mittelalter

Der Schwertmacher Wilhelm Gorkeit - Unterhaltsam erzählter historischer Roman

Monica Beckmann erzählt in "Der Schwertmacher Wilhelm Gorkeit" die wahre Geschichte von Wilhelm Tell. Wilhelm Tell ist eine beliebte Figur, doch vielen Menschen ist nicht bewusst, dass hinter dem Helden aus Filmen, Serien und Büchern ein realer, historischer Mann steckt. Monica Beckmann erzählt in ihrem neuen Buch die Geschichte dieses Mannes und gewährt den Lesern faszinierende Einblicke in die damalige Gesellschaft und Geschichte. Wilhelm Gorkeit wächst in Helvetien ums Jahr 1250 als Sohn eines Schwertmachers auf und lernt schon früh den Grafen Rudolf von Habsburg aus dem Aargau kennen. Schicksalhafte Ereignisse sowie die grösste Ritterschlacht Europas verflechten die Leben der beiden Männer miteinander. Als machthungriger Kleinadel in dem historischen Roman "Der Schwertmacher Wilhelm Gorkeit" von Monica Beckmann danach giert, sich der Gebiete der neuen Nord-Süd-Verbindung zu bemächtigen, ist es ein Schwur, der die Kräfte der Talbewohner...

Benny Blu reist ins Mittelalter

Mutige Edelmänner, wilde Schlachten und glänzende Rüstungen: Das Mittelalter ist eine der spannendsten Epochen der Geschichte. Der blauhaarige Schlaukopf Benny Blu reist zurück in die Zeit von 500 bis 1500 nach Christus und erklärt seinen Lesern ab fünf Jahren in drei spannenden Lernbüchern alles, was sie rund um Ständegesellschaft, Ritterturniere und alte Burggemäuer wissen müssen. Mittelalter – Buntes Treiben in Burg und Stadt Benny Blu zeigt, wie die Gesellschaft im Mittelalter aufgebaut war und wie die einzelnen Stände Adel, Geistlichkeit und einfaches Volk lebten. Er erklärt das Lehnswesen, besucht Klöster als Stätten des Wissens und schildert eindrucksvoll den harten Überlebenskampf der Bauern auf dem Land. Kleine Mittelalter-Fans erfahren, was damals auf den Tisch kam und wie eine Kindheit im Mittelalter aussah. Ritter – Lanze, Ross und Reiter Welche Aufgaben hatten die Ritter? Wie wurden sie ausgebildet? Und warum...

Rolandspectaculum 2017 - Mittelalterfest in Brandenburg an der Havel

Pressetext Rolandspectaculum 2017 Brandenburg an der Havel, 21.04.2017 Wir, Die Altstädter, laden Euch wieder zu einer kleine Zeitreise direkt ins Mittelalter ein und das mitten im grünen Herzen unserer Stadt Brandenburg, im Slawendorf direkt am Havelufer! Das Rolandspectaculum vom 13.-14.05.2017 ab 11 Uhr Es erwartet Euch ein buntes Treiben von und mit Händlern, Handwerker und Gauklern bis hin zu Ritterkämpfen auf unserem Mittelaltermarkt. Unter Wahrung der Authentizität erlebt Ihr Geschichte unterhaltsam, lehrreich und zum Mitmachen im originalgetreu hergerichteten Slawendorf zu Brandenburg an der Havel. Spielleute und Gaukler sorgen über das ganze Wochenende für kurzweilige Unterhaltung. Das fahrende Volk mit althergebrachtem Handwerk und allerlei Handelsgut aus Nah und Fern bieten ihre Waren feil. Für das leibliche Wohl sorgen vielerlei Mundschenke. Ein großes Spektakel mit handgemachter Mittelaltermusik und einer...


Exklusiv-Garagen und das Mittelalter

Der zunehmende Einbau von elektrisch betriebenen Garagentoren mit www.Exklusiv-Garagen.de wirft die Frage auf, was im Notfall geschieht, wenn der Strom ausfällt. Kann ein Sectionaltor von innen per Notfallentriegelung und von außen per Schlüssel geöffnet werden? Kein Bauherr sollte auf diese Option verzichten! [1] [2] Stromausfälle häufen sich Ein stabiles Wechselstromnetz wie in Europa gibt es nur ohne Ökostrom. "2015 mussten Netzbetreiber so stark eingreifen wie noch nie, um einen Blackout zu verhindern. Die Rechnung von einer Milliarde Euro zahlen die Verbraucher. ... Die Ausgaben zur Netzstabilität zogen auch deshalb an,...

