lesben

Spiel, Spaß und viele Ehrungen beim TBL-Herbstfest

Nachdem Frühsommerfest, Sommerfest und Spätsommerfest aus Termingründen erst mehrfach verschoben und später ganz abgesagt werden mussten, ließen sich diesmal die Mitfrauen und –Männer des gemeinnützigen Vereins TransBorderLes e.V. nicht von einer Party abbringen. Selbst auf die Gefahr hin, der Himmel könnte ihnen auf den Kopf fallen, sollte jetzt gnadenlos abgefeiert werden. Kurz vor 20 Uhr am 2. Oktober 2012 waren auch die letzten Bummelanten eingetroffen und Brigitte Winkel, die 1. Vorsitzende des Vereins, lud alle Gäste und Vereinsmitglieder zum fröhlichen Schlemmen ans Schnitzelbüfet. Wer wollte sich da noch lange bitten lassen? Nach dem opulenten Schmaus spielte Hans Georg van Herste zum Tanz auf, um beim Abbau der eben eingeworfenen Kalorien zu helfen. Kaum war nach etwa einer halben Stunde die letzte Melodie verklungen und der letzte Schweißtropfen per Taschentuch getrocknet, ließ der Lebensberater, Autor und Schmerztherapeut...

Erster Wandtattoo Shop in Deutschland für Schwule und Lesben geht online

Wandskandal.de präsentiert schlagfertige Wandtattoos für gays, lesbians and friends! Wandskandal.de – einfach gaynial! Der erste Wandtattoo-Shop für Schwule und Lesben Im Juni 2012 ist ein neuer Online-Service gestartet, den es in dieser Form bisher noch nicht gab. Auf Wandskandal.de gibt es moderne und kreative Wandtattoos. Das Besondere daran: Die Inhalte richten sich vornehmlich an homosexuelle Kunden – getreu dem Motto „einfach gaynial“. Geboren wurde die Idee in Saarbrücken und überzeugt durch ihren Einfallsreichtum: Manchmal frech, manchmal romantisch und manchmal auch herrlich anzüglich präsentieren sich die stylischen Wandtattoos, die man ganz einfach selbst anbringen kann. Mit Sprüchen wie „Lieber lesbisch und lebensfroh als verklemmt und hetero“ bis zu „Gaynie bei der Arbeit“ punktet der moderne Online-Shop durch seinen kreativen, offenen Ansatz. Es gibt für jede Zielgruppe, ob Männer oder Frauen, jeden...

ANA & ANDA als Schirmfrauen des CSD Karlsruhe 2012

Für "Liebe. Mit Recht." in der Residenz des Rechts Gleich zwei Schirmfrauen werden die Parade des CSD Karlsruhe am 2. Juni 2012 anführen. Denn ANA & ANDA sind nicht nur ein stadtbekanntes Künstlerinnen-Duo, sondern auch privat ein Paar. Was sie tun, tun sie gemeinsam – seit über zehn Jahren. Ihre Liebe leben sie offen. „Dass wir ein Paar sind, wissen alle – ob sie wollen oder nicht“, lachen die beiden Künstlerinnen. So, wie sie die Parade anführen werden, gehen sie auch sonst auf die Straße: Hand in Hand, eingehakt, wie ein Liebespaar eben. Sich so offen als lesbisch oder schwul zu erkennen zu geben, trauen sich aber viele auch in Karlsruhe nach wie vor nicht. Die Angst vor Nachteilen und Spötteleien ist zu groß. Und wer die Angst ablegt, stößt schnell an die Grenzen der Toleranz. „Es gibt eine Art eingebildeter Toleranz in unserer Gesellschaft“, sagen ANA & ANDA. „Sie gilt, solange Lesben und Schwule unsichtbar bleiben.“...

Daphne nun bei Krug & Schadenberg

Übernahme des renommierten Daphne Verlags „… aus Neid auf die Engländerinnen, die im Frauenbuchladen Silver Moon in London meterweise Lesbenliteratur liegen hatten, und bei uns waren es nur 24 Zentimeter. Da musste etwas passieren” – so hat Susanne Amrain die Gründung ihres Daphne Verlags 1984 erklärt. Die Verlegerin ist vor einiger Zeit gestorben, doch ihr Verlag hat nun ein neues Zuhause gefunden: Das Programm wird vom Berliner Verlag Krug & Schadenberg fortgeführt, der auf lesbische Literatur spezialisiert ist. Die bisher erschienenen Bücher sind jetzt wieder problemlos lieferbar, und von vergriffenen Titeln wie Sarah...

