märchen

Romantische Romane zum Valentinstag

Was wäre die Welt langweilig ohne die Anziehung und die Verwicklungen zwischen Frauen und Männern - und wer der Partnerin zum Valentinstag eine Freude machen will, die nicht verwelkt, greift auf spannende Lektüre mit viel Gefühl zurück. Aus dem Verlag Kern stellen wir hier drei beliebte Titel vor. In Gerd-Peter Währums Roman „Der Brief“ (ISBN 9783957161819) spielt eine schöne, junge Schauspielerin mit schwieriger Kindheit die Hauptrolle. In einem Dorf an der Westküste Schleswig-Holsteins findet sie ihre große Liebe, den Sohn eines Fischers. Plötzlich gleitet sie in die Kriminalität ab und flieht mit ihrer kleinen Tochter aus der Heimat… Im Stil des englischen Gesellschaftsromans hat Martina Leitner „Wenn Liebe nicht genug ist“ (ISBN 9783957161079) verfasst. Bei einem Foto-Shooting trifft Susan Walsh, Inhaberin einer erfolgreichen Werbeagentur, auf den Sportwagenfabrikanten Thomas Stanton. Thomas verliebt sich Hals über Kopf....

Gereimtes für die Faschingszeit: Diese Poeten nehmen Beziehungen, Eitelkeiten und Politik auf die Schippe

Ob Fasching, Fasnacht oder Karneval – in ganz Europa herrscht in der „fünften Jahreszeit“ Ausnahmezustand. Humor ist Trumpf. Mit humorvollen Gedichten lässt sich so manche gesellige Runde gut unterhalten. Diese Bücher aus dem Verlag Kern liefern Stoff für launige Vorträge oder Anregung zu Büttenreden. In „Meine Geliebte, das Chamäleon“ (ISBN: 978-3-95716-272-4) betrachtet Elmar Erhardt das Liebesleben und anderes in frechen und schrägen Reimen. Wollen Sie wissen, warum ein Chamäleon eine schwierige Geliebte sein kann? Warum Igel beim Liebesspiel Probleme mit den Stacheln haben? Was mit einer kriminellen Säge passiert ist? Warum Nacktschnecken gefährlich leben, wenn sie zu FKK gehen? Was eine Tanne in einer Wanne macht oder warum ein Papagei nicht mehr sprechen will? Mit schrägen Perspektiven philosophiert der Freiburger Autor und verdichtet nicht-alltägliche Einfälle in Versform. Dabei schreckt er vor schwarzem Humor ebenso...

meet MUSIC: DAS kleine ICH BIN ICH - Ein Musikmärchen

meet MUSIC: DAS kleine ICH BIN ICH Ein musikalisches Märchen (nicht nur) für Kinder 16.02.2020, 11.30 Uhr Veranstaltungsort: Draiflessen, Eingang über Georgstraße 18, Mettingen Beginn: 16.02.2020, 11.30 Uhr Karten: € 15 (Kinder bis 13 Jahre), € 25 (Erwachsene, ermäßigt € 20), VVK € 13,50 (Kinder bis 13 Jahre), € 23,50 (Erwachsene, ermäßigt € 18,50) VVK-Stellen: Pförtnerhaus Draiflessen (mo.–fr. 8–17.30 Uhr), Touristinfo Mettingen, Clemensstraße 2, 49497 Mettingen DAS kleine ICH bin ICH „Denn ich bin, ich weiß nicht wer! Fahre hin und fahre her. Fahre her und fahre hin. Möchte wissen wer ich bin!“. Wer kennt es nicht, das kleine, namenlose Tier, das sich in Mira Lobes Kinderbuchklassiker „DAS kleine ICH bin ICH“ auf die Suche nach der eigenen Identität begibt? Am Ende seiner Reise über die Blumenwiese kommt es dann zu der Mut machenden Erkenntnis: „Ich bin ich“, es gibt mich nur einmal und genau...

Wegweiser zum inneren Gleichgewicht

Ratgeber für ein gesünderes Leben, Stressabbau und souveräne Entscheidungen Iris-Andrea Fetzer-Eisele möchte ihren Leserinnen und Lesern Wege eröffnen, auf ihre innere Stimme zu vertrauen und mit sich selbst und mit Ihrer Umgebung im Reinen zu sein. Dazu hat sie im Verlag Kern ein Kartenset mit ausführlichem Begleitbuch sowie eine Reihe anregender Bücher veröffentlicht. Das Kartenset „Liebe – Weisheit – Kraft“ (ISBN 9783957161864 ) lässt sich wie ein persönlicher Coach zur individuellen Lebenshilfe und Weiterentwicklung einsetzen. Außerdem hat die Autorin „Hosentaschenbüchlein“ im praktischen, kleinen A6-Format...

