mbo postpress solutions

MBO blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurück

Für jeden von uns liegt ein anstrengendes Jahr 2020 hinter uns. Hiermit sind aber nicht nur die Corona-bedingten Herausforderungen gemeint, mit denen jeder von uns sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld kämpfen muss – angefangen bei Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht bis hin zu Kurzarbeit und Homeoffice. Für die MBO Gruppe ist das Jahr 2020 auch in anderer Hinsicht ein besonderes Jahr. Durch den Verkauf an die KOMORI Corporation ist MBO nun kein deutscher Mittelständler mehr, sondern gehören zu einem japanischen Konzern. Die Übernahme verlief reibungslos und sehr partnerschaftlich. KOMORI erweitert durch die Akquise sein Produktportfolio um den Bereich der Weiterverarbeitung und MBO gewinnt eine starke Mutter, die vor allem in Asien vertriebstechnisch sehr gut aufgestellt ist und unsere Verkäufe dort voranbringt. Für den Standort MBO Oppenweiler war es trotz aller Herausforderungen ein gutes Jahr. Die Neumaschinen-Verkäufe...

Alliance Days 2020 – Ein Event, das Maßstäbe setzt

Begeisterte Besucher, viele überzeugende Neuheiten, gute Stimmung und strahlende Gesichter bei den Veranstaltern – so lassen sich die ersten Alliance Days der Postpress Alliance vom 24. – 27.11.2020 in wenigen Worten wohl am besten zusammenfassen. Dieses kurzfristig erst im Spätsommer dieses Jahres aus der Taufe gehobene Event der Unternehmen Baumann Maschinenbau Solms, Bograma, H+H, Hohner Maschinenbau, MBO Postpress Solutions, Perfecta und Wohlenberg kam mit einem völlig neuen hybriden Konzept daher. In nur zwei Monaten wurde mit der Marketing-Agentur Commacross in engster Zusammenarbeit der Auftritt professionell und erfolgreich umgesetzt. Der gelungene Mix zwischen virtueller Welt auf der einen Seite und darin buchbaren, individuellen Video-Live-Demos aus den Showrooms der Aussteller auf der anderen Seite, bot das Neueste aus den sechs starken Markenwelten der Partner-Unternehmen für die Druckweiterverarbeitung dar. Wie bei einer...

MBO als Weltmarktführer Champion ausgezeichnet

Nachdem die MBO Postpress Solutions GmbH zweimal in Folge von der „Wirtschaftswoche“ als „Weltmarktführer Future Champion“ ausgezeichnet wurde, hat MBO jetzt den Sprung in die Liste der „Weltmarktführer 2021“ geschafft. Basis für die Bewertung ist der aktuelle Weltmarktführerindex. Dieser wird unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christoph Müller erstellt. Kooperationspartner ist die Akademie Deutscher Weltmarktführer (Schwäbisch Hall) des baden-württembergischen Wirtschaftsministers a.D. Dr. Walter Döring. Der Auszeichnung zum „Weltmarktführer Champion mit internationalen Eigentümern“ liegen die folgenden Kriterien zugrunde: 1. Eigentümeranteil von über 50 %, der außerhalb des DACH-Raums seinen Sitz hat 2. Weltmarkt: Tätigkeit auf mindestens 3 von 6 Kontinenten mit eigenen Produktions- und/oder Vertriebsgesellschaften bzw. Exporttätigkeit 3. Mindestens 50 Mio. € Jahresumsatz 4. Marktführer Nr....

Komori und MBO Postpress Solutions vertiefen Zusammenarbeit

Seit dem 1. Mai 2020 ist MBO eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Komori. Dank dieser Akquisition konnte Komori sein Portfolio um verschiedene Produkte und Lösungen rund um die Weiterverarbeitung erweitern, sodass das Unternehmen sowohl für Bestands- als auch für Neukunden nun vom Druck bis zur Weiterverarbeitung alles aus einer Hand anbieten kann. Mehr Sichtbarkeit MBO Postpress Solutions ist ein international anerkannter Maschinenbauspezialist mit einem umfassenden Produkt- und Serviceportfolio auf dem Gebiet von Falzmaschinen für die Druckweiterverarbeitung. Die hohe Produktqualität und die starke Präsenz von MBO...

A80: die neue Signaturen-Auslage von MBO für die industrielle, vernetzte Druckweiterverarbeitung

Die MBO Postpress Solutions GmbH erweitert mit der A80 konsequent ihr Produktportfolio um eine leistungsstarke Signaturen-Auslage. Damit wird MBO als ausgezeichneter Innovationspreisträger erneut in Folge den Kundenanforderungen der grafischen Industrie gerecht. Die A80 fokussiert sich vorzugsweise auf die Produktions- und Verarbeitungsgeschwindigkeit von Falzmaschinen in einer vernetzten Umgebung. Sie überzeugt mit ihrem durchgängigen Bedienkonzept vom Anleger bis zur Auslage. Diese durchgängige Steuerungs- und Bedienphilosophie gewährleistet ein Regeln und Steuern des Maschinenverbunds an jedem einzelnen Maschinendisplay. So lässt...

Aus Liebe zum Papier: Cobots als Chance für das Druckerei-Handwerk

Einst taktgebend und dem Umsatz der Automobilindustrie Konkurrenz machend, ringt die Druckereibranche seit einigen Jahren mit einem starken Wettbewerbsdruck und hohen Herstellungskosten. Um handlungsfähig zu bleiben, bedarf es innovativer Strategien: Automatisierung muss in das Handwerk einziehen. Mit kollaborierenden Robotern gelingt der Einstieg kleinen Traditionsdruckereien und Konzernen gleichermaßen. Ob Tageszeitungen, Magazine, Bücher, Flyer oder Plakate: Druckerzeugnisse sind unsere täglichen Begleiter. Doch wissen wir alle: Die in Deutschland einst zentrale Industrie muss sich seit der Jahrtausendwende gegenüber der elektronischen...

Auf Sicht durch 2020 in eine digitale Zukunft

Die Postpress Alliance verzichtet auf Drupa und Open House und lädt zu den ersten virtuellen "Alliance Days" Die Postpress Alliance gibt geschlossen den Rückzug von der Drupa-Teilnahme 2021 bekannt. Verantwortungsbewusstes Denken und fehlende Planungssicherheit standen bei dieser schwierigen Entscheidung der Unternehmen Baumann Maschinenbau Solms, Bograma, H+H, Hohner, MBO Postpress Solutions, Perfecta und Wohlenberg im Mittelpunkt. Die komplementär im Weiterverarbeitungs-Bereich agierenden Maschinenbauer hatten sich im Vorfeld zur Drupa 2020 zusammengeschlossen, um ihren Kunden ein umfangreiches und vielfältiges Spektrum an...

MBO begrüßt neue Azubis

Die MBO Postpress Solutions GmbH nimmt in diesem Jahr drei neue Auszubildende auf. Damit setzt das Unternehmen seine jahrzehntelange Tradition als Ausbildungsbetrieb erfolgreich fort. Mit den drei neuen Azubis befinden sich am MBO-Hauptsitz in Oppenweiler bei Stuttgart derzeit insgesamt 16 Frauen und Männer in einem Ausbildungsverhältnis, was einer Ausbildungsquote von zirka 14 Prozent entspricht. Auszubildende können sich bei MBO zwischen sechs Berufsbildern entscheiden: Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d), Fachinformatiker (w/m/d), Industriekauffrau/-kaufmann (w/m/d), Industriemechaniker (w/m/d), Technischer Produktdesigner...

The Postpress Alliance - Stay Connected

Drupa 2020, Drupa 2021 … „The Postpress Alliance“ (der Schulterschluss zwischen den Unternehmen Baumann Maschinenbau Solms, Bograma, H+H, Hohner Maschinenbau, MBO Postpress Solutions, Wohlenberg und Perfecta) hatte sich mit viel Herzblut auf die Drupa vorbereitet. Was auch immer kommen mag - diese Allianz, die für ein umfassendes Leistungsportfolio von der Datenübergabe aus dem MIS, über das Schneiden, Falzen, Stanzen, Klebebinden oder Draht-Heften bis hin zur Verarbeitung von Mailing- und Outsert-Systemen steht - treibt ganz im Sinne des Slogans „we connect“ die gemeinsamen Aktivitäten weiter voran. Die Wochen der COVID-19-Phase...

Der CoBo-Stack wird ein Jahr alt – MBO beschenkt seine Kunden zum Jubiläum

Vor fast genau einem Jahr präsentierte die MBO Postpress Solutions GmbH erstmals ihren Abstapelroboter CoBo-Stack. Als erster Hersteller, der eine automatisierte Lösung für das Absetzen gefalzter Signaturen von der Auslage auf die Palette anbietet, nimmt MBO weltweit eine technologische Vorreiterrolle ein. Was bisher manuell erledigt werden musste, übernimmt nun der CoBo-Stack – und entlastet dadurch den Bediener, der jetzt Zeit für Tätigkeiten wie die Falzqualitätskontrolle oder die Vorbereitung des nächsten Auftrags hat. Bei cleverer Platzierung der Falzmaschinen kann ein Bediener mit Hilfe des CoBo-Stacks sogar zwei Falzmaschinen...

Inhalt abgleichen