norddeich

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Nordseerache" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

Ein verurteilter Mörder wird zum Mordopfer! Wurde der vorzeitig entlassene Alfred Demmler aus persönlicher Rache umgebracht, oder soll vertuscht werden, was in Wirklichkeit vor Jahren geschehen ist? Ein alter, bereits abgeschlossener Mordfall sorgt für Aufregung, als der Täter tot aufgefunden wird. Die Kommissare von der Kripo Norden stehen vor einer schweren Aufgabe - nur durch gründliche Recherchen in der Vergangenheit können Köhler und Wolter den Schlüssel für die Lösung der beiden Todesfälle finden! Zum Inhalt von "Nordseerache": Niemand hat den Sommer vergessen, als der Mord an der neunzehnjährigen Miriam aus Norddeich ganz Ostfriesland in Aufruhr versetzte. Acht Jahre später ist die Kriminalreporterin Dortje Brannum mit Alfred Demmler, dem damals verurteilten Täter, zu einem brisanten Interview verabredet. Und findet ihn tot auf! Durch einen Gnadenakt war Demmler vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden, was bei den...

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Nordseelist" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

In dem neuen Kriminalfall der Kripo Norden wird ein Fremder mit dem Gift der Tollkirsche umgebracht! Wer ist der Tote im grünen Mazda - die Kommissare Köhler und Wolter stehen vor einem Rätsel! Ein Stalker in Ostfriesland - kaum zu glauben! Doch dann wird aus einem möglichen Täter ein Opfer, ein Mordopfer! Aber was ist mit Silke Henrichs, dem ursprünglichen "Opfer", wurde hier etwa von vornherein die Täter-Opfer-Rolle vertauscht, um eine Beziehungstag zu vertuschen? Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren und führen zu unerwarteten Ergebnissen! Zum Inhalt von "Nordseelist": Als die Kommissare Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Polizei Norden den vermeintlichen Stalker im grünen Mazda zur Rede stellen wollen, können sie nur noch seinen Tod feststellen! Zuvor hatte sich die Urlauberin Silke Henriks von dem Fremden beobachtet gefühlt. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da sich im Auto des Toten keinerlei Hinweise auf seine...

Norddeich: Seehunde werden wieder ausgewildert

Seit Beginn des Monats August haben die Mitarbeiter der Seehundstation im ostfriesischen Küstenort Norddeich damit begonnen, zuvor in der Station aufgepäppelte Seehundbabys wieder in die Freiheit zu entlassen, damit diese sich wieder in ihrer natürlichen Umgebung, sprich der Nordsee, aufhalten können. In der Regel werden die Seehunde auf den ostfriesischen Inseln, wie beispielsweise der Insel Juist, am Strand ausgesetzt und nach kurzem Zögern erobern die Jungtiere ihr natürliche Heimat, die Nordsee. Ausgewildert werden können die Seehundbabys, wenn sie mindestens ein Gewicht von 25 Kilogramm haben, da sie dann über eine genügende Fettschicht verfügen, um im Meer überleben zu können. Doch warum müssen in der Norddeicher Seehundstation überhaupt so viele kleine Seehunde aufgepäppelt werden? Gründe, warum Seehundbabys von ihren Müttern getrennt werden und dann zumeist am Nordseestrand als „Heuler“ aufgefunden werden,...

Schöne Ferienwohnungen und ein Ferienhaus in Norddeich

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Norddeich - Feriendomizile Deichkrabbe Das Nordseeheilbad Norddeich bietet viele Möglichkeiten um sich zu erholen, entspannen und vieles mehr. Die Ferienobjekte befinden Sich direkt in Norddeich in unmittelbarer Nähe zum Deich. Sie sind modern und exklusiv eingerichtet. Trotz der Nähe liegen sie zentral und ruhig. Nur 5m zum Deich, hinter dem Deich ist der Hafen von Norddeich. Norden-Norddeich ist eine der schönsten Urlaubsregionen der Nordsee. Für jeden ist hier etwas geboten. Weitere Informationen über Norddeich und die Ferienwohnungen finden Sie unter www.erholen-nordsee.de und www.deichmuschel-norddeich.de....

Inhalt abgleichen