Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

playboy

31.03.2016: | | |

SDC Ventures verkündet Interesse am Kauf von Playboy Enterprises

Dortmund, 01.04.2016: Das in Dortmund ansässige Startup SDC Ventures GmbH hat offiziell Interesse bekundet, am Bieterwettstreit um das Unternehmen Playboy Enterprises teilnehmen zu wollen. Wie Ende März bekannt wurde, möchte Hugh Hefner nicht nur seine berühmte Playboy-Mansion veräußern, sondern in einem Gesamtpaket auch die Lizenzrechte am 1953 von ihm gegründeten „Playboy“-Magazin. Hefner erhofft sich davon Einnahmen in einer Höhe von ca. 448 Mio Euro. „Als wir die Schlagzeile lasen, waren wir uns sofort einig, dass dieses traditionsreiche Magazin und der damit verbundene Mythos gerettet werden muss. Wir wollen verhindern, dass solch ein generationenprägendes Magazin in die falschen Hände gerät und seinen Zauber verliert.“, so Thorsten Engelmann, Geschäftsführer der SDC Ventures GmbH. Bereits im Februar diesen Jahres hatte Hugh Hefner bzw. der Playboy für Schlagzeilen gesorgt, als er sich selbst einen Imagewechsel auferlegte...

Sexy statt gruselig: Halloweenflirt 2013 mit Tipps von Flirtpub.de

In der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. feiern Zombies, Dämonen, Hexen und Vampire, das Fest des Grauens – aber auch hierzulande immer mehr als ein Fest des Riesenspaßes - und Flirtens! Der Grund ist recht einfach: man ist in einer anderen Rolle und kann sich auch mal anders benehmen. Knistern dürfte es auch in diesem Jahr zu Halloween 2013. Zumindest, wenn es nach den Flirtpub-Mitgliedern (www.flirtpub.de) geht: über das beliebte Dating-Portal können sich Männer und Frauen besonders einfach kennenlernen. Die Fliprtub-Experten raten deshalb zum Halloween-Flirt: „Man muss sich nicht so viele Gedanken machen, wie man jemanden (unbekannten) anspricht wie vielleicht auf einer anderen Party! Durch die Masken kann man leicht “Quatsch” machen: Situationsbedingte Anmachsprüche sind nun gut möglich! Außerdem ist so eine Kostümparty von vornherein enthemmter und lustiger. Weiterhin wird die Stimmung durch den Trend zu besonders sexy Kostümen...

Autorinnen lassen für den Playboy die Hüllen fallen

Buchautoren Jutta Schütz und Sabine Beuke sind sehr flexibel und finden neue Wege, zu Geld zu kommen. Seit mehreren Wochen hält sich nun das Gerücht in der Yello-Press, dass beide Autorinnen vom Playboy das Angebot bekamen (für die Ausgabe März 2012), nackt auf einer Low Carb Pyramide zu liegen, nur mit einem Hähnchenflügel zwischen den Lippen bekleidet. Nach mehrmaligem Nachfragen bei den Autorinnen erhielt ich folgende Antwort: „Selbst wenn dieses Gerücht der Wahrheit entsprechen würde, so lehnen wir doch dankbar ab. Mit besten Grüßen von Jutta Schütz und Sabine Beuke“ Der Playboy ist ein amerikanisches erfolgreiches Männermagazin, das für erotische Fotografie bekannt ist. Das Unternehmen wurde von Hugh Hefner gegründet und wird heute von seiner Tochter Christie Hefner geleitet. Heute hat das Magazin allein in den USA eine Auflage von über drei Millionen Exemplaren. Hinzu kommen die jeweiligen Länderausgaben mit insgesamt...

