Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

reporting

Mit den IBCS®-Standards zu einem aussagekräftigen Berichtswesen!

consultnetwork liefert Ihnen die wichtigsten Informationen zu den INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNICATION STANDARDS! Gestalten Sie Ihr Berichtswesen um und erstellen Sie zukünftig IBCS®-konforme Reports. Eine der wichtigsten Aufgaben im Controlling ist die Entwicklung eines aussagekräftigen Berichtswesens! Doch wie erreichen Sie dieses Ziel am besten? Mit den INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNICATION STANDARDS vormals Hichert® SUCCESS-Regeln! Die IBCS® standardisieren Ihre Reports und stellen sicher, dass Ihre Berichtsempfänger die aktuelle Situation schnell verstehen und ihre wertvolle Zeit in die Erarbeitung von steuernden Maßnahmen investieren können. Aufgrund der hohen Relevanz hat consultnetwork für Sie eine Webseite erstellt, auf welcher Sie verschiedene Informationsmaterialien zum Thema IBCS® kostenlos erhalten. Es steht Ihnen dort eine 3-teilige Videoserie und ein Whitepaper...

Wie funktioniert BI in Zeiten von Cloud-Computing?

Sie verwenden bereits Cloudsysteme und waren schon mit den sich daraus ergebenden neuen BI-Anforderungen konfrontiert? Dann ist unser Webinar genau das Richtige für Sie! Kennen Sie die Situation, in der Sie Daten für die Unternehmenssteuerung benötigen, Sie diese aber nicht mehr physisch bei Ihnen im Unternehmen vorfinden, weil sie auf einem Cloudsystem lagern? Um komplexe Steuerungsprozesse zu bewältigen, müssen Sie aber Daten aus verschiedenen Cloudsystemen mit Daten aus internen Systemen verknüpfen, Sie wissen nur nicht, wie Sie dieser neuen BI-Anforderung am besten gerecht werden? Dann sollten Sie unser Webinar zum Thema "BI in Zeiten von Cloud-Computing" auf keinen Fall versäumen! Denn Sie sind gefordert, neben den internen Daten auch die Daten aus den verschiedenen von Ihrem Unternehmen genutzten Cloudsystemen in Ihr zentrales Date Warehouse...

Verkehrsministerium ebnet mit analytischer Expertise von SAS die Wege im Transportwesen

Heidelberg, 30. Oktober 2017 - Das North Carolina Department of Transportation (NCDOT) setzt auf Analytics-Software von SAS, um für Wachstum, veränderte Anforderungen an die Infrastruktur und disruptive Entwicklungen wie Internet of Things (IoT) oder autonomes Fahren gerüstet zu sein. NCDOT erweitert den Einsatz der bestehenden SAS Plattform um SAS Viya. Damit verfügt die Behörde über Funktionalitäten für künstliche Intelligenz, offenen Zugang zu allen Datentypen, Sprachverarbeitung und Cloud-Technologien, die im zukunftsorientierten Transportation Analytics Center genutzt werden können. Das Transportation Analytics Center integriert Daten von unterschiedlichen Verwaltungszweigen und sorgt so für besseren Kundenservice und Kostenreduzierung in sämtlichen Bereichen des NCDOT. Es setzt dabei auf dem vorangegangenen Erfolgsprojekt zur Budget- und Umsatz-Vorhersage auf. "Wir haben die Leistungsstärke und das Potenzial von Analytics in unseren...

IBCS mit Cubeware - Das exklusive Webinar!

Werden Sie Experte in Sachen IBCS-konforme Reports! Wir zeigen Ihnen in nur 20 Minuten, wie Sie Ihre Berichte gemäß den International Business Communication Standards mit dem C8 Cockpit erstellen. Sie wollen in Zukunft Ihre Berichte gemäß der IBCS eigenständig erstellen und wissen, worauf Sie bei einem Berichtsdesign nach den Standards zu achten haben? Dann sollten Sie unser exklusives Webinar am 23. Oktober nicht verpassen! consultnetwork setzt seit vielen Jahren Cubeware Projekte entsprechend der INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNICATION STANDARDS für Kunden aus den verschiedensten Bereichen um. Nun wollen wir Ihnen in unserem...

