risikoanalyse

SÜDVERS baut Kooperation mit Risikoexperten Riskeeper AG weiter aus - Exklusivität vereinbart

Gemeinsam mit der Riskeeper AG stellt SÜDVERS seinen Kunden ergänzende Dienstleistungen in den Bereichen Audit, Beratung und prädiktiver Analyse- und Bewertungstools ab sofort zur Verfügung. Ab sofort erhalten Kunden des Versicherungs- und Risikoexperten SÜDVERS exklusiven Zugriff auf Leistungen der Riskeeper AG. Neben prädiktiven Analyse- und Bewertungstools stehen den Kunden verschiedene Beratungs- und Dienstleistungen u. a. im Bereich der Risikosimulation und -modellierung, Auditierung und Bewertung von Versicherungsstrategien zur Verfügung. Ralf Bender, CEO von SÜDVERS, sieht in der exklusiven Kooperation eine ideale Ergänzung. "Strategische Entscheidungen bauen immer auf einer dynamischen Nutzung von Wissen und Information auf. Auch bei Versicherungsprogrammen ändern sich die Anforderungen und Rahmenbedingungen dynamisch, das haben uns die letzten 12-18 Monate gezeigt. Damit unsere Kunden auch bei neuen Entwicklungen immer im Sinne...

Microsoft 365 in Banken und Versicherungen: Risikoanalyse M365 von microfin beschleunigt die sichere Einführung

Bad Homburg, 28. April 2021 - Microsoft 365 setzt sich auch in Banken und Versicherungen zunehmend als Standard durch - beschleunigt durch die Notwendigkeit zum vernetzten Arbeiten vor dem Hintergrund der Pandemie. Die BaFin stellt vor die Einführung einer Cloud-Lösung jedoch die Anforderung, eine Risikoanalyse für den Einzelfall durchzuführen. Das kostet Zeit. Mit der Risikoanalyse M365 nimmt die Unternehmensberatung microfin Banken und Versicherungen einen Großteil dieser Aufgabe ab: Die Muster-Risikoanalyse umfasst 300 Prüfpunkte, eine Risikobewertung mit Annahmen zu Eintrittswahrscheinlichkeiten und Schadensauswirkungen typischer M365-Risiken sowie eine Sammlung von Mitigationsmaßnahmen. Vorteile: schnellere Einführung von M365 bei voller Konformität mit der Regulatorik, zuverlässige Risikoerhebung und -steuerung. Zudem sind die Bewertungen für verschiedene Anwendungen wiederverwendbar. Je nach Anforderungen ist die microfin-Risikoanalyse...

Was muss ich bei der Risikoanalyse nach § 5 GwG alles beachten? Seminar

Kompaktseminar für Geldwäschebeauftragte - Risikoanalyse, Monitoring, Verdachtsmeldung - Datenschutz §58 GwG Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular . Zielgruppe: > Geschäftsführer, Vorstände bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen, Leasing- und Factoring-Gesellschaften. > Geldwäsche-Beauftragte, Stv. Geldwäsche-Beauftragte, Compliance, Zentrale Stelle, Interne Revision, Datenschutzbeauftragte und Rechtsabteilung. Seminarprogramm: Die Risikoanalyse nach §5 GwG: Prüfungssichere Erstellung und Aktualisierung für den Jahresabschluss > Geldwäsche aktuell: Praxisberichte aus Prüfungen und Urteilen > Auslegungshinweise zum neuen Geldwäschegesetz > Aufbau, Struktur und Inhalt einer Risikoanalyse mit den Schwerpunkten Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität > Anforderungen an die Erfassung, Identifikation und Bewertung von Risiken prüfungssicher umsetzen > Aufbau einer...

Was muss ich bei der Risikoanalyse nach § 5 GwG alles beachten? Online Seminar

Kompaktseminar für Geldwäschebeauftragte - Risikoanalyse, Monitoring, Verdachtsmeldung - Datenschutz §58 GwG Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular . Zielgruppe: > Geschäftsführer, Vorstände bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen, Leasing- und Factoring-Gesellschaften. > Geldwäsche-Beauftragte, Stv. Geldwäsche-Beauftragte, Compliance, Zentrale Stelle, Interne Revision, Datenschutzbeauftragte und Rechtsabteilung. Seminarprogramm: Die Risikoanalyse nach §5 GwG: Prüfungssichere Erstellung und Aktualisierung für den Jahresabschluss > Geldwäsche aktuell: Praxisberichte...

Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung - Update Q4-2020

Umsetzung der 5. EU Geldwäscherichtlinie - GwG 2020 - BaFin-Aktuelle Auslegungs- und Anwendungshinweise zum GwG - BaFin-Rundschreiben (GW) - Subnationale Risikoanalyse (SRA 2.0) -Jahresbericht FIU 2019/2020 wurden zahlreiche geldwäscherechtliche Vorschriften angepasst und neue Vorschriften veröffentlicht: • 5. EU-Geldwäscherichtlinie und GwG 2020 • BaFin- Rundschreiben 02/2020 (GW): Prüfung der Vorkehrungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung • BaFin-Rundschreiben 03/2020 (GW): Hochrisiko-Drittstaaten • BaFin-Auslegungs- und Anwendungshinweise zum GwG (Mai 2020) • Bundesverwaltungsamt (BVA)...

Was muss ich bei der Risikoanalyse nach § 5 GwG alles beachten? Online Schulung

Kompaktseminar für Geldwäschebeauftragte - Risikoanalyse, Monitoring, Verdachtsmeldung - Datenschutz §58 GwG Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular . Zielgruppe: > Geschäftsführer, Vorstände bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen, Leasing- und Factoring-Gesellschaften. > Geldwäsche-Beauftragte, Stv. Geldwäsche-Beauftragte, Compliance, Zentrale Stelle, Interne Revision, Datenschutzbeauftragte und Rechtsabteilung. Seminarprogramm: Die Risikoanalyse nach §5 GwG: Prüfungssichere Erstellung und Aktualisierung für den Jahresabschluss > Geldwäsche aktuell: Praxisberichte...

Syntax stellt Dashboard für analytisches Supply-Chain-Management in Krisensituationen vor

Detailliertes Praxis-Whitepaper zum kostenlosen Download Weinheim, 2. Juni 2020 -- Der IT-Dienstleister Syntax hat eine neue Dashboard-Lösung entwickelt, mit der Unternehmen die Auswirkungen globaler Krisen auf ihre Supply Chain analysieren und aussteuern können. Ziel ist es, die komplexen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen in den Lieferketten sichtbar zu machen, um schnell auf aktuelle Entwicklungen reagieren und entsprechend umplanen zu können. Auf diese Weise können Industrieunternehmen beispielsweise ihre Komponentenversorgung auch dann sicherstellen, wenn die gewohnten Lieferwege wegen Naturkatastrophen, Finanzkrisen, Streiks...

Finanzinstrumente für das Management von Rohstoffpreisrisiken

Deutschland ist geologisch gesehen ein rohstoffarmes Land. Für die industrielle Produktion bzw. Nachfrage sind in großem Umfang Rohstoffe notwendig, die auf den Weltmärkten frei gehandelt werden. Im Schnitt entstehen durch den Einkauf bei den Produktionsbetrieben in Deutschland 50 Prozent der Kosten. Eine geringe Abweichung der Konditionen bringt unmittelbare Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit des gesamten Unternehmens mit sich. Laut einer Umfrage des IW Köln im Jahre 2011 stellen die steigenden und volatilen Rohstoffpreise ein wesentliches Risiko für die deutsche Wirtschaft dar. Stark schwankende Preise entziehen den Unternehmen...

Schürmann Wolschendorf Dreyer auf Wachstumskurs: Neue Räumlichkeiten, erweitertes Leistungsportfolio

SWD Rechtsanwälte expandieren und präsentieren sich zum vierten Quartal mit neuen, großzügigen Büroflächen, die Platz für neue Mitarbeiter und Mandanten liefern. Die Kanzlei reagiert damit auf den steigenden Bedarf rechtskonformer Lösungen für die stetig wachsende Zahl der digitalen und technologiebasierten Geschäftsmodelle. Neu im Portfolio: Im Zuge der weitreichenden Änderungen der Datenschutzgesetze auf nationaler sowie auf EU-Ebene warten die Rechtsanwälte mit Risiko- und Bestandsanalysen für Unternehmen auf und bereiten auf die rechtlichen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vor. Mit ihrem Umzug...

Risikomanagement mit Intrexx

Das Beratungsunternehmen EasyTransfer stellt ein komplettes Risikomanagement für Intrexx-Unternehmensportale vor. Die Applikation unterstützt Firmen bei Analyse, Bewertung und Überwachung von Risiken. Unternehmensportale dienen der Vermeidung von Reibungsverlusten, Informationslecks und zur Kostendämpfung. Mit der Portalsoftware Intrexx des Herstellers United Planet sind derartige Enterprise-Portale schnell, einfach und ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Noch einfacher geht dies durch Einbindung von fertigen Applikationen, wie EasyTransfer sie seit Jahren für seine Kunden bereitstellt. Die Applikation Risikomanagement...

Inhalt abgleichen