umfasst u.a. die Ausführung von gasdruckdichten...

Inhalt abgleichen