sammlung

Bundesweite Handy-Aktion erzielt 15.500 gesammelte Handys, 10.000 Euro Erlös für Gesundheitsarbeit im Ostkongo

Unsere Verantwortung hört nicht auf Die Mitmach-Aktion „Handy – Segen oder Fluch?“ hat große Resonanz erzielt: Innerhalb von fünf Monaten sind rund 15.500 Handys eingegangen. Es fanden 40 Film- und Diskussionsabende zu Rohstoffgerechtigkeit und Gesundheitsversorgung in Krisenregionen statt, Lerneinheiten wurden im Konfirmanden- und Schulunterricht eingesetzt und bundesweit berichteten Fernsehen, Radio und Zeitungen. Rund 200 Einzelpersonen, Schulen, Weltläden, Rathäuser und Gemeinden in ganz Deutschland beteiligten sich an der Aktion. Die Sammelaktion ist abgeschlossen, Unterrichts- und Infomaterialien sowie Referentinnen und Referenten stehen weiterhin zur Verfügung. Das Deutsche Institut für Ärztliche Mission e.V. (Difäm), das Zentrum für Entwicklungs-bezogene Bildung (ZEB) des Dienstes für Mission, Ökumene und Entwicklung (DIMOE) der Landeskirche Württemberg und das Entwicklungspolitische Informationszentrum (EPIZ) Reutlingen...

Briefmarkenauktionen im Bonner Auktions- und Handelshaus

Spannend wird es wieder für Kenner und Sammler von Briefmarken, wenn am 14. und 15. März 2014 im Bonner Auktions- und Handelshaus die 136. Briefmarkenauktion veranstaltet wird. Vier Wege stehen allen, die an diesem Tag mitbieten wollen, zur Auswahl, um die Raritäten und wertvollen Stücke zu ersteigern. Jetzt informiert das Auktions- und Handelshaus online über die kommenden Auktionen, die Möglichkeiten für Bietende zur Teilnahme an einer Auktion und über den Online-Katalog für einen ersten Einblick in die aktuellen Lose. Von zu Hause aus online an einer Auktion für Briefmarken teilnehmen Mit dem Angebot des Bonner Auktions- und Handelshauses haben Philatelisten, die an einer der kommenden Briefmarkenauktionen teilnehmen wollen, aber am Tag der Auktion nicht persönlich vor Ort sein können, trotzdem die Möglichkeit mitzubieten. Dies geschieht online von zu Hause aus über den Online-Katalog und das Gebotsformular. Der Online-Katalog...

Erste Auflage der Kräuter-Märchensammlung "Gegen Märchen ist kein Kraut gewachsen" ausverkauft!

Kräuter-Märchensammlung "Gegen Märchen ist kein Kraut gewachsen" für die Autoren und ihren Verlag ein Riesenerfolg Die erste Auflage der Kräuter-Märchensammlung "Gegen Märchen ist kein Kraut gewachsen" erschien im Januar 2012 und wurde rasch zu einem beliebten Lesestoff. Die erste Auflage von 500 Exemplaren ist innerhalb von 6 Monaten vergriffen. Die 2. Auflage ist derzeit in Vorbereitung, es könnte jedoch einige Wochen dauern, bis sie verfügbar ist. Der Verlag stellt auf seiner Webseite unter http://www.oculus-verlag.de regelmäßig neue Informationen und unter Facebook unter http://www.facebook.com/oculusverlag Textauszüge aus dem Buch bereit. AKTION! Interessenten können bis zum Erscheinungstermin 30.08.2012 beim Verlag vorbestellen und bekommen dazu auch noch ein Duftsäckchen sowie einen Kräutertee von Fruteg gratis dazu. Der Verlag und seine Autoren freuen sich über die große Nachfrage und über den Erfolg...

L. Ron Hubbard Serie: Eine vollständige biografische Enzyklopädie

Die neue veröffentliche Enzyklopädie behandelt das Leben und den Forschungsweg von L. Ron Hubbard, der zunächst zur Dianetik und, aufgrund seiner weiteren Suche in die Welt des Geistigen, zur Gründung der Scientology-Religion führte. In einer Sammlung von 16 Bänden werden das außergewöhnliche Leben, seine umfangreichen Interessen und Leistungen chronologisch präsentiert. Das neue, fesselnde enzyklopädische Sammelwerk über L. Ron Hubbard enthält detailliert seine Forschungen, Entdeckungen und Reisen mit einer Vielzahl persönlicher Dokumente und exklusiven, bisher niemals veröffentlichten Bildern. In 16 Bänden – erhältlich...

26.04.2012: | |

Einer der grössten deutschsprachigen ebooks Sammlungen.