11.08.2017: | |

List & Label auf Roadshow

Reporting Experten unterwegs in Deutschland Vorschau auf die kommende Version 23 von List & Label Konstanz, 08.08.2017 – Softwarehersteller combit ist dieses Jahr wieder auf Roadshow mit seinen List & Label Experten unterwegs. Vom 11. bis zum 15. September werden Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und München besucht. "Wir wollen direkt mit unseren Kunden ins Gespräch kommen", erläutert Geschäftsführer und List & Label Entwicklungsleiter Jochen Bartlau den Zweck der Roadshow. "Neben Tipps und Tricks aus der Praxis zeigen wir den Teilnehmern bereits eine Vorschau auf die kommende Version 23 unseres...

SAP HANA Schulung von Infocient Consulting mit Innovationspreis-IT 2017 ausgezeichnet

Das Konzept der SAP BI-Berater aus Mannheim wurde mit dem „Best of 2017 Initiative Mittelstand“-Preis in der Kategorie „Business Intelligence“ ausgezeichnet. Seit 14 Jahren verleiht die Initiative Mittelstand den INNOVATIONSPREIS-IT für innovativste IT-Produkte und –Lösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Preis deckt mit 38 Kategorien und zwei Sonderauszeichnungen alle Bereiche der modernen IT ab und reicht von Apps über E-Commerce bis hin zu Wissensmanagement. Schulungsinhalte Die SAP BI-Berater von Infocient zeigen im nun ausgezeichneten Konzept der SAP HANA Schulung die Möglichkeiten auf, die...

Europäisches Patentamt optimiert seine Prozesse mit SAS

Heidelberg, 17. Januar 2017 - Das Europäische Patentamt (EPA) fördert Innovation, Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftswachstum in ganz Europa, indem es sich einer hohen Qualität verpflichtet und effiziente Dienstleistungen erbringt. Mehr als 160.000 Patentanmeldungen für Erfindungen aus der ganzen Welt gehen jährlich bei der Behörde ein. In den drei bis fünf Jahren, die es dauert, eine Anmeldung zu prüfen, zu erteilen, zurückzuziehen oder abzulehnen, werden Dutzende von Transaktionen erfasst: Jede Quellenangabe, jeder Bericht und jegliche Korrespondenz muss mit der richtigen Akte verknüpft und in den richtigen Prozess eingeordnet...

Business Intelligence direkt in die Fachabteilung: AOK Rheinland/Hamburg modernisiert ihre SAS Umgebung

Heidelberg, 13. Dezember 2016 - Die AOK Rheinland/Hamburg setzt konsequent auf Lösungen von SAS, einem der weltgrößten Softwarehersteller, um ihre steigenden Anforderungen an die Datenanalyse zu bewältigen. Mit der Einführung einer neuen Systemarchitektur auf Basis von SAS und dem Ausbau der analytischen Lösungsverfahren reagiert der Unternehmensbereich Stationäre Versorgung auf signifikant gestiegene Datenmengen und Nutzerzahlen. Die erweiterte SAS Infrastruktur verschafft der AOK Rheinland/Hamburg eine bessere Performance bei analytischen Abfragen und sorgt dafür, dass der Versicherer auf zukünftige Fragestellungen vorbereitet...

IFRS 9: SAS stellt Lösung zur Bewertung von Kreditrisiken vor

Heidelberg, 24. November 2016 -- Neue Rechnungslegungsstandards wie IFRS 9 (International Financial Reporting Standard 9) zwingen Banken dazu, interne Prozesse umzustrukturieren und die Zusammenarbeit im Unternehmen zu verbessern. SAS ermöglicht mit der neuen Lösung SAS Expected Credit Loss eine stärkere Integration der Finanz- und Risikoabteilungen. "IFRS 9 ist eine gute Gelegenheit für Banken, ihre internen Silos genau unter die Lupe zu nehmen", erklärt Martim Rocha, Director for Risk Business Consulting bei SAS. "IFRS 9 kann zu einem Katalysator werden, wenn es darum geht, die Unternehmensbereiche Finanzen und Risiko miteinander...

Schrittweise Professionalisierung des Controllings in schnell wachsenden Unternehmen

Der Einstieg eines neuen Investors oder die Realisierung einer Darlehensfinanzierung markiert in mehrfacher Hinsicht einen zentralen Wendepunkt in der Entwicklung eines wachsenden Unternehmens. Naturgemäß geht es zunächst darum, die neu gewonnene Liquidität einzusetzen, um das Unternehmen auf eine neue Wachstumskurve zu hieven. Gleichzeitig – und das wird häufig ausgeblendet - wachsen aber auch die Anforderungen an Rechnungswesen, Controlling und Risikomanagement. In der Gründungsphase eines Unternehmens haben die Themen Buchhaltung, Rechnungswesen und Controlling naturgemäß noch keinen hohen Stellenwert und werden entsprechend...

Inhalt abgleichen