schnell

Traditionen in der Adventszeit

Unsere Vorfahren liebten es, in den langen Nächten der Wintermonate zur Beschwörung und Abwehr böser Kräfte, Kerzen im Hause anzuzünden. Seit Gregor dem Großen ist die Adventszeit die Vorbereitungszeit auf das Weihnachtsfest. Für die Kinder ist die Adventszeit sehr wichtig, denn in der gemütlichen, anheimelnden Atmosphäre der Familie entsteht die Vorfreude auf das Weihnachtsfest und kein Kind wird es je vergessen, wie es war, wenn man heimlich mit roten Backen den Wunschzettel schrieb und der Duft der ersten Plätzchen durch das Haus zog. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com. Schon im Jahre...

Umzug | Räumung | Firmenumzug | Privatumzug

Das Team von Perfekt Umzug Wien ist Ihr professionelles Umzugsservice in Wien. Die Möbelpacker von Umziehen Wien sind Ihr kompetenter Ansprechpartner bei allen Umzugsfragen. Als Kunde profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung kompetenter Umzugshelfer. Mit uns wird Ihr Umzug in Wien und ganz Österreich zu einem entspannten Erlebnis. Wir sorgen für eine perfekte Übersiedlung, Räumung oder Entsorgung. Als führendes Umzugsunternehmen in Wien bieten wir Ihnen besten Service zu Topkonditionen. Servicequalität, Verlässlichkeit und Termintreue haben für unser Profi Umzug Team immer oberste Priorität. Wir transportieren alles ordnungsgemäß...

Weihnachten liegt in der Luft

Gesundes Backen für die ganze Familie „ohne Zucker und ohne Mehl“. Schneller als uns lieb ist, steht der Winter vor der Tür. Damit man sich auch in der kalten Jahreszeit freuen kann, kann man durch himmlische Düfte dem Winterblues Ade sagen. Die Adventszeit ist die Zeit voller Düfte. Es duftet nach Zimt, Vanille, Bratäpfeln und nach selbst gebackenen Weihnachtskeksen. Auch als Diabetiker kann man sich mit diesem Backbuch darauf freuen, das nun in die 2. Auflage gestartet ist. Wenn Sie an Diabetes leiden, oder an einer anderen Zivilisationskrankheit, oder einfach auf Kohlenhydrate achten möchten, begleitet Sie dieses Buch...

Port Everglades: Milliardeninvestitionen für die Zukunft!

Port Everglades, einer der größten Containerhäfen in Florida, hat jüngst einen 20-Jahres-Masterplan mit insgesamt acht Projekten veröffentlicht: Tausende Jobs sollen entstehen. Voraussichtlich fließen 1,6 Milliarden US-Dollar in die Infrastruktur. Unter anderem ist der Bau von fünf weiteren Liegeplätzen geplant und die Fahrrinne des Hafens soll verbreitert und vertieft werden, sodass sich auch die Frachtmenge, die den Hafen erreicht, vergrößert. Das ist nicht zuletzt eine Antwort auf den Ausbau des Panama-Kanals, durch den 2016 größere Schiffe mit mehr Fracht als zuvor fahren können. Rund um die Seefahrt tut sich derzeit...

USA Infrastruktur-Programm: Auftragschancen für Unternehmer!

Wie Deutschland kennen auch die USA das Problem eines nicht immer zufriedenstellenden Zustands vieler Straßen und Brücken. Aus diesem Grund plant Barack Obama aktuell die Initiierung eines Sanierungsprogramms. Sollte das Programm starten, wird viel Geld für ebenso viel Arbeit freigemacht. Davon könnte auch mancher deutscher Anbieter profitieren, der sich mit seinen Angeboten auf dem US-Markt bewegt oder bewegen möchte, sagt Max Karagoz vom Unternehmen ALTON (http://www.corporation.de). Das ALTON Team unterstützt deutschsprachige Unternehmer seit vielen Jahren bei der Gründung von Betrieben mit US-Rechtsform und hilft bei Bedarf...