13.04.2016: | |

Ein Faksimile aus der Bibliothek der Queen

Das Sobieski-Stundenbuch (London, Windsor Castle, The Royal Library) entstand um 1430 in Paris und zählt zu den herausragenden Werken der spätgotischen Buchmalerei. Der für Konzeption und Ausstattung federführende Buchmaler, der Pariser Bedford-Meister, ist einer der bedeutendsten Buchmaler überhaupt. Sein Stil wirkte schulbildend für Generationen. Funkelndes Gold und überbordende Pracht: In 60 ganzseitigen, kostbaren Miniaturen entfalten sich auf nicht weniger als 234 Blatt das Leben Jesu und der Heiligen sowie viele alttestamentliche Geschichten. Insgesamt sind es über 400 (!) prächtig ausgestattete, detailreiche Bildszenen,...

16. Etappe für Alte Musik auf BURG FÜRSTENECK - 7 Workshops zum Thema Alte Musik und Neue Horizonte

Zur 16. Etappe für Alte Musik lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK gemeinsam mit dem Ensemble Oni Wytars vom 4. bis 6. März 2016 nach Eiterfeld im hessischen Landkreis Fulda ein. In diesem Jahr lautet das verbindende Oberthema der sieben Workshops "Alte Musik und Neue Horizonte - Europäische Musik in der Fremde - Fremde Musik in Europa". Der Austausch zwischen den Kulturen war schon immer bedeutsam und hat stets wichtige Impulse für die Entwicklung gesetzt. BURG FÜRSTENECK bietet für diese Kurse in der mittelalterlichen Burganlage mit ihrer modernen Seminarausstattung, den zeitgemäßen Unterkunftszimmer und der viel gelobten Burgküche...

Die Kraft des Gemüses

Zum Beispiel hat die desinfizierende Kraft der Zwiebel schon im Mittelalter zum Schutz gegen Pest und Cholera genutzt. Der Rettich gilt als reinigend bei Darmpilzen, bei Entzündungen der Harnblase und Lunge, und der Saft von Rote Beete kann schnell einen hohen Blutdruck senken. Die Autorin „Jutta Schütz“ nimmt in diesem Buch folgende Gemüsesorten unter die Lupe: • Zwiebel • Brokkoli • Rettich • Tomate • Rote Beete • Paprika • Spinat • Mangold • Spargel • Chicorée Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt es 60 Rezepte, die alle auch kohlenhydratarm sind. Low Carb (kohlenhydratarme...

NEU: Benny Blu erkundet spannende Zeitzeugen des Mittelalters

Mutige Edelmänner, verwegene Schurken, wilde Schlachten und glänzende Rüstungen: Das Mittelalter übt auf Kinder eine große Faszination aus. In seinem neuesten Lernbuch „Burgen – Zeichen der Macht“ begibt sich Benny Blu auf Zeitreise in diese spannende Epoche und nimmt ihre bekanntesten Zeitzeugen genauer unter die Lupe. Von der Höhen- zur Niederungsburg lernt er verschiedene Burgarten, ihre Funktionen und ihren Aufbau kennen. Er besucht eine Burgbaustelle und sieht den Handwerkern zu, wie sie Mauern und Türme in die Höhe ziehen. Er erfährt, wer alles auf einer Burg wohnte, wie der harte Alltag aussah und womit man sich...

Heldenhafte Rittergeschichten

Das Mittelalter lockt mit allerhand Geheimnissen. Ein Glück für Anja Lehmanns Helden, dass er eine Gabe besitzt, durch die er in die Vergangenheit blicken kann. Ritter, Abenteuer, Burgen und Drachen. Das Mittelalter ist spannend und für uns oft mit einem mythischen Glanz versehen. Niklas hingegen hat die Möglichkeit, in vergangene Zeiten zu sehen, und kann so hautnah erleben, wovon andere nur eine vage Vorstellung haben. Anja Lehmann, in München geboren, in Schwabing aufgewachsen und heute mit ihrer Familie in Roth bei Nürnberg lebend, nimmt ihre Leser in ihrem ersten Roman "Heldenhafte Rittergeschichten Band 1. Das geheimnisvolle...

Inhalt abgleichen