musiktherapie

Die Gesundheit eines Menschen sollte immer ganzheitlich betrachtet und behandelt werden. Denn wenn Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten sind, kann Unwohlsein und im weiteren Verlauf Schmerz und Leiden das Resultat dieser Disharmonie sein. Diesen Gleichklang und die Harmonie wieder herzustellen ist Ziel der Musiktherapie, wie sie von Musiktherapeutin, psych. Heilpraktikerin Andrea Peveling, auf der Webseite www.helfen-mit-musiktherapie.de vorgestellt und angeboten wird. Die Musiktherapeutin und psych. Heilpraktikerin Andrea Peveling hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen, ihren persönlichen Weg zu finden...

Wiebke Hoogklimmer ist klassische Sängerin und Tochter einer seit 2000 an Alzheimer erkrankten Mutter, die seit 3 Jahren nicht mehr spricht. Nun hat Wiebke Hoogklimmer auf der Website www.volksliedsammlung.de die Erfahrungen mit ihrer Mutter verarbeitet und eine Seite mit einer umfangreichen Volksliedertextsammlung, Gesangsaufnahmen und ratgebenden Links als Unterstützung für andere betroffene Angehörige und Pflegekräfte im Sozialdienst veröffentlicht. Das Thema der Seite ist Volkslieder Kindheit - Gedächtnis - Gefühl - Alter - Identität Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer) Liedtexte mit...

MusiktherapeutInnen müssen oft mit Vorurteilen aufräumen. Klangschalen und Walgesänge sind nur einige der Assoziationen, die vielen Menschen auf Anhieb zum Berufsbild Musiktherapie einfallen. Dabei ist die Musiktherapie ein eigenständiger Heilberuf mit einer langen wissenschaftlichen Tradition in Deutschland. Dass sich das Fach auch mit gesellschaftlichen Themen aktiv auseinander setzt, beweisen das Musiktherapiezentrum und der Masterstudiengang Musiktherapie am Zentralinstitut für Weiterbildung (ZIW) an der Universität der Künste Berlin. Am 11. Dezember findet dort die Fachtagung „Interkulturelle Aspekte in der therapeutischen...

Inhalt abgleichen