30.03.2010: | | |

Jochen Schweizer und Playboy starten exklusive Kooperation

Sexy Ostern: Jochen Schweizer und PLAYBOY lassen zum Base Flying-Saisonauftakt die Hasen fliegen München, 30. März 2010 – Zum Saisonstart des Adrenalinerlebnisses Base Flying geht es am Samstag, den 3. April 2010 ab 12 Uhr am Berliner Hotel Park Inn Berlin-Alexanderplatz heiß her, denn Jochen Schweizer lässt gemeinsam mit PLAYBOY die Bunnies fliegen. Mit dabei sind Juliane Raschke, Playmate des Jahres 2007 sowie Sabine Marie Schmidt, Playmate des Monats Dezember 2009. Diese Aktion bildet den Auftakt der heute startenden exklusiven Zusammenarbeit zwischen dem Erlebnisanbieter und dem Männer- und Lifestylemagazin, die ab sofort...

fun communications realisiert T-Pay Online Überweisung

Die fun communications GmbH hat für T-Pay, den Online-Bezahlservice der Deutschen Telekom AG, das Bezahlen per Online Überweisung im Internet entwickelt. Mit der Online Überweisung bietet T-Pay ein sicheres, komfortables und beim Kunden akzeptiertes Bezahlverfahren im Internet an. Karlsruhe, 24. August 2009. Sicher und ganz bequem mit PIN und TAN online bezahlen, so wie es jeder Internetnutzer von seinem Onlinebanking gewohnt ist. Das bietet nun auch der Internetbezahldienst T-Pay an. Realisiert wurde die Bezahlvariante von der fun communications GmbH aus Karlsruhe, die das Verfahren bereits im Jahre 2000 als erstes Unternehmen...

Eleganter.com - Shop für preisreduzierte und dennoch brandaktuelle Markenware

Obwohl die Preise für Markenklamotten von renommierten Designer, wie z.B. Don Ed Hardy by Christian Audigier, De Puta Madre, La Martina, Original Berlin, Ralph Lauren, Playboy, Nike und Paul & Shark, bei www.eleganter.com schon extrem preisgünstig sind, wird nun noch einer drauf gesetzt, jede Nacht um Punk 0 Uhr wird eines der zahlreichen Produkte noch einmal für 24h massiv im Preis gesenkt, hier sind Preisersparnisse von bis zu 90% zum Ladenpreis durchaus keine Seltenheit. Aber Vorsicht diese extrem Sonderangebote sind wirklich nur für 24h erhältlich und oft schon nach nur wenigen Minuten vergriffen....

19.07.2008: | |

Playboy Taschen ohne Versandkosten

Trendartikel der Marke Playboy werden immer beliebter und im Versandhandel kann man jetzt zusätzlich sparen: Ab sofort bieter der Trendartikelmarkt karton24 (http://www.karton24.de) zahlreiche hochwertige Playboy Taschen sogar versandkostenfrei (in Deutschland) an. Diese kostenlose Lieferung erfolgt natürlich als versichertes Paket inklusive eine Sendungsverfolgung für den Kunden. Der Trendartikelmarkt Karton24 führt auch weitere große Labels wie Ed Hardy und Hello Kitty und hat zusätzlich ein Ladengeschäft am Stadtrand von Hannover (Garbsen). ...

17.09.2007: |

NEU: Erotische Kalender nach Maß

München, 15. September 2007. Er gilt als eine der besten Marketing-Erfindungen aller Zeit: Der legendäre PIRELLI-KALENDER. Er hat die italienische Reifenmarke nicht nur weltberühmt gemacht sondern dem Namen Pirelli auch unvergleichlichen Glanz verliehen. Denn jedes Jahr lassen sich die schönsten Models der Welt von Star-Fotografen leicht oder gar nicht bekleidet für diesen Kalender ablichten. Das fertige Produkt wird streng limitiert an wenige Auserwählte verteilt. Sammler bieten inzwischen aberwitzige Summen, um in den Besitz eines solchen Kalenders zu gelangen.??Ab sofort kann jedes Unternehmen dieses Marketing-Instrument gezielt...

12.09.2007: | | |

Sara Jean Underwood

Wie heisst die hotteste Frau der Welt? nein nicht die kleine Vanessa Hudgens und auch nicht die alte Paris Hilton... sondern Sara Jean Underwood! Sie ist nur bescheidene 161 cm gross. Sie hat Sommersprossen. Sie war Miss Juli 2006 und gewann gegen 11 Konkurrentinnen Sie ist Playmate of the Year for 2007! Vor ihrem grossen Auftritt in der «Playboy»-Ausgabe vom Juli 2006 hatte Sara Jean noch nie einem Fotografen Modell gestanden. Hier ein paar Videos: http://angelsmagazine.blog.de/2007/09/12/sara_jean_underwood~2969159 ...

Inhalt abgleichen