EPUB (Akronym für electronic publication) ist ein offener Standard für E-Books vom International Digital Publishing Forum (IDPF), der den älteren Standard Open eBook (OEB, beziehungsweise Open eBook Publi- cation Structure, OEBPS) ersetzt. Er unterstützt DRM- Mechanismen, definiert aber keine Implementierung, sondern überlässt dies der jeweiligen Lesesoftware. Annotationen wie Notizen,Lese- zeichen etc. sind nicht Teil des Standards. Auf EPUB basierende E-Books erlauben eine dynamische Anpassung des Textes an die jeweilige Bildschirmgröße des Lesers und eignen sich damit insbesondere für die Ausgabe auf Handheld-Geräten....

Vorsicht Spenden- Nepp

Die Deutschen spenden eigentlich gerne, nur sollte das Geld auch dort ankommen wo es hingehört- bei den Bedürftigen und nicht in den Taschen dubioser Vereine mit derem Vorsitzenden. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) – landesweite Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz – hat dem Verein Kinderkrebsvorsorge e.V. mit Sitz in Saarbrücken/Saarland mit sofort vollziehbarer Verbotsverfügung Spendensammlungen in Rheinland-Pfalz untersagt. Das Sammlungsverbot ist bestandskräftig. Der umstrittene Kinderkrebsvorsorge-Verein Saarbrücken hat seine Gemeinnützigkeit verloren und die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Veruntreuung...

Neues aus der Schriftenreihe „Veröffentlichungen der Naturhistorischen Landessammlungen für Mecklenburg-Vorpommern im MÜRITZEUM"

In der Schriftenreihe „Veröffentlichungen der Naturhistorischen Landessammlungen für Mecklenburg-Vorpommern im MÜRITZEUM 18/2011“ erschien in diesem Jahr der neue Katalog der Vogelsammlung. Das Projekt wurde durch Fördermittel des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern unterstützt. Der Katalog gibt Auskunft über die Geschichte, den Bestand und die Bedeutung der Vogelsammlung. Er enthält Angaben zu mehr als 5.600 wissenschaftlich wertvollen Belegen der Sammlung und stellt eine stark erweiterte und überarbeitete Auflage der Veröffentlichung von 2001 dar. Damit hat das MÜRITZEUM...

Ferienstraße im Bayerischen Wald – die Glasstraße

Die Glasstraße – Vom schwimmenden Palast zum Gläsernen Wald Regensburg (tvo). Der Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz beschert Passau den Beinamen Dreiflüssestadt. Von hier aus lässt sich wunderbar ein Ausflug entlang der Glasstraße vom Donautal in den Bayerischen Wald unternehmen. In Passau empfiehlt sich zur Einstimmung eine Fahrt mit dem Kristallschiff. Dieser schwimmende Glitzerpalast der Reederei Wurm & Köck, der zusammen mit dem weltweit führenden Kristallglas-Hersteller Swarovski entstand, ist ein Meisterwerk der internationalen Schiffsarchitektur und zugleich gelebte Reminiszenz an die Glasstraße. Millionen von...

Ungarn: Kunst- und Kultur-Herbst 2010

Das Budapester Herbstfestival lockt Liebhaber der zeitgenössischen Kunst zu fünfzig Veranstaltungen und die erste Ausstellung, die Gyugyi-Sammlung in Pécs im Zsolnay-Kulturquartier wurde eröffnet. Ausstellung auf dem Gelände der Zsolnay Manufaktur vom 1. Sept. bis 30. Dez. 2010. Die Zsolnay-Sammlung von László Gyugyi besteht aus 600 Objekten Die Exponate stammen aus der historischen und Jugendstil Epoche (1870-1910) der Fabrik und ergänzen das Material des Zsolnay Museums hervorragend. Die Sammlung ist im Zsolnay Kulturviertel, in der Jugendstil-Villa-Sikorsky ausgestellt, welche speziell zu diesem Ziel umgewandelt wurde...

Flugzeugmuseum im Landkreis Deggendorf Niederbayern

Gerhard-Neumann-Museum Niederalteich Mehrere Lockheed F-104-Starfighter, eine MiG-21, der Pre-Prototyp des Eurofighter-Rumpfmittelteils und die Lampyridae, der Pre-Prototyp eines deutschen „Stealth“-Jagdflugzeuges, präsentiert das private Gerhard-Neumann-Museum in Niederalteich im Landkreis Deggendorf. Die faszinierende Sammlung ist in einem futuristisch anmutenden Glasbau im Ortskern des beschaulichen Dorfes untergebracht. Gründer und Betreiber des Flugzeugmuseums ist der Metallbauer Josef Voggenreiter. Als Flugzeugmechaniker beim Jagdgeschwader 74 „Mölders“ in Neuburg an der Donau verbrachte er den größten Teil seiner...

Inhalt abgleichen