marke

DLG-Prämierung: Gold für Marken aus dem Hause Winkels

Sachsenheim, März 2018. Das baden-württembergische Familienunternehmen Winkels steht für Qualität. Das bestätigte einmal mehr die Ende 2017 durchgeführte DLG-Qualitätsprüfung, bei der Mineralwässer nach wissenschaftlichen Qualitätsstandards bewertet werden. Sowohl die Marke alwa als auch die Marken Griesbacher und Aqua Vitale erhielten zum wiederholten Mal den Goldenen Preis. Die Unternehmensgruppe Winkels legt Wert auf Qualität, Regionalität und Vielseitigkeit. In ihrem Sortiment führt sie Mineralwässer aus verschiedenen Regionen in Baden-Württemberg: Die alwa- sowie die Vitale-Quelle liegen im Naturpark Stromberg-Heuchelberg zwischen Stuttgart und Heilbronn, das Griesbacher Mineralwasser stammt aus dem Herzen des Schwarzwalds. Allen drei Marken bestätigte die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) erneut eine hervorragende Mineralwasserqualität. Auch das 2017 neu eingeführte 0,7-l-Glas-Gebinde für Aqua Vitale überzeugte...

Markenbewertung auf Knopfdruck

Neue Markenwert-Ermittlungsmodelle Markenwertermittlungen im Gutachtenstil sind grundsätzlich aufwendig, langwierig und kostenintensiv. Dadurch sind sie ungeeignet, Markenwerte schnell und kostengünstig zu ermitteln. Die MarkenBörse hat daher mit einem der marktführenden Unternehmen im Bereich der Markenbewertungen, der Fa. Konzept & Markt GmbH, zwei eigene Modelle zur schnellen und kostengünstigen Markenwertermittlung erarbeitet und in einer Software umgesetzt. Ein Modell wurde für unbenutzte Marken (sog. Markenmäntel) und ein Modell wurde für benutzte Marken entwickelt. Beide Modelle ermöglichen es einen Markenwert schnell und kostengünstig als Schätzwert zu ermitteln. Die Markenwert-Ermittlungsmodelle wurden entwickelt, um es einerseits Markenverkäufern zu ermöglichen, den Markenwert ihrer zum Verkauf stehenden Marke schnell, einfach und günstig zu bestimmen und zu diesem Wert in ein Verwertungsportal einzustellen, und um...

Deutschlands nachhaltigste Unternehmen nominiert

Im zehnten Jahr würdigt die Auszeichnung Unternehmen, die in vorbildlicher Weise wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Die Preisverleihung findet am 8. Dezember 2017 im Rahmen des 10. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt. „Das Bewerberfeld zeigt das gestiegene Anspruchsniveau in diesem Jahr“, resümiert Prof. Dr. Günther Bachmann, Vorsitzender der Expertenjury und Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Keiner dürfe sich mehr auf „alten Lorbeeren“ ausruhen, so Bachmann: „Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist nötiger denn je. Hier treffen sich Engagement und Kompetenz. Denn wenn alle über Nachhaltigkeit reden, sind die Benchmarks und Messlatten der Besten wichtig.“ Alle Bewerber unterzogen sich einem mehrstufigen Auswertungsprozess, für den auch in diesem Jahr die internationale Unternehmensberatung A.T. Kearney, die Hochschule für Wirtschaft und...

Film ab! Der Trailer zur Studie „Die deutschen Luxusmarken 2016“

München, den 8. September 2016 | A. Lange & Söhne, bulthaup, Porsche und Co. – der Trailer zur Studie „Die deutschen Luxusmarken 2016“ rückt die Top 30 Marken in den Fokus und bündelt auf unterhaltsame Weise die wichtigsten Erfolgsfaktoren und Herausforderungen des deutschen Luxus. Die Kernergebnisse der Studie in Kooperation mit der WirtschaftsWoche bestätigen: Deutscher Luxus hat unverkennbare Wurzeln. Er ist geprägt von bedingungsloser Qualität, technischer Finesse und Nachhaltigkeit – und dieser Anspruch verpflichtet! Bereits zum sechsten Mal nach 2005 hat die Münchener Markenberatung BIESALSKI & COMPANY in Zusammenarbeit...

Marketing speziell für den Maschinenbau

Der Maschinenbau ist eine der wichtigsten Branchen der deutschen Wirtschaft. Trotzdem verschenken gerade mittelständische Betriebe viel Potenzial, weil sie es an guten und regelmäßigen Marketingaktivitäten mangeln lassen. Hier will die Marketing-Expertin Viktoria Schütz Abhilfe schaffen und hat sich deshalb als Beraterin auf mittelständische Maschinenbau-Unternehmen spezialisiert. Der Maschinenbau ist eine der wichtigsten und größten Branchen in der deutschen Wirtschaft. 2015 lag der Umsatz bei 218 Mrd. Euro. Neben den USA und China gehört Deutschland damit zu den umsatzstärksten Ländern im Maschinenbaubereich. Die Branche...

LV 1871 eröffnet Markenraum in München

Das Regina-Palasthotel galt einst als eines der schönsten Luxushotels Europas. Gleichzeitig war es eine der Faschingshochburgen in München. Später wurde es Firmensitz der LV 1871. Jetzt stellt die LV 1871 ihren neuen Markenraum der Öffentlichkeit vor. Im neuen Markenraum lädt der Versicherer ein zu einer Reise in die Vergangenheit des früheren Hotels und in die Welt der LV 1871. Gezeigt wird die Entwicklung vom 1871 gegründeten Begräbnisverein zum modernen Lebens- und Rentenversicherer. Das Unternehmen stellt sich vor als finanzstarker Partner für unabhängige Versicherungsvermittler mit Filialdirektionen in ganz Deutschland...

MarkenBörseNews: süss, süßer, Stevia / Rebiana

Verschiedene Süssungsmittel-Marken zu verkaufen Erstaunt stellt die MarkenBörse fest, dass einige Süssungsmittel-Marken nicht fest in Großkonzernbesitz sind - obwohl diese von ihnen verwendet werden - sondern von Kleinunternehmern registriert worden sind und nun zum Verkauf stehen. Es handelt sich dabei um - das Markenpaket stevia, bestehend aus den Wortmarken „Steviasan“, „Stevia C“ und Stevia + C“ und der Domain www.stevia.de. Diese Marken wurden für die typischen Lebensmittelklassen 30, 31 und 32 angemeldet. - die Marke „Rebiana“ und die Domain www.rebiana.de. Diese Marken wurde ebenso für die typischen...

"Held ohne Umhang" - Launch der Werbekampagne für Kinderhospiz Balthasar

BONN, 19.11.2015. Ab morgen geht die aktuelle Werbekampagne "Held ohne Umhang" für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar aus Olpe on Air. Meavision Media, die Agentur für Marken, Kommunikation und Werbung, hat auch dieses Mal wieder eine crossmediale Kampagne komplett pro bono für das Hospiz auf die Beine gestellt. Mit dem Motiv des Superhelden zielen die Bonner Kommunikationsexperten darauf ab, modern und offen mit dem häufig tabuisierten Begriff Kinderhospiz umzugehen. Die emotionale und dennoch erfrischend anders konzipierte Werbung lädt dazu ein, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und positive Assoziationen zu wecken. Dabei...

30.10.2015 Vergleichende Werbung ist ein beliebtes Mittel, um sein eigenes Produkt im Vergleich mit Konkurrenzprodukten hervorzu

Vergleichende Werbung ist ein beliebtes Mittel, um sein eigenes Produkt im Vergleich mit Konkurrenzprodukten hervorzuheben. Hierbei werden auch die Marken der Konkurrenz genannt. Der BGH hat nun in einer Entscheidung vom 2.4.2015, I ZR 167/13, die kürzlich veröffentlicht wurde, festgestellt, dass dies unter bestimmten Voraussetzungen zulässig ist. Sachverhalt Der Fall betrifft einen Streit zwischen einer sehr bekannten Herstellerin (Klägerin) von Staubsaugerbeuteln, deren Bezeichnungen markenrechtlich geschützt sind, und einem Unternehmen (Beklagte), das mit Staubsaugerbeuteln im Internet handelt. Die Beklagte hatte hierbei...

MarkenBörse auf Messetour - nach der Messe ist vor der Messe

Gerade erst von der START-Messe in Nürnberg zurückgekehrt nimmt die MarkenBörse am 23.11.2015 an der FutureConvention in Frankfurt teil. Die START-Messe in Nürnberg, eine Messe für Gründer, fand in der Zeit vom 31.10.15 bis 01.11.15 statt. Die MarkenBörse war dort als Aussteller mit eigenem Stand vertreten. Betreut wurde der Stand durch den geschäftsführenden Gesellschafter der MarkenBörse, Dipl. Finanzwirt Stefan Geisler sowie der Asssistentin der Geschäftsleitung Frau Machtanz. Beide beantworteten geduldig viele Fragen von Gründern und Unternehmern. Es wurden einige vielversprechende Kontakte geknüpft die der weiteren...

Inhalt abgleichen