rimini

Abschlussfahrt nach Italien

Schülerreisen nach Italien haben einen einzigartigen Reiz. Es gibt geschichtliche Highlights über die langjährige Vergangenheit des Landes, sowie die einmalige Landschaft und die naheliegende Küste. Berühmte Ziele sind z.B. Venedig und Cinque Terre. Abschlussfahrten an die italienische Adria nach Rimini Eine Klassenfahrt nach Rimini bietet neben weitläufigen Badestränden über jede Menge Ausflugsmöglichkeiten und kulturelle Höhepunkte. Eventuelle Ausflugsfahrten sind San Marino oder Faenza um nur zwei Beispiele aufzuzählen. Spaß und Nervenkitzel bieten diverse Freizeitparks wie z.B. Oltremare oder Italia in Miniatura. Der feine Strand lädt ein zum Beachvolleyball und diversen Standspielen. Abschlussfahrten in die Toskana an die Versiliaküste Einmaliger ist so gut wie nicht möglich: Eine lichdurchflutente Landschaft mit sagenhaftem Panoramen und mittelalterlichen Städten, in denen man auf Anhieb ins Mittelalter eintaucht....

12.03.2012: | |

Mauerabdeckung in Eigenregie

Damit Feuchtigkeit der Gartenmauer nichts anhaben kann, sollte diese mit einer Abdeckung aus Ziegeln geschützt werden. Handwerklich Geschickte können dies in Eigenregie verwirklichen. (tdx) Garten- und Ziermauern müssen das ganze Jahr über verschiedensten Umwelteinflüssen, wie Nässe, Frost und Hitze standhalten. Die Mauerkrone ist Wind und Wetter am meisten ausgesetzt. Es wird daher empfohlen, sie durch eine spezielle Mauerabdeckung gesondert zu schützen. So kann gleichzeitig eindringender Feuchtigkeit und Verschmutzung von oben entgegen gewirkt werden. Die Experten von Rimini-Baustoffe erklären, welche Möglichkeiten es zur Abdeckung gibt und was man bei der Materialwahl beachten sollte. Frostbeständigkeit und lange Haltbarkeit sind bei der Wahl der Mauerabdeckung entscheidend. Aus diesem Grund kommen als Abdeckungsvarianten grundsätzlich Beton, Granit, Blech und Ziegel in Frage. Beton ist die günstigste Variante, bietet optisch...

Dem Sommer entgegen mit den Jugendreisen vom young travel club! Jetzt mit neuen tollen Angeboten in neuem Beach-Look

Eines ist klar: Der Sommer kann kommen! Der young travel club hat den Staub des Winters abgeklopft und zeigt sich mit einem neuen frischen Design - strahlend & sommerlich! Das Highlight an trüben Wintertagen mit der Gute-Laune-Garantie! Jugendliche können mit dem young travel club den gesamten Mittelmeerraum entdecken. Campingurlaub auf Korsika, Surfen in San Pere, Sightseeing in Rom oder Partyurlaub in Lloret de Mar, Calella und Rimini – für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei! Die ersten Sonnenhungrigen haben sich ihren Urlaub 2011 schon gesichert – der Sommer ist also in Sicht! Die Saison hat begonnen und wer sich jetzt schon freuen will, kann sich schnell unter www.youngtravelclub.de anmelden. Das geht jetzt noch einfacher: Bei der Überarbeitung der Webseite wurde nicht nur das Design, sondern auch der Buchungsprozess optimiert – Wunschziel angeben, Abfahrtsort wählen, Zeitraum und der Sommer kann kommen! Der...

Inhalt abgleichen