neubauimmobilie

KSK-Immobilien hat drei Reihenhäuser in Neunkirchen-Seelscheid vermittelt

Köln, 29.07.2021 Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln hat die KSK-Immobilien GmbH in Neunkirchen-Seelscheid drei Reihenhäuser des Bauträgers MMM Grundstücksgesellschaft mbH erfolgreich vermittelt. Das Wohnbauprojekt steht unmittelbar vor der Fertigstellung. In Neunkirchen-Seelscheid werden zwei Reihenendhäuser und ein Reihenmittelhaus in 1,5-geschossiger Bauweise errichtet. Auf Wohnflächen von ca. 137 m², ca. 138 m² und ca. 143 m² erstrecken sich jeweils fünf Zimmer, die besonders jungen Familien und Paaren in der Familiengründungsphase passenden Wohnraum bieten. Die Grundstücke sind jeweils ca. 234 m² groß. Alle drei Häuser verfügen über eine dezentrale Wohnungslüftung. „Hierbei wird die Abluft aus Küche, Gäste-WC, Badezimmer und Hausanschlussraum abgesaugt, wodurch ein zuluftfördernder Unterdruck entsteht“, so Ralf Scheidt, Prokurist und Vertriebsleiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien GmbH. So sind...

KSK-Immobilien vermittelt sechs Stadtvillen in Bonn-Bad Godesberg

Köln, 03.05.2021 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat mit der Vermittlung von sechs luxuriösen Stadtvillen in Muffendorf im Bonner Stadtteil Bad Godesberg gestartet. Bauträger des Projektes ist die FOREX Projektbeteiligung und Vermögensverwaltung GmbH. Die sechs "De Luxe"-Townhäuser entstehen in Bonn-Muffendorf in der Peter-Schwingen-Straße. „Mit Wohnflächen von ca. 159 m² bis 181 m², 288 m² bis 711 m² großen Grundstücken und je vier bis fünf Zimmern auf drei Etagen bieten sie insbesondere für anspruchsvolle Paare und Familien exklusiven Wohnraum“, so Immobilienberater Jannis Klutinius, der den Vertrieb betreut. Alle Einheiten werden in KfW-55-Bauweise errichtet, mit hochwertiger Ausstattung versehen und schlüsselfertig übergeben. Ein eigener Garten mit Terrasse ist ebenfalls vorhanden. Zudem erhalten die Stadtvillen je eine Garage und einen Außenstellplatz. Prokurist und Vertriebsleiter...

KSK-Immobilien vermittelt zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Hennef-Dondorf

Köln, 27.04.2021 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Hennef-Dondorf. Bauträger ist die Futura Projekt GmbH & Co. KG. In Hennef-Dondorf entstehen zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser im Grünen. Die Häuser haben Wohnflächen von ca. 97 bis 114 m², die sich auf vier Zimmer verteilen. Im Dachgeschoss stehen zusätzlich rund 14 m² Nutzfläche zur Verfügung. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 138 m² und 279 m². „Dieses Neubauprojekt der Futura Projekt GmbH & Co. KG besticht durch seine idyllische Lage im Grünen. Der Dondorfer See liegt nur wenige Meter entfernt, und die waldreichen Landschaften der Umgebung sind ebenso schnell erreicht wie das Stadtzentrum Hennefs“, so Ralf Scheidt, Vertriebsleiter der KSK-Immobilien. Dogan Ipek, der als Immobilienberater den Vertrieb betreut, ergänzt: „Jedes Haus verfügt über eine eigene...

Leben in einer attraktiven Neubauimmobilie

Manche Kaufinteressenten sind besonders an einer Neubauimmobilie interessiert. Dafür gibt es gute Gründe: Neubauimmobilien sind nicht nur von außen und innen höchst modern gestaltet, sondern sie sind auch besonders energieeffizient. Außerdem verfügen sie oftmals über Balkons oder Terrassen. Die Sabori Immobilien GmbH vermarktet in Hamburg genau solche Wohneinheiten ihrer Tochtergesellschaft IROBAS Bauunternehmung. "Sucht ein Kaufinteressent in Hamburg eine Neubauimmobilie, finden wir für ihn die passende Lösung", verspricht Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vertrieb bei Sabori Immobilien aus Hamburg. "Vor allem wenn der Kaufinteressent...

Inhalt abgleichen