montalcino

ROSSO DI MONTALCINO 2020 Jung, mitreißend und durch und durch Biondi-Santi

Der Rosso di Montalcino Biondi-Santi ist ein stolzer und eigenständiger Wein. Im Glas vereint er die Substanz des Sangiovese, Fruchtigkeit, Trinkfluss sowie das geballte Wissen, das Terroir und die Emotionen des Weinguts Greppo, das als Geburtsort des Brunello im Jahr 1888 in die Geschichte einging und heute immer noch ein magischer Ort für alle Weinliebhaber ist. Federico Radi, der technische Direktor des Betriebs, beschreibt ihn so: "Unser Rosso di Montalcino ist vor allem bewundernswert ausgewogen. Die Komponenten sind Struktur, Säure und... Zeit. Obwohl es sich um einen 'jungen' Wein handelt, ist seine Eleganz das Ergebnis von Geduld und dem Hören auf die Natur, und das genau ist bester Biondi-Santi-Stil. Der Sangiovese aus unseren Weinbergen auf einer Meereshöhe zwischen 200 und 550 Metern verleiht ihm eine wunderbare Frische und ausgewogene Tannine. Dieser Rosso ist ein perfekter Repräsentant seines Jahrgangs.“ Auf Il Greppo begann...

Tenuta Luce erweitert seine Gastfreundschaft: das Restaurant des Weinguts öffnet seine Türen

Montalcino, Dezember 2022 – Es gehört zur Philosophie der Tenuta Luce, dass sich im Wein mehr offenbart als nur der Charakter der Rebsorten, aus denen er erzeugt wurde. Er soll vielmehr natürlicher Ausdruck des Ortes sein, an dem er gewachsen ist: das Ergebnis aus dem harmonischen Zusammenspiel von Rebe und Umgebung. Alle im Weinberg und Keller ausgeführten Arbeiten erfolgen wohlüberlegt und behutsam und dienen dazu, diese Harmonie zu bewahren. Die Philosophie unseres Unternehmens und der zauberhafte Ort, der es beherbergt, sollen auch für unsere Gäste erlebbar sein. Wir möchten ihren Besuch zu einem intensiven und wunderbaren Erlebnis werden lassen. Tenuta Luce ist ein Ort, an dem Wein Leben, Tradition und Kultur bedeutet. Der Aufenthalt unserer Gäste wird von unserem Team individuell und bis ins kleinste Detail geplant. Je nach Wunsch und Interesse gehören dazu Touren in die mit Merlot, Sangiovese und Cabernet Sauvignon bepflanzten...

Luce 2019: ein ausdrucksstarker Wein mit Energie und Eleganz aus Montalcino. Der ideale Wein zu den Festtagen

Sich etwas Besonderes gönnen, ein verständlicher Wunsch in der gerade beginnenden kalten Jahreszeit und vor allem an den Festtagen Ende des Jahres - warum nicht mit einem edlen Wein aus dem wunderschönen Montalcino in der Toskana. Sonne auf den Tisch bringt mit seinem einzigartigen Geschmack der Luce, Paradewein des gleichnamigen Gutes, mit der raffinierten Eleganz des Sangiovese in perfekter Verbindung mit der Weichheit und Kraft des Merlot. Der Wein erzählt vom intensiven Sonnenlicht in Montalcino, das mit starker und leuchtender Kraft auf die Weinberge des Anwesens scheint und die Trauben perfekt reifen lässt. Auf dem Etikett abgebildet ist als Emblem von Luce eine Sonne, umgeben von einem Strahlenkranz aus zwölf Flammen, die sich am Altar der Florentiner Kirche Santo Spirito inspiriert (von Brunelleschi im 16. Jh. erbaut auf einem von der Familie Frescobaldi gestifteten Grundstück). Das Zentrum dieser Sonne ist rot wie die Böden von...

Tenuta Luce: eine exklusive Weinkiste in limitierter Auflage als perfektes Weihnachtspräsent

Sechs ikonische Jahrgänge des Luce (2017, 2015, 2013, 2009, 2007 und 1995) enthält jede der insgesamt 100 Holzkisten der limitierten Edition, die das Weingut zusammengestellt hat, nachdem der Wein, nach dem auch das Gut Tenuta Luce in Montalcino benannt ist, im vergangenen Jahr seinen 25. Jahrgang auf den Markt gebracht hat. Die zur Tenuta Luce gehörenden Ländereien erstrecken sich südwestlich von Montalcino, im Herzen des dünn besiedelten Naturparks Val d’Orcia mit seiner intakten Umwelt und reichen Biodiversität. Das natürliche Gleichgewicht wird auf den 249 Hektar des Anwesens, gelegen zwischen ausgedehnten Wäldern,...