Reise-Romane führen ans Ijsselmeer und in alle Welt

Die Schönheit der Länder, präsentiert mit spannenden Abenteuern Diese Romane entführen in die Ferne, laden die Leserinnen und Leser zum Reisen im Kopf ein. Reisen Sie doch mit: in die Niederlande, nach Israel, oder zu verschiedenen Stationen zwischen Island, Marokko und Afghanistan.  Diese drei  spannenden Romane bringen in Abenteuern, zwischenmenschlichen Beziehungen und einer spannenden Handlung auch Details des Landes nahe.  ??In „Das Geheimnis vom Ijsselmeer“ (ISBN 9783944224701) versteht es der  Schweizer Autor Christian Barmettler,  seine Liebe zu den Niederlanden gekonnt in eine wunderbare Story einzubinden. Neun...

Schöne Bescherung – Bücher zum wünschen, schenken oder selbst lesen

Neuerscheinungen aus dem Verlag Kern für jeden Geschmack Ganz schnell noch ein Buchgeschenk zu Weihnachten suchen oder nach der Bescherung einen Gutschein einlösen: Die Neuerscheinungen aus dem Verlag Kern bieten eine große Vielfalt für Menschen mit ganz unterschiedlichem Geschmack. Vom romantischen Roman bis zum Krimi, von Gedichten bis zu Lebenserinnerungen ist alles dabei. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Auf der Webseite verlag-kern.de finden sich ausführliche Buchbeschreibungen und Links zu Leseproben. Bestellt werden können alle Bücher online direkt beim Verlag oder im lokalen Buchhandel. Mit „Mara“...

Zum Schulanfang: Futter für Leseratten

Mit großem Elan ins neue Schuljahr – da dürfen spannende Kinderbücher nicht fehlen. Denn Lesen fördert den aktiven Wortschatz, die Intelligenz und nicht zuletzt die Phantasie. Schon bei jungen Kindern wird das Interesse an Büchern geweckt, wenn ihnen Eltern und Großeltern vorlesen. Fröhliche und spannende Bücher für Kinder im Vorschulalter und den ersten Schulklassen gibt es beim Verlag Kern GmbH. Ganz neu erschienen ist der 3. Band der "Abenteuer von Angi und Diabo", eine ungewöhliche mit Fotomontagen  illustrierten Kinderbuchreihe (5-8 Jahre). Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich...

Freundschaft unter ganz unterschiedlichen Typen

Engelsmädchen und Teufelsjunge erleben neue Abenteuer im dritten Band der Kinderbuchserie „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich mit „schrägen Typen“ auseinanderzusetzen? Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in ihren Kinderbüchern „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ auf. Jetzt ist der dritte Band „Geheimnissen auf der Spur“ erschienen. Darin wird es Winter im Märchenland. Das...

24.05.2019: | |

Markus Grimm „Märchen die das Leben schrieb …“

… und das Märchen geht weiter! Nach dem erfolgreichen Start von Buch mit CD „Märchen, die das Leben schrieb“ in 2018 erscheint jetzt das digitale Hörbuch. Markus Grimm erschuf damit nicht einfach eine Audioversion, sondern er suchte für die Aufnahmen die Orte des realen Geschehens auf. Entstanden ist ein Werk mit besonderer Ausstrahlung und brillanter Authentizität. Gekrönt von Songs zu den Geschichten, die an passender Stelle der Szenerie musikalische Höhepunkte verleihen. Mit "Märchen die das Leben schrieb" ist es dem Geschichtensänger aus Moers gelungen, einen sagenhaften Schatz zu heben. Er weiß das alte Volksgut...

Wiedersehen mit Frau Holle

Märchen trifft Gegenwart: Ernst Luger versetzt vertraute Gestalten in die heutige Welt Wer erinnert sich nicht gerne an die alten Märchen. In ihnen geht es um Reichtum und Armut, Betrug und Aufrichtigkeit, Gewinnen und Verlieren, Zauberei und den schönen Schein. Ernst Luger benutze die Charaktere bekannter Märchenfiguren, um einen Blick auf die Gegenwart zu werfen. Dabei kommt mal der Humor zum Tragen, mal der kritische Blick. In „Narreng’schichten“ gibt der Österreicher Ernst Luger den Märchenfiguren eine Bühne. Er lässt sie auf einem Fest in „Humulusien“ auftreten. So nennt er die kleine Metropole zwischen Himmel...

Inhalt abgleichen