Abmahnung der DBM Videovertrieb GmbH durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller wegen Urheberrechtsverletzung an Filmen

Abgemahnte Film-Werke: Lesben Schule Exzessive Spermaspiele Euro Inzest - Exzess In Der Familie Inzest Verdammt Früh… Geiler Nachwuchs Rechteinhaber: DBM Videovertrieb GmbH Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Film-Werke lässt die DBM Videovertrieb GmbH durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung es wäre in einem Peer-to-Peer Netzwerk (z.B. Kademlia [Vuze, eMule],...

Abmahnung der BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH durch die Rechtsanwälte Negele und Partner wegen Urheberrechtsverletzung

Abgemahnte Film-Werke: Highlights – Best of Sperma-Party Gang-Bang Girls 2 (Big Pack) Highlights – Best Of Heiße Lesben Feature - Je reifer, desto geiler! Rechteinhaber: BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH Kanzlei: Rechtsanwälte Negele Zimmel Greuter Beller Wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Film-Werke lässt die BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte abmahnen. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nebst Zahlung eines Abgeltungsbetrages gefordert. Hintergrund der Abmahnung ist die Behauptung...

Licht und Schatten beim Christopher-Street-Day in Hamburg

Schon früh um sechs Uhr am Samstag, des 7. August 2010 luden die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins TransBorderLes e.V. ihre Siebensachen in einen Anhänger, um pünktlich den CSD in Hamburg erreichen zu können. Da inzwischen jeder Handgriff sitzt, war der Stand nahe der Alster am Jungfernstieg schnell aufgebaut. Schon während der Aufbauphase kamen die ersten Gäste, um die Mitglieder des Vereins herzlich zu begrüßen und erste Gespräche zu führen. „Diese Leute sind mir seit vielen Jahren bekannt und haben mir manch hilfreichen Tipp gegeben. Ich weiß nicht, wo ich heute ohne sie wäre? Ich habe auf ihr Anraten hin eine...

Mitten im Leben!

Deutschland hat konservativ-liberal gewählt. Das schwul-lesbische Portal scene-magazine.net knüpft Hoffnungen an diese Entwicklung und schaut optimistisch in die nahe Zukunft. Mit dem Internetportal scene-magazine.net bieten die Betreiber für lesbische und schwule MibürgerInnen ein offenes und durchweg interessantes Angebot im Stil eines klassischen Magazins. Umfangreiche aktuelle Informationen, Insider-Themen und Interessantes aus der ganzen Breite des Lebens machen den Inhalt aus. Dabei wird trotz starker Hinwendung zu schwul-lesbischen Themen weder ein verschworener Verein bedient, noch zieht man sich in eine Schmuddel- oder...

Befruchtungsreisen für lesbische Paare

Da gibt es jetzt eine ganz neue Reisebranche: Befruchtungsreisen. Durch die liberale Gesetzgebung in Bezug auf Samenspenden boomt in Spanien der Tourismus mit der künstlichen Befruchtung. ALICANTE: Ein spanischer Reiseveranstalter hat eine Marktlücke entdeckt und bietet ganz besondere Reisen an: „Befruchtungsreisen“. Das klingt auf dem ersten Blick etwas absurd, ist es aber nicht. Die liberale Gesetzgebung in Spanien in Bezug auf Samenspenden und dem Umgang mit diesem genetischen Material eröffnen zum Beispiel auch lesbischen Paaren die Möglichkeit, einfacher als in Deutschland ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Es gibt ihn...

TransBorderLes, Margaretha Main und Hans Georg van Herste auf dem CSD in Oldenburg

Am 20. Juni 2009 findet der traditionelle Christopher-Street-Day in Oldenburg statt. Auch diesmal wird der gemeinnützige Verein „TransBorderLes e.V.“, dessen Mitglieder sich für Frauen, Trans- und Homosexuelle und Missbrauchsopfer einsetzen, mit einem Stand vertreten sein und fundierte Aufklärungsarbeit leisten. Obendrein werden wieder bekannte Gesichter am Stand erwartet: Hans Georg van Herste, diplomierter Schmerztherapeut, Lebensberater und Autor, steht für Gespräche von 14 bis 17 Uhr zur Verfügung. Seine Berichte und Dokus über die transsexuelle Jugendliche Johanna und sein Buch „Der wahre Traum von Freiheit“,...

Inhalt abgleichen