Florida: Top-Standort für die maritime Wirtschaft

Für das Wirtschaftsleben Floridas ist die maritime Wirtschaft wichtig. Zugleich gehört der Sonnenscheinstaat im Vergleich aller US-Bundesstaaten zu denjenigen, die für die Branche besonders bedeutend sind. Florida belegt unter anderem Rang 2 der Staaten mit den meisten inländischen Jobs in der maritimen Wirtschaft. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor, die PricewaterhouseCoopers (PwC) für die American Maritime Partnership (AMP) durchgeführt hat. Jährlich steuert die maritime Branche 9,6 Milliarden US-Dollar zur Wirtschaft des Bundesstaates Florida bei. Und schaut man auf den Ausbau des Panamakanals sowie die damit verbundene...

Karriere machen mit dem Technischen Fachwirt in 30 Tagen!

Karriere im technischen Bereich mit einer Weiterbildung zum geprüften technischen Fachwirt (IHK) - nur 30 Seminartage bei carriere & more in Mannheim Wer heute Karriere machen möchte, muss sich weiterbilden. In den technischen Berufen wird das kaufmännische Hintergrundwissen immer wichtiger. Beim Lehrgang " Technischer Fachwirt (IHK) " wird kaufmännisches Grundwissen und weiterführendes Wissen im Bereich Technik vermittelt. Dies bildet eine gute Basis, um im mittleren Management eine Führungsposition zu erreichen. Der private Bildungsträger carriere & more in Mannheim bereitet auf diesen Abschluss vor. In nur 30 Unterrichtstagen...

Florida: Bei Wirtschaftsfreundlichkeit auf Platz 2

Wie bereits 2013 belegt Florida auch in diesem Jahr hinter Texas einen hervorragenden Platz 2 im Ranking der wirtschaftsfreundlichsten US-Bundesstaaten. Für das Ranking, das jährlich von der Chief Executive Group LLC herausgegeben wird, wurden insgesamt 500 Geschäftsführer wichtiger Unternehmen in den gesamten USA befragt. Florida erhielt 2014 vier von fünf Sternen für wirtschaftsfreundliche Steuern und Regulierungen, dreieinhalb Sterne für die Qualifikation der Arbeitskräfte und vier Sterne für die Lebensqualität. Als einer der Indikatoren für eine positive Wirtschaftsentwicklung wurde die unter Umständen geltende Umsatzsteuerbefreiung...

Techweek 2014: Florida + Lateinamerika = Top-Technologie²

Innovative Technologie-Unternehmen aus Lateinamerika und Südflorida wird man Anfang Mai 2014 häufig in Miami treffen. Die eMerge Americas Techweek 2014 bringt sie in der berühmten Stadt Floridas zusammen. Erwartet werden über 100 Sprecher. Es wird zahlreiche Veranstaltungen geben: mit Themen rund um Technologien in Bereichen wie Gesundheitswesen, Finanzen, Intelligente Städte, Bildung und Entertainment. Die Techweek ist auch ein Beleg für die enge wirtschaftliche Verbindung zwischen Florida und Lateinamerika, die beide Regionen nicht nur in den Technologiebranchen stärkt. Zugleich reicht die Bedeutung des Events weit über Südflorida...

Floridas Ehrgeiz: Strategien und Ziele im Welthandel!

„Florida: Made for Trade – Florida Trade and Logistics Study 2.0“ heißt eine neue Studie der Florida Chamber Foundation, die Floridas ehrgeizige Ziele in den Bereichen „Welthandel“ und „Logistik“ formuliert. Seit Ende Januar 2014 wird sie in verschiedenen Teilen Floridas vorgestellt und am 17. April erfolgt die Präsentation für Nordwest-Florida in der Stadt Pensacola (Escambia-County). Die aktuelle Veröffentlichung folgt einer Vorgängerstudie aus dem Jahr 2010. Damals wurden die Chancen für Floridas Wirtschaft durch erfolgreiche Strategien beschrieben, den US-Bundesstaat in einen Knotenpunkt globalen Handels, der...

Inhalt abgleichen