Luce 2018, eine hochkarätige Montalcino-Interpretation zu den Festtagen

An der Wiege des Luce steht ein duales Team, vereint zu einem einzigen Ausdruck, der von einem beeindruckend schönen Ort in der Toskana erzählt. Zwei Rebsorten, Merlot und Sangiovese; zwei Charaktere, Eleganz und runde Fülle; zwei Böden, Ton und Galestro. Der Luce ist der Symbolwein des Weinguts Tenuta Luce im Südwesten von Montalcino im Herzen des Naturparks Orcia-Tal (Parco Naturale della Val d‘Orcia). Ausgehend von der Idee, die Weichheit des Merlot mit der Struktur und Finesse des Sangiovese zu kombinieren und zum Ausdruck einer perfekten Einheit werden zu lassen, nahm der Luce dank gekonnter Intuition Gestalt an. In diesem...

Lucente 2019: Balance und elegante Weichheit für den jüngeren Bruder von Luce

Lucente ist das Ergebnis einer sorgfältigen Selektion von Sangiovese und Merlot-Trauben, die je nach Jahrgang in unterschiedlichen Anteilen miteinander vereint werden. Das Traubengut kommt von den guteigenen Weinbergen, Rebzeilen die sich für die Erzeugung eines Weins mit fruchtigem und ansprechendem Profil besonders eignen. Der Lucente 2019 kommt mit einer Auflage von rund 400.000 Flaschen am 1. Oktober auf den internationalen Markt und ist der Türöffner in die Welt der Tenuta Luce. Er wurde 1995 zum ersten Mal produziert, zwei Jahre nach seinem älteren Bruder Luce, dessen Prestige, Eleganz und Harmonie ihm als Vorbild dienen. “Das...

Tenuta Luce: Weinjahr 2021

Montalcino, September 2021 – Mit rund zehn Tagen Verspätung wird in wenigen Wochen die Weinernte 2021 beginnen. Der Winter 2020/2021 war geprägt von anhaltenden Regenfällen, die die Grundwasserreserven gut auffüllten, ohne die Winterschnittarbeiten in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen. Der in den Rebzeilen ausgesäten Gründüngung zur Förderung der Biodiversität verhalfen sie außerdem zu einer guten Entwicklung. Der Frühling kam spät und die weit unter dem jahreszeitlichen Durchschnitt liegenden Temperaturen führten zu einer Verzögerung des Austriebs. Bis Juni blieben die Temperaturen deutlich unter den saisonalen...

Luce 2018 - rubinrote Farbe und Armonen von Brombeeren und Veilchen

Der Luce ist der Symbolwein der Tenuta Luce. Dualität ist ein Merkmal seiner Geschichte: zwei Rebsorten Merlot und Sangiovese; zwei Seelen, Eleganz und runde Fülle; zwei Bodenarten, Ton und Galestro; aber nur ein einzigartiger Ausdruck eines Ortes von seltener Schönheit. Der Luce 2018 kommt am 1. Mai 2021 auf den Markt. Der Luce war der absolut erste Blend aus Sangiovese und Merlot in Montalcino, eine autochthone Rebsorte wie die Wurzeln der Familie Marchesi de’ Frescobaldi, und eine Rebe so international wie die Familie Mondavi. Zwei Familien hatten die Idee, die Weichheit des Merlot mit der Struktur und Finesse des Sangiovese...

Luce Brunello 2016, Eleganz und Prestige der Appellation Montalcinos

Der Luce Brunello entstand als Tribut an das Gebiet von Montalcino und dessen önologische Tradition. Vor allem sind es die Sangiovese-Trauben des Weinbergs Madonnino, perfekt hinsichtlich Sonnenlage und Bodenstruktur, die für die Produktion des Luce Brunello verwendet werden und Eleganz und Struktur der Rebsorte voll zum Ausdruck bringen. In diesem außergewöhnlichen Gebiet südwestlich von Montalcino im Herzen des Naturparks Val d‘Orcia erstrecken sich die 249 Hektar Landbesitz von Tenuta Luce zwischen ausgedehnten Wäldern und Olivenhainen. Darunter sind 88 Hektar Rebfläche, von denen 11 im Weinbergsregister der prestigeträchtigen...

Tenuta Luce: der Glanz des Jahrgangs 2020

Montalcino, 21. Oktober 2020. Tenuta Luce. Die Weinlese 2020 ist im Keller. Eine ebenso einzigartige Ernte wie alle vorhergehenden und mit Trauben hervorragender Qualität. “Der überwiegend trockene und milde Winter führte zu einem verfrühten, aber homogenen Austrieb ab der zweiten Märzwoche beim Sangiovese und ab der dritten Woche bei Merlot und Cabernet Sauvignon”, so Lamberto Frescobaldi, der hinzufügt: “Bis auf einige Regentage im Mai war der folgende Frühling sonnig und begünstigte den optimalen Verlauf der Blüte, die leicht verfrüht um den 25. Mai begann. Wenig später folgte ein schneller Fruchtansatz. Während...

Inhalt abgleichen