maskenpflicht

Neue Maskenpflicht: So machst du deine neuen Masken haltbarer!

Februar 2021: Es herrscht eine neue Maskenpflicht! Die Bundesregierung gibt vor: Medizinische Masken. In bestimmten Bereichen etwa in Bus und Bahn, in Geschäften, Altenheimen oder an bestimmten Arbeitsstätten, ist das Tragen von medizinischen Masken verpflichtend. Zu den medizinischen Masken zählen sogenannte OP-Masken und Masken der Standards KN95 oder FFP2. Zum Schutz vor dem Coronavirus erhalten Personen aus Risikogruppen diesen Winter eine bestimmte Anzahl FFP2-Masken. Nun können Risikopatienten, die einen Berechtigungsschein erhalten haben, diesen bis Mitte April gegen vergünstigte Schutzmasken eintauschen. Das sind die Risikopatienten: Folgende Personengruppen gehören dazu: - Menschen mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 60 Jahre alt sind. - Wer unter 60 ist, hat Anspruch auf die Masken, wenn mindestens einer der folgenden Risikofaktoren vorliegt: - chronisch obstruktive Lungenerkrankung oder Asthma bronchiale ...

Die Corona-Häschen 2 - Eine Geschichte für Kindergartenkinder

Ursula Leitl zeigt Kindern in "Die Corona-Häschen 2" anhand der niedlichen Protagonisten erneut, wie man sich während der andauernden Coronakrise verhalten sollte. Im ersten Teil der Reihe "Die Corona-Häschen" lernten die Leser bzw. Zuhörer die Häschen Nico und Lassi, ihre Freunde und Familien kennen. Sie folgten den Charakteren durch den Beginn der Coronakrise und lernten, welche Verhaltensweisen zu dieser Zeit wichtig waren (und immer noch sind). In der Fortsetzung der Geschichte stellen die beiden Häschen Nico und Lassi fest, dass die Corona-Krankheitswelle zur Pandemie geworden ist. Corona ist immer noch nicht vorbei. Das Tragen von Masken wird zur Normalität. Weiterhin müssen sich die Häschen an die Hygieneregeln halten. Nicos Opa wird positiv getestet und weil dies noch nicht genügt, müssen seine Mama und er zum Covid-19-Test. Isolation und Lockdown sind auch in "Die Corona-Häschen 2" von Ursula Leitl wieder an der Tagesordnung....

Alltagsmasken für jedermann - der Maskenteufel hilft

Egal ob Mund- und Nasenmasken für Erwachsene und für Kinder, der Maskenteufel bietet hautverträgliche und waschbare Alltagsmasken aus hochwertigen Material. Im Augenblick steigt die Fallzahl der an Covid-19 Erkrankten erneut. Durch die Maskenpflicht in Deutschland benötigt jeder Deutsche einen Mund- und Nasenmaske. Doch woher soll man eine solche Maske bekommen und welche sind wirklich gut? Da hilft der Maskenteufel! Die einzelnen Landesregierungen, Städte und Kommunen in Deutschland führten seit dem 27. April 20 in vielen Bereichen eine Maskenpflicht (Mund- und Nasenmasken) ein. So gehören Alltagsmasken im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Bahn), auf Verbrauchermärkte, wie auch in den Pausen für die Kinder in den Schulen zum alltäglichen Leben dazu und dienen zum Schutz und zur Eindämmung von Covid-19. Mit Masken von www.maskenteufel.de (http://www.maskenteufel.de) sorgen Sie für sich und für andere. Mit nur wenigen Klicks bestellen...

Corona und Zahnmedizin

Die Bundeszähnärztekammer und Zahnärztekammern der Länder wurden am 11.08.2020 auf folgende Texte hingewiesen: 1. «Wir sehen Zahnfleischentzündungen bei Menschen, die bislang gesund waren und Karies bei Menschen, die zuvor noch nie welche hatten», sagt Dr. Rob Ramondi, Zahnarzt und Mitbegründer von One Manhattan Dental. «Ungefähr 50% unserer Patienten sind davon betroffen.» (corona-transition, 31.07.2020). 2. «Masks cannot possibly work. No bias-free study has ever found a benefit from wearing a mask or respirator in this application.» (vaxxter, 16.07.2020). Den Zahnärztekammern wurde eine Frist gesetzt bis zum 19.08.2020...

Ingolstädter Geschäftsführer produziert preisgünstige Masken aus recycelbarem Karton

Der Ingolstädter Geschäftsmann Jochen Weiler hat gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Gerhard Meier eine kostengünstige Mund- und Nasenabdeckung entwickelt, wie sie seit dem 27.04.2020 alle Menschen in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln tragen müssen. Die Idee dahinter: Wenn jemand einen Laden oder eine öffentliche Einrichtung betritt und keine Maske parat hat, kann er die schnelle Mund-Nasen-Abdeckung aus leichtem Karton aufsetzen. Die Maske, die individuell für Unternehmen gestaltet und bedruckt werden kann, muss gefaltet werden. Wie sie funktioniert, liest der Träger auf der Rückseite: Ganz leicht ein...

Mundschutz Atemschutz Masken Pflicht den Mund und die Nase bedecken !

Jetzt haben wir alle eine echt harte Zeit hinter uns. Um die Ausbreitung von dem Coronavirus zu verringern und auch um selbst nicht an COVID 19 zu erkranken haben wir brav alle Auflagen wie Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen eingehalten. Die ersten Geschäfte dürfen nun wieder öffnen und alles strömt nach draußen um etwas shoppen zu gehen. Da kommt es besonders in den Größeren Innenstädten schnell wieder zu Menschenansammlungen bei denen der eigentlich gewünschte Abstand nicht eingehalten werden kann. Genau hier würden die Mund und Atemschutz Masken hilfreich sein. Es sollten wirklich alle in solchen Situationen...

Inhalt abgleichen