maincubes

maincubes Rechenzentrum AMS01 ist einziges Datacenter in Kontinentaleuropa mit „OCP Ready™“-Zertifizierung

Amsterdam, 7. Dezember 2020 – Das maincubes Rechenzentrum in Amsterdam (AMS01) ist von der Open Compute Project Foundation (OCP) als OCP Ready™ zertifiziert worden. Das OCP ist eine kollaborative Community, die neue Hardware-Konzepte entwickelt, um den wachsenden Bedarf nach Recheninfrastrukturen zu bedienen. Als einziges Datacenter in Kontinentaleuropa, das diese Zertifizierung erhalten hat, bietet AMS01 zusätzlich zur verbesserten Flexibilität und Performance dank OCP bereits State-of-the-art-Technologie, hohe Leistungsdichte und umfassende Energieeffizienz. Neben der höheren Flexibilität erzielen OCP-Lösungen in Rechenzentren eine ganze Reihe weiterer Vorteile – darunter höhere Effizienz und verbessere Rechendichte. OCP-Anwendungen bieten zudem die Möglichkeit, Stromverbrauch, Kühlung und Wartung zu optimieren und die Gesamtbetriebskosten zu senken. Die Richtlinien für die OCP-Ready™-Zertifizierung wurden vom OCP-eigenen Projektteam...

maincubes und Hydro66 unterzeichnen Partnerschaft, um europäischen Markt weiter abzudecken

Frankfurt am Main, 11.03.2020 – Die Hydro66 Holdings Corp. („Hydro66“ or the „Company“) (CSE:SIX) (OTCQB:HYHDF), ein schwedischer Anbieter von Colocation- und Cloud-Infrastrukturen mit extrem niedrigen Emissionen, und der europäische Rechenzentrumsbetreiber maincubes sind eine neue Kooperation miteinander eingegangen. Als Teil der Kooperationsvereinbarung soll Unternehmenskunden IT-Architektur der nächsten Generation bereitgestellt werden. Zudem wollen die beiden Partner bei der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen zusammenarbeiten. Durch die neue Kooperation können Unternehmenskunden ihre Anwendungen und Daten je nach Latenzempfindlichkeit optimieren. Benötigen Anwendungen oder Daten eine Infrastruktur in unmittelbarer Nähe, so können sie in den maincubes-Rechenzentren in Frankfurt und Amsterdam gehostet werden. Andere Applikationen können in der Hydro66-Einrichtung in der schwedischen Stadt Boden kostengünstig gehostet...

vBoxx entscheidet sich beim Hosting seiner LeitzCloud für maincubes

Frankfurt am Main, 19.02.2020 – vBoxx, ein niederländischer Hosting- und Cloud-Service-Provider, hat sich bezüglich des Hostings seines deutschen Kunden LeitzCloud für den europäischen Rechenzentrumsbetreiber maincubes als Colocation-Partner entschieden. Durch die Zusammenarbeit mit maincubes vergrößern vBoxx und LeitzCloud ihr Netzwerk und unterstreichen damit ihre Verpflichtung gegenüber Kunden, den Fokus stets auf Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit zu setzen. maincubes wiederum kann den Kunden durch die Partnerschaft mit vBoxx und LeitzCloud zusätzliche Services anbieten: Denn die Unternehmen können über die Plattform secureexchange® in den Rechenzentren FRA01 und AMS01 von maincubes auch direkt den Service der LeitzCloud-Infrastruktur beziehen. Gemeinsam profitieren – gemeinsam in die Zukunft blicken „LeitzCloud bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen, aber auch großen Konzernen eine sichere und zuverlässige...

Sicherheitsgarant für Colocation-Provider: ISAE 3402-Testat bescheinigt maincubes umfassende Datenintegrität

Frankfurt am Main, 27.01.2020 – maincubes setzt sein Qualitäts- und Sicherheitsversprechen auf allen Ebenen weiter konsequent um: Nach den ISO-Zertifizierungen und TÜV-Siegeln hat der Rechenzentrumsbetreiber für die Standorte FRA01 (bei Frankfurt) und AMS01 (bei Amsterdam/Niederlande) jetzt auch das internationale Testat ISAE 3402 Typ 1 erhalten. Es bestätigt, dass die Kunden volles Vertrauen in die Integrität und Sicherheit ihrer jahresabschlussrelevanten Daten setzen können. Die ISAE-Prüfanforderungen sind komplex, werden aber zunehmend zum Sicherheitsgarant bei Colocation-Providern und sind relevant für deren Kunden –...

maincubes ist Gründungsmitglied der Independent Data Center Alliance (IND-DCA)

Frankfurt am Main, 04.06.2019 – Die Independent Data Center Alliance (IND-DCA), ein globales Netzwerk von unabhängigen Datacenter- und Colocation-Anbietern, verkündet am 24. Juni 2019 auf der International Telecoms Week (ITW) in Atlanta, Georgia, USA, ihren offiziellen Start. Ziel der Initiative ist es, Ressourcen gemeinsam zu nutzen und die Sichtbarkeit der Datacenter-Branche auf dem Markt zu vergrößern. Der global tätige Rechenzentrumsbetreiber maincubes ist eines der vier Gründungsmitglieder und exklusiver Vertreter aus Europa. maincubes betreibt ein stark wachsendes Netzwerk an Colocation-Rechenzentren im europäischen Markt...

Neue Crisp-Studie zeigt: Unternehmen werten IoT-basierte Geschäftsmodelle und Eco-Systeme als Erfolgsgarant für die Zukunft

Frankfurt am Main, 15.05.2019 ¬– Die Digitalisierung erklimmt die nächste Stufe: Für Unternehmen geht es nicht mehr nur darum, ihre Produkte oder Fabrikanlagen digital zu vernetzen. Sie sehen sich inzwischen zunehmend mit einer noch viel größeren Herausforderung konfrontiert: dem Aufbau von IoT-basierten Geschäftsmodellen und Eco-Systemen. Denn das ist in ihren Augen das Erfolgsmodell, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das hat die neue empirische Studie „Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen“ von Crisp Research in Kooperation mit maincubes ergeben. Die Befragung zeichnet erstmals ein umfassendes...

DIGITAL FUTUREcongress: maincubes präsentiert die Geschäftsmodelle der Zukunft

Frankfurt am Main, 01. Februar 2019 – Unter dem Motto „discover business 4.0“ findet der diesjährige DIGITAL FUTUREcongress am 14. Februar 2019 in Frankfurt statt. maincubes gibt an Stand L6 auf Ebene 2 (C2) Einblicke, wie Eco-Systeme die zukünftigen Geschäftsmodelle beeinflussen und welche Rolle Plattformen und Datacenter dabei spielen. Dr. Jens J. Gerber, Mitglied der maincubes-Geschäftsleitung, vertieft die Thematik in seinem Vortrag „Datacenter: Digitale Transformation – Plattformen – Eco-Systeme“ um 11.30 Uhr auf Bühne 5. Maschinen, Ressourcen, Dienstleistungen und Daten – in der neuen smarten Welt interagiert...

Inhalt abgleichen