rasenteppich

Wenig Zeit und trotzdem schöner Rasen? - Kunstrasen kann hier die Lösung sein

Schöner Rasen gehört zum Garten einfach dazu. Die Grünfläche im Garten ist sorgt dabei nicht nur für eine schöne Atmosphäre und sieht gut aus, sondern ist Spielfläche für die Kinder, Sonnenfläche für die Eltern oder auch einfach nur das private Urlaubsparadies. Was gibt es schöneres, als barfuß im Sonnenschein über einen Rasen zu gehen? Der perfekte Rasen ist aber nicht ganz ohne Pflege zu haben. Das fängt beim richtigen Säen des Rasens an und geht beim korrekten Düngen und Wässern der Rasenfläche weiter. Ebenso muss natürlicher Rasen regelmäßig gemäht werden, so dass man schon etwas Zeit und Ruhe mitbringen muss, um sich umfangreich und nachhaltig um den Rasen kümmern zu können. Gleichzeitig kann Naturrasen Probleme bereiten: der Rasen wird braun, Ungeziefer und Unkraut (wie Moos) können Probleme bereiten oder auch eine zu intensive Nutzung kann natürlichem Rasen nachhaltig schaden, so dass einzelne Stellen nachgesäht...

Kunstrasen und Rasenteppich – der Sommer ist käuflich

Sommerzeit ist Gartenzeit, und es gibt wohl nichts schöneres, die Zeit Draußen zu verbringen. Doch dort, wo „Draußen“ ist beginnt für die Einen Freizeit und für die anderen Arbeit: Ein echter Rasen – so schön er auch sein mag – bedeutet zunächst Arbeit, um diesen Jahr für Jahr in Form zu halten. Doch es geht auch anders! Die Lösung ist der Rasenteppich. Wenn Sie einen Kunstrasen kaufen, erwerben Sie ein Stück Sommer. Der Rasenteppich auf Fussmatten.de ist schnell verlegt: Ausrollen und fertig! Es muss nicht erwähnt werden, dass ein Rasenteppich nicht mühsam gemäht werden muss. Der Kunstrasen ist sowohl für Außen als auch für Innen geeignet. Insbesondere Ihr Balkonien wird sich mühelos in einen kleinen Garten verwandeln. Das besondere Material des Rasenteppich verhindert effektiv Nässestau durch kleine Noppen auf der Unterseite, so dass es auch auf unebenen Böden zu keiner Pfützenbildung kommt. Ebenso ist das Material...

23.03.2012: |

Rasenteppich für eine immergrüne Oase auf Balkon und Terrasse

Ein gepflegter Rasen trotz Vollzeitjob und Freizeitvergnügen? Das muss kein Traum bleiben! Denn ein Rasenteppich spart jede Menge Arbeit und sieht jederzeit und bei jedem Wetter super aus. Schlechte Bodenqualität oder extreme Trockenheit? Kein Problem, der wartungsfreie Rasenteppich stellt keinerlei Ansprüche und bleibt lange schön. Er muss nicht gegossen werden, Dünger ist überflüssig und Unkraut ebenfalls kein Thema. Vor allem auf dem Balkon, auf dem ein echter Rasen schwer zu realisieren wäre, muss dank Rasenteppich nicht mehr auf die beruhigende, weiche und angenehme Wirkung des Grüns verzichtet werden. Die Verlegung ist selbst auf harten Untergründen denkbar einfach und auch für blutige Anfänger innerhalb kürzester Zeit durchführbar. Balkon ausmessen, zuschneiden, verlegen, fertig! Einzig ein gutes Teppichbodenmesser und etwas Geschick sind vonnöten. Rasenteppich ist meist im praktischen Zuschnitt erhältlich. Die Größe von...

Zeit für sich - mit Rasenteppich

Frühling, Sommer, Herbst und Winter – die Jahreszeiten wechseln und verlangen dem Rasen einiges ab. Mähen, schneiden, pflegen gehören zu den notwendigen Übeln, mit einem künstlichen Rasenteppich gehört all dies der Vergangenheit an. Egal ob im Garten, auf dem Balkon oder auf dem Spielfeld - gestalten Sie Ihr Wohnumfeld natürlich - mit Rasenteppich. Dieser Rasenteppich sieht wirklich ganz natürlich aus, wie Naturrasen. Und was dazu kommt: Sobald das Wetter im Frühjahr gut ist und die Temperaturen dazu verlocken in den Garten zu gehen, ist der Kunstrasen auch einsatzfähig. Düngen, gießen, säen – das gehört der Vergangenheit...

Rasenteppich auf dem Balkon

Während der Nachbar mit dem mühseligen Unkrautzupfen beschäftigt ist, können Sie sich auf Ihrem Rasenteppich auf dem Balkon gemütlich zurücklehnen. Rasenteppich ist absolut wartungsfrei. Kein Zupfen, kein Gießen, kein Vertikutieren und kein Düngen - die Zeit in den warmen Monaten gehört ganz Ihnen. Lassen Sie sich nicht von Ihrem Garten die Freizeit rauben und nutzen Sie die innovativen Rasenteppichprodukte. Für die Stellen im Garten, wo der Boden trocken oder die Bodenqualität schlecht ist, sind Sie mit einem Rasenteppich einfach besser beraten. Gestalten Sie Ihre Flächen so, wie Sie es unter besseren Bedingungen vielleicht...

12.01.2012: | |

Zeit für sich - mit Rasenteppich und Kunstrasen

Wenn der Frühling nicht zum Camper kommt, dann muss der Camper (oder Terrassenbesitzer) eben zum Frühling kommen. Eine saftig grüne, duftende Alpenwiese gibt es leider nicht überall und schon gar nicht zum Mitnehmen. Derzeit sieht es eher so aus, als ob der Winter sich gar nicht mehr vertreiben lassen will. In den nächsten Wochen sind Grau- und Brauntöne zu erwarten, schwammige und schlammi-ge Untergründe, die es Dauer- oder Frühcampern hierzulande richtig schwer machen. Selbst Naturfreaks greifen da zum Kunstrasen – zumal Auswahl, Produktvielfalt und Qualität durchaus vorhanden sind. Wer es überall und immer grün vor...

Inhalt